Mode

Boutiquen, Shops und Stores. Einkaufstipps rund um die Themen Mode und Accessoires in Düsseldorf und Umgebung.

Summerstore Espadrij l’originale

Werbung: Wer das deutsch-französische Label bisher noch nicht kannte, kennt es jetzt: denn ab dem 1. Juli 2020 eröffnet Espadrij l’originale® einen Summerstore auf der Düsseldorfer Königsallee.

Rebel’s Garage

„Roll with them!“ Besser kann man die Produkte der „Rebel’s Garage“ wohl nicht beschreiben. Angefangen in einer alten Scheune in Hösel und einer Zwischenstation am Wehrhahn sind Sascha und Jane mit ihrem Team nun seit 2005 in der Gneisenaustraße 10 in Pempelfort ansässig. Und die Räumlichkeiten sind optimal: Vorne ist der Skateshop und hinten die Werkstatt für die Boards.

Sophia Schneider-Esleben

Die Modedesignerin Sophia Schneider-Esleben ist die Enkelin des Düsseldorfer Architekten Paul Schneider-Esleben. Aus aktuellem Anlass hat Sophia aus den Bio-Baumwoll-Stoffresten ihrer Kollektion Masken hergestellt.

„FINGERS & HANDS“

Aufmerksame Leser der zweiten Ausgabe von THE DORF THE MAG kennen ihn bereits: Den japanischen Designer Hiroyuki Murase mit seinem Label suzusan. Vom 24. bis zum 28. Januar 2020 präsentiert suzusan während der Düsseldorf Fashion Ordertage mit FINGERS & HANDS jetzt ein neues Showroom-Konzept, das am Samstagabend ab 18 Uhr im Rahmen der Open Door night sogar für die Öffentlichkeit geöffnet ist.

THE BLOKE – CUSTOM SUITS

Was haben der „Art Düsseldorf“-Messechef, die Moderatoren Jan Böhmermann und Simon Beeck, sowie Fußballnationalspieler Jonas Hector gemeinsam? Sie alle verbindet die Liebe zu Maßanzügen und zwar am liebsten vom Düsseldorfer Maßatelier „The Bloke“, was übersetzt so viel wie „der Kerl“ heißt.

Beyond Studios

„Effortless Cool“ – das ist das „Beyond Studios“, das Lena Pfalz 2016 eröffnete. Über sieben Jahre hat sie zuvor im Modevertrieb gearbeitet und kennt die Arbeit mit großen Häusern wie „Breuninger“ oder „Peek & Cloppenburg“, dann wollte sie die Seiten wechseln – von der Verkäuferin zur Einkäuferin. Und die Veränderung steht ihr gut, denn sie strahlt über das ganze Gesicht, wenn sie über ihren Laden und das bezaubernde 10-köpfige Team spricht. Es ist diese Mischung aus Hands-On Mentalität, Kundenkontakt, Kisten auspacken, sich online inspirieren lassen aber offline einkaufen gehen, weshalb die Shopping-Begeisterte schon immer die Selbstständigkeit angestrebt hat.

Burlington Store

Anzeige: Im Januar 2019 eröffnete der erste Burlington Store Deutschlands in den Düsseldorfer Schadow-Arkaden. Unverputzte Wände, leuchtende Neonröhren und alles in weiß – vor Kurzem wurde der Store der Traditionsmarke komplett umgestaltet. Die Besucher erwartet vor allem eines: Socken in allen Farben und Mustern.

the eco experience  

Vom 8.-11. November zeigt the eco experience auf den 1.000 Quadratmetern des ERGO IPSUM, dass nachhaltiges Shopping ohne großen Aufwand und sogar lokal möglich ist: Auf dem großen Eco Marktplatz zeigen über 35 sorgfältig kuratierte Brands aus NRW, wie stylish, cool und innovativ natürliche Mode, faire Accessoires und Upcycling sein können.

Red Wing Heritage Store

„Wer hart genug arbeitet, kann alles erreichen“, so lautet das Motto des amerikanischen Traums. Für den Gründer der Schuhmarke Red Wing Heritage ging dieser in Erfüllung. Über ein Jahrhundert später eröffnet die Traditionsmarke Anfang September 2019 nun ihren ersten Store in Düsseldorf.

Joe Merino

Beim Betreten des großen weitläufigen Joe Merino Stores in der Kasernenstraße 14 fällt vor allem eines ins Auge: Farbe! Die Pullover, T-Shirts und Cardigans des Merino-Spezialisten gibt es in bis zu 50 Farben – ein Regenbogen erblasst neben den wie in einem Showroom arrangierten Kollektionen. Rohe Betonwände lenken den Blick auf das Wesentliche, das Sortiment.