Ein Tag mit

Stefan Schwander

Der Name Stefan Schwander steht für zwei große „M“ – Möbel und Musik. Vor 30 Jahren kam der Mann aus Rheinfelden ins Rheinland.

Franz Schuier

„Es gibt einen roten Faden“ sagt Franz Schuier, darauf angesprochen, dass er ja ein ziemlicher Allrounder ist. „Der rote Faden hat was mit Rhythmus zu tun.“

Björn Gericke

„Was soll ich in Berlin? Das ist zwar Rock’n’Roll, aber am Arsch der Welt. Düsseldorf ist für mich ein Dorf mit Weltstadtcharakter. Hier bin ich zu Hause.“

Volker Bertelmann aka Hauschka

Wir haben den Pianisten Volker Bertelmann, auch bekannt unter dem Pseudonym Hauschka, vor einem seiner Konzerte in der Umkleide zu einem kurzen Interview getroffen …

Ralf Brueck

Ralf Brueck hat an der Düsseldorfer Kunstakademie studiert, bei den Chronisten der Industriearchitektur, Bernd und Hilla Becher und später bei Thomas Ruff …

Dritan Alsela

Seine Tutorials auf Youtube werden im Schnitt über eine Million Mal geklickt. Er hat rund 440.000 Fans auf Facebook. Dritan Alsela teilt seine Faszination gerne mit anderen Menschen …

Foto Schiko

Wer öfter in Bilk und Friedrichstadt unterwegs ist, dem ist vielleicht schon mal ein Typ mit gelber Cap aufgefallen. Das Auffallende ist nicht unbedingt die Cap selber …

Jan Schulte

Im Kongo leben wilde Bonobos und bewaffnete Rebellen. In Düsseldorf Jan Schulte und seine Labelfreunde von Themes For Great Cities.

Nina Bienefeld

Düsseldorf ist für sie Heimat. Sie mag die offene rheinische Art, den Rhein und die Kulturszene der Stadt.

Philipp Maiburg

Als Philipp nach Düsseldorf zog, mochte er die Stadt eigentlich nicht. Denn wenn man aus Gladbach kommt, dann findet man Düsseldorf scheiße. Warum das so war, weiß er nicht mehr …