MIKE KELLEY. GHOST AND SPIRIT | K21

Keine Sorge, es klingt gruseliger, als es ist: Am 23. März 2024 startet im K21 die Ausstellung „Ghost and Spirit“ des amerikanischen Künstlers Mike Kelley. Mike Kelley wird als Installationskünstler und als Performancekünstler eingeordnet, beeinflusst durch Popkultur, Massenkultur und Pornokultur. Seine Arbeit behandelt Weltanschauungssysteme ebenso wie die psychischen Abhängigkeiten der in diesen Weltanschauungssystemen gefangenen Menschen und sind bis zum 8. September 2024 im K21 zu sehen.

MÄRZ #3 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Endlich: Die Temperaturen steigen und mit ihnen auch die Lust auf (noch mehr) coole Veranstaltungen. Highlights der Woche sind unter anderem die Ausstellungseröffnung „THE WORLD“ von unseren lieben Kollegen von ArtJunk in der Galerie Lucas Hirsch und das Festival „Schönes Wochenende“ in der Tonhalle, das sich der Musik des italienischen Komponisten Luigi Nono widmet. Eine weitere sehenswerte Ausstellung ist „Hilma af Klint und Wassily Kandinsky“ im K20. Außerdem startet am Freitag die Cyclingworld Europe 2024 Messe für alle Fahrradliebhaber:innen. Am Samstag lädt das NRW-Forum zum Artist Talk und Live-Konzert mit Tim Berresheim ein. Am Mittwoch geht die Vorlesungsreihe „Erlesene Literatur“ mit Klaus Maria Brandauer und dem Roman „Der menschliche Makel“ in der Tonhalle in die nächste Runde. Das und noch vieles mehr erwartet Euch in dieser Woche – wir wünschen Euch ganz viel Spaß bei allem, was Ihr so vorhabt!

MÄRZ #2 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Neue Woche, neue Events: Mit dem Weltfrauentag am 8. März finden direkt zum Auftakt zahlreiche inspirierende und spannende Veranstaltungen statt. Darunter die DIY-Spendenaktion des Düsseldorfer Schmucklabels 202 Editions, bei der Ihr für einen guten Zweck Eure eigenen Schmuckstücke kreieren könnt. Außerdem kooperieren die beiden Künstlerinitiativen About Repetition und Studio for Artistic Research und eröffnen am Freitag ihr Joint Venture Studio. Am Samstag feiert die Alte Giesserei Igel ihr Season Opening – inklusive Sample Sale, leckerer Pizza von 79sec Pizza und Wein vom Naturweinproduzenten 0800 Nature’s Calling. Nicht zu vergessen natürlich das große Eröffnungswochenende bei H&M Home, bei dem Ihr Euch auf zahlreiche Specials freuen könnt. Stärken könnt Ihr Euch im Bulle Bistro beim „Burger Plopp Up“ zu Burgern und Wein. Auch die aktuelle „ProWein goes city“ ist noch in vollem Gange. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß und Frühlingsgefühle in dieser abwechslungsreichen Woche!

MÄRZ #1 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Juhu, der Frühling ist da – zumindest meteorologisch! Die tristen Monate Januar und Februar sind geschafft und wir feiern den März mit zahlreichen Veranstaltungen und Highlights. Am Freitag startet die Soulside Live Session mit einem umfangreichen Programm aus Live-Musik, Poetry und Art. Mit PODIYA kommt (ebenfalls am Freitag) ein Pop-Up-Markt ins Café Lightroast und bietet die Gelegenheit, zeitgenössische ukrainische Labels & Designer:innen kennenzulernen. Die Ausstellung “Hair is Rare” des französischen Künstlers Antwan Horfee feiert in der Galerie Ruttkowski;68 ihre Eröffnung, ebenso wie die Fotografie-Ausstellung “In Abwesenheit” in der Sammlung Philara. Auch der Stadtstrand geht nach der Winterpause endlich wieder an den Start. Am Montag könnt Ihr in der Kö Gallerie tolle Fotografien ersteigern. Ein weiteres Highlight ist am kommenden Donnerstag die Eröffnung des H&M Home-Stores auf der Schadowstraße, was mit einem großen Eröffnungswochenende und tollen Aktionen gefeiert wird. Wir wünschen Euch eine tolle Woche!

PODIYA Ukrainian Pop-Up-Market @ LIGHTROAST

Am Freitag, den 1. März 2024 öffnet der ukrainische Pop-Up-Market Podiya im Café Lightroast in Flingern. Zehn zeitgenössische ukrainische Labels und Designer:innen präsentieren von 15 bis 22 Uhr ihre Produkte – alle made in Ukraine für Düsseldorf. Begleitet wird der Nachmittag von einem umfangreichen Rahmenprogramm.

IN ABWESENHEIT | SAMMLUNG PHILARA

Die Sammlung Philara zeigt mit „In Abwesenheit“ ab März 2024 eine neue Ausstellung zur Fotografie. Die präsentierten Arbeiten umfassen eine Zeitspanne von fast einem Jahrhundert: von den Anfängen der surrealistischen Fotografie in den 1920er-Jahren über die Schwarz-Weiß-Aufnahmen der 1960er und 1970er bis hin zu zeitgenössischen Iterationen der digitalen und analogen Fotografie. Am Sonntag, den 3. März 2024 feiert „In Abwesenheit“ ihre Eröffnung.

H&M HOME | EVELINA KRAVAEV SONDERBERG

Werbung • Goods News für alle Interior-Liebhaber:innen: Ab Donnerstag, den 7. März 2024 kommt H&M HOME endlich nach Düsseldorf! Der Concept Store am Joachim-Erwin-Platz auf der Schadowstraße ist der vierte in Deutschland und präsentiert auf 566 Quadratmetern eine große Auswahl an Dekoration, Möbeln und Interior-Accessoires.

FEBRUAR #3 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Eine neue Woche steht an und mit ihr wieder ein buntes Programm aus Kunst, Musik und Entertainment! Ein Highlight sind definitiv die Ausstellungen „Sneaker“ und „Tim Berresheim. Neue Alte Welt“, die beide am Freitag im NRW-Forum starten. Auch musikalisch werdet Ihr bestens versorgt – unter anderem von Jazz-Musiker Jakob Bänsch, dem Gesangsduo Kačka, der Künstlerin Fredda und Alexander Marcus am Donnerstag in der Mitsubishi Electric Halle.

TIM BERRESHEIM. NEUE ALTE WELT | NRW-FORUM

Am Anfang war das Wort, das Feuer und die Kunst. Tim Berresheim untersucht unsere Gegenwart als Übergang in eine neue digitale Zeit und inszeniert mit archaischer Kraft eine Evolution des Menschen und der Kunst. Das NRW-Forum präsentiert vom 17. Februar bis 26. Mai 2024 spektakuläre Bildwelten sowie außergewöhnliche Augmented-Reality-Inszenierungen Berresheims. Die umfassende Retrospektive versammelt sein Frühwerk und aktuelle, exklusiv für diese Ausstellung konzipierte Arbeiten – analoge und digitale Kunst treffen aufeinander.