KONSUM

Highlights, Geheimtipps & kleine Shopping-Juwelen. Wir zeigen Euch neue Produkte & Shops, Mode, Design, Stil & Kurioses – straight out of THE DORF.

Stephan Lomp

Stephan Lomp ist Illustrator und Graphic Recorder. Was ist ein „Graphik Recorder“, werden jetzt manche fragen. Stell Dir das Leben als Comic vor. Du sprichst und es erscheint eine Sprechblase vor Deinem Mund. Du fällst hin und es macht ‚Peng‘ und ‚Autsch‘ und eine Staubwolke steigt neben dem Ort Deines Sturzes auf. Kurzum, jemand zeichnet parallel zu Deinem Leben eine Story auf eine darüber liegende Klarsichtfolie. So in etwa. Nur eben bei Konferenzen oder Vorträgen – damit mehr hängen bleibt.

Red Wing Heritage Store

„Wer hart genug arbeitet, kann alles erreichen“, so lautet das Motto des amerikanischen Traums. Für den Gründer der Schuhmarke Red Wing Heritage ging dieser in Erfüllung. Über ein Jahrhundert später eröffnet die Traditionsmarke Anfang September 2019 nun ihren ersten Store in Düsseldorf.

DER „SUPER MARKT“ ZU GAST IM KUNSTPALAST

Shopping-Freunde aufgepasst: Vom 20. bis zum 22. September 2019 lädt der Kunstpalast zu einem Erlebnis abseits des Mode-Mainstreams ein. Über 50 spannende Designer aus ganz Deutschland präsentieren im Rahmen der Ausstellung “Pierre Cardin. Fashion Futurist“ beim „Super Markt“ ihre Kollektionen im Robert-Schumann-Saal, im Foyer und in der Outdoor Lounge des einzigartige Art-Déco Ensembles der 1920er Jahre.

Joe Merino

Beim Betreten des großen weitläufigen Joe Merino Stores in der Kasernenstraße 14 fällt vor allem eines ins Auge: Farbe! Die Pullover, T-Shirts und Cardigans des Merino-Spezialisten gibt es in bis zu 50 Farben – ein Regenbogen erblasst neben den wie in einem Showroom arrangierten Kollektionen. Rohe Betonwände lenken den Blick auf das Wesentliche, das Sortiment.

Opening: Lululemon kommt nach Düsseldorf

Anzeige: Jetzt wird’s sportlich. Am Freitag, den 30. August 2019 eröffnet lululemon unter dem Motto „Sweat, Grow, Connect“ ihren ersten Store in Düsseldorf. Die athletische Lifestyle-Brand aus Kanada hat ein neues Zuhause in der Grabenstraße 1 nahe dem Carlsplatz gefunden. Das Besondere: Die Sportswear von lululemon kann quasi direkt ausprobiert werden, denn ab sofort erwarten die Düsseldorfer im Store regelmäßige Yoga-Flows, HIT-Sessions und Run-Clubs. Am Freitag und Samstag startet lululemon mit zahlreichen Opening-Aktionen in Düsseldorf durch.

Love Your Plants

Grün macht uns glücklich. Zimmerpflanzen verschönern unser Zuhause und hauchen so manchen Arbeitsplätzen mehr Leben ein. Alles, was sie brauchen, ist ein wenig Liebe und Zuwendung. Jan Wolfrum kennt sich damit besonders gut aus. Sein Geschäft Love Your Plants ist auf der über Bilk hinaus bekannten Brunnenstraße neben den Cafés und diversen Läden nicht mehr wegzudenken. Seine floralen Schätze schmücken bereits viele Düsseldorfer Wohnungen.

Rothbild

Am grünen stillen Ende der Ackerstraße – kurz bevor sie in die Cranachstraße fließt –liegt ziemlich versteckt „Rothbild“. Ein Kundenstopper verkündet mit weißer Kreide auf schwarzem Tafelgrund – „Willkommen“. Unterstrichen wird das Wort durch eine schön gemalte Sonnenblume. Und schon sind Besucher ziemlich genau im Bilde darüber was sie hier an der Nummer 215 erwartet.

wecool

Anzeige: Ice, Ice, Baby! Während der sommerlichen Hitzetemperaturen ist ein Sprung ins „Kühle“ oft eine willkommene Abwechslung. Bei Tim Brückmann und seinem Team von „wecool“ ist dafür nur ein Schritt in die „Kältekammer“ nötig, um in drei Minuten seinen Körper bis auf eine Temperatur von -196 Grad runter zu kühlen. Und nicht nur das: ganz nebenbei verspricht wecool schon nach dem ersten Besuch zahlreiche positive körperliche und gesundheitliche Effekte.

Kölner Straße – In zwei Stunden um die Welt

Das Herz von Oberbilk schlägt auf der Kölner Straße. Von der Pempelforter Straße über den Worringer Platz, vorbei am Oberbilker Markt bis hin zur Oberbilker Allee erstreckt sie sich: die 2,6 km lange Straße, die der Drehpunkt eines innovativen Viertels ist, das Düsseldorf stetig mit neuen Ideen, weltoffenen Menschen und nicht zuletzt mit einer reichhaltigen Auswahl an Produkten versorgt. Vom Städtetourismus bislang weitgehend unbeachtet, hat sie doch alles, was einen „hot spot“ auszeichnet – höchste Zeit also, einen authentischen Blick auf ein gewachsenes Stück Düsseldorf zu werfen.

Tannendiele

Dass die Tannenstraße ein Juwel im Norden von Düsseldorf ist, ist längst ein offenes Geheimnis. Flaniert man die Straße entlang, kommt man an einem Laden nicht vorbei: der „Tannendiele“. Schon von Weitem erblickt man die immer grüne und blühende Pflanzenpracht vor der Tür, bei Sonnenschein leuchten die großen Buchstaben über dem Eingang golden. So selbstverständlich sich die „Tannendiele“ in der Tannenstraße 15 anfühlt, so zufällig kam es überhaupt dazu.