Mode

Boutiquen, Shops und Stores. Einkaufstipps rund um die Themen Mode und Accessoires in Düsseldorf und Umgebung.

Beyond Studios

„Effortless Cool“ – das ist das „Beyond Studios“, das Lena Pfalz 2016 eröffnete. Über sieben Jahre hat sie zuvor im Modevertrieb gearbeitet und kennt die Arbeit mit großen Häusern wie „Breuninger“ oder „Peek & Cloppenburg“, dann wollte sie die Seiten wechseln – von der Verkäuferin zur Einkäuferin. Und die Veränderung steht ihr gut, denn sie strahlt über das ganze Gesicht, wenn sie über ihren Laden und das bezaubernde 10-köpfige Team spricht. Es ist diese Mischung aus Hands-On Mentalität, Kundenkontakt, Kisten auspacken, sich online inspirieren lassen aber offline einkaufen gehen, weshalb die Shopping-Begeisterte schon immer die Selbstständigkeit angestrebt hat.

Burlington Store

Anzeige: Im Januar 2019 eröffnete der erste Burlington Store Deutschlands in den Düsseldorfer Schadow-Arkaden. Unverputzte Wände, leuchtende Neonröhren und alles in weiß – vor Kurzem wurde der Store der Traditionsmarke komplett umgestaltet. Die Besucher erwartet vor allem eines: Socken in allen Farben und Mustern.

the eco experience  

Vom 8.-11. November zeigt the eco experience auf den 1.000 Quadratmetern des ERGO IPSUM, dass nachhaltiges Shopping ohne großen Aufwand und sogar lokal möglich ist: Auf dem großen Eco Marktplatz zeigen über 35 sorgfältig kuratierte Brands aus NRW, wie stylish, cool und innovativ natürliche Mode, faire Accessoires und Upcycling sein können.

Red Wing Heritage Store

„Wer hart genug arbeitet, kann alles erreichen“, so lautet das Motto des amerikanischen Traums. Für den Gründer der Schuhmarke Red Wing Heritage ging dieser in Erfüllung. Über ein Jahrhundert später eröffnet die Traditionsmarke Anfang September 2019 nun ihren ersten Store in Düsseldorf.

Joe Merino

Beim Betreten des großen weitläufigen Joe Merino Stores in der Kasernenstraße 14 fällt vor allem eines ins Auge: Farbe! Die Pullover, T-Shirts und Cardigans des Merino-Spezialisten gibt es in bis zu 50 Farben – ein Regenbogen erblasst neben den wie in einem Showroom arrangierten Kollektionen. Rohe Betonwände lenken den Blick auf das Wesentliche, das Sortiment.

Mode-Führung: Behind the Scene

Das im DORF aber auch abseits von Glanz und Glamour Fashion betrieben wird, zeigt die die Mode-Führung „Behind the Scene“. An vier Terminen leitet Designerin Marion Strehlow die Teilnehmer_innen durch die Ateliers der Stadt und gibt einen Einblick hinter die Kulissen. Los geht’s am 15. Juni 2019 mit der ersten Tour.

Assembly

Die Ninasagt Galerie ist seit diesem Jahr Teil des Shop-in-Shop Konzepts Assembly, bei dem Kunst auf Beauty, Lifestyle und Mode trifft. Will heißen: Assembly ist Galerie, Concept Store & Friseursalon in einem.

Afew Store

Das Düsseldorfer Japan Viertel hat so einiges zu bieten: Sushi, Sake… Sneaker! Seit 2008 rundet der afew Store an der Oststraße 36 den sonst so fernöstlich geprägten Stadtteil auf erfrischende Art und Weise ab. Zum Repertoire des Concept Stores gehören Schuhe von adidas, Nike, Asics, Reebok, Puma & Co. – oft seltene Stücke, die nur in limitierter Auflage oder ausschließlich bei afew erhältlich sind.

Momania sweet & style

Feine Köstlichkeiten, seidene Kleider, duftige Seifen und schöner Schmuck locken neuerdings an die Drakestraße 2 in Oberkassel. New Yorker Loft meets French Café. Wo zuvor ein Wollladen und eine Fahrschule untergebracht waren, serviert Gastgeberin Monika Kucia heute ihren Kunden nichts Geringeres als ihren Lebenstraum.

STUF|F – FINE GOODS

Denim, Nachhaltigkeit, Freunde – das vereint der Store stuf|f – fine goods, der seit Ende 2015 auf der Birkenstraße 40 in Flingern beheimatet ist. Und dahinter stehen die beiden Inhaber Stephan Bartelmuss und Thomas Jablonski.