EINKAUFEN

Highlights, Geheimtipps & kleine Shopping-Juwelen. Wir zeigen Euch neue Produkte & Shops, Mode, Design, Stil & Kurioses – straight out of THE DORF.

LIVE LAB STUDIOS

Mit dem Concept Store LIVE LAB STUDIOS im Herzen des Loretto-Viertels bietet die Designerin Stephanie Hahn seit September 2020 ein völlig neues Einkaufserlebnis an. Mit diesem innovativen Konzept im Sinne von „Luxus neu denken“ kreiert die Düsseldorferin einen einzigartigen Raum, in dem Design, Mode, Kunst, Kultur und Kosmetik vereint und eine neue Art der Wertigkeit und Nachhaltigkeit zelebriert werden.

Janice Geelen von The Mintage

Schon seit Kindertagen sammelt Janice Geelen schöne Dinge und hat dabei vor allem ein Herz für ausgefallene Raritäten. Kein Wunder also, dass sie kaum zögerte, vor einem Jahr Vintage Paradise in der Wallstraße zu übernehmen, einen der ältesten Second Hand Stores der Stadt. Mit ihrem kreativen Händchen für Dekoration und Styling hat die Halbjapanerin dem Geschäft ihren ganz persönlichen Stil beigemischt und schaffte einen Spagat zwischen Klassik, Kitsch und Kimonos. Und der ist extrem instagramable. Hinter einem kleinen Schaufenster in unserer Düsseldorfer Lieblingsgasse versteckt sich eine inspirierende Welt für Vintage-Lover: The Mintage.

Nils Peter von Strike Wardrobe

Gemeinsam mit seinen zwei Schulfreunden Daniel Bayen und Michael Fabritius hat Nils Peter quasi direkt nach dem Abitur Strike gegründet, einen Second Hand Store mit Selfmade-Charakter und gebrauchter Markenware zu erschwinglichen Preisen.

Olivia Acar von Loved Before

Die Kleidungsstücke von Loved Before sind nicht nur nachhaltige Schätzchen aus zweiter Hand, der Großteil ihres Erlöses unterstützt Organisationen, die sich dem Schutz von Frauen widmen.

Stefan Michalski und Ole von NOANYMLZ

„Wo NOANYMLZ drauf steht ist auch no animals drin.“ Stefan Michalski ist Gründer der Düsseldorfer Schuhbrand NOANYMLZ. Unter dem Motto „sozial, vegan, fair“ ging das Label im Frühjahr 2020 an den Start.

Grinland

Werbung: Wer mit CBD immer noch Kiffer-Lifestyle verbindet, hängt längst hinterher. Das Cannabidiol CBD sorgt schon seit Jahren für Aufsehen und kommt auch in Deutschland immer mehr an. Unternehmen wie Grinland aus Düsseldorf beweisen, dass CBD mit Rauschmitteln nichts zu tun hat. Stattdessen stehen Self Care und Gesundheit im Fokus des Wirkstoffs. THE DORF traf sich mit dem Team hinter Grinland zum corona-konformen Mittagstisch und sprach über die Faszination für Hanf, seine Vielfältigkeit und den Einfluss auf unser Wohlbefinden.

Werbung. Flink revolutioniert den Einkauf in 10 Minuten

Werbung: Lieferdienste sind das Ding der Stunde. THE DORF liebt es aktuelle Trends zu verfolgen und neue Konzepte zu testen. Momentan revolutionieren einige Supermarkt-Lieferdienste das Lebensmittelshopping. Mit Flink gibt es einen weiteren Anbieter in Düsseldorf, der nicht weniger verspricht, als in nur 10 Minuten mit den gewünschten Einkäufen vor Deiner Tür zu stehen – einfach flink!

Preloved and pretty

Düsseldorfs Vintage-Szene pulsiert. Eine junge Generation von Händlern, Designern und Kreativen gebrauchter Kleidung eine zweite Chance – und neuen Sinn. Für den guten Zweck und den kleinen Geldbeutel. Für mehr Individualismus und im Sinne der Nachhaltigkeit. Wir haben da ein paar spannende Fundstücke.

Urbane Gemütlichkeit auf der Brunnenstraße

Supermärkte, Tankstellen und den stadtauswärts drängelnden Verkehr lässt man hinter sich, wenn man auf dem kleinen Übergang steht, unter dem die Düssel gemächlich plätschernd in einem Tunnel verschwindet. „Noch ein Stück Gugelhupf dazu“, ruft der Verkäufer im Blumencontainer dem Abnehmer einer roten Rose zu und wickelt ein Kuchenstück in Folie, um es ihm grinsend zu überreichen. „Nach Omas Rezept.“ Jeden Tag verkauft er auf der Brücke bis in die Abendstunden Sträuße. Spätestens an dieser Stelle entfaltet Bilks Brunnenstraße ihren Zauber, der das innere Tempo in Windeseile drosselt auf: Urban Gemütlichkeit.