Specials

50 Jahre Düsseldorfer Schauspielhaus 

50 Jahre Schauspielhaus – dieses Jubiläum wurde am Donnerstag, den 16. Januar, groß gefeiert. Auf den festlichen Auftakt folgte am vergangenen Samstagnachmittag, den 18. Januar, ein Tag der offenen Tür. Werfen wir also einleitend kurz einen Blick zurück, um zu sehen, wie das Schauspielhaus in seiner jetzigen Form entstand.

„FINGERS & HANDS“

Aufmerksame Leser der zweiten Ausgabe von THE DORF THE MAG kennen ihn bereits: Den japanischen Designer Hiroyuki Murase mit seinem Label suzusan. Vom 24. bis zum 28. Januar 2020 präsentiert suzusan während der Düsseldorf Fashion Ordertage mit FINGERS & HANDS jetzt ein neues Showroom-Konzept, das am Samstagabend ab 18 Uhr im Rahmen der Open Door night sogar für die Öffentlichkeit geöffnet ist.

Wild Gardens – Pop-Up Exhibition HSRW

Wild, wild Friedrichstadt: Vom 24. Januar bis 7. Februar 2020 präsentieren 22 Design-Studierende der Fakultät Kommunikation und Umwelt der Hochschule Rhein-Waal in der Ausstellung „Wilde Gärten / Wild Gardens“ ihre Arbeiten im manko café und workspace in Düsseldorf.

Approximation Festival 2020

Bald ist es wieder soweit: Das Approximation Festival lockt auch 2020 zahlreiche Musikfans nach Düsseldorf. Vom 6. bis zum 9. Februar präsentieren sich gleich 7 Ausnahmekünstler*innen mit ihren Werken. Was Besucher vorab wissen sollten, fasst THE DORF zusammen.

Jeck op Campus

Werbung: Für alle Studentenjecken heißt es bald wieder „Helau!“. Am 16.01.2020 dürfen es die Studenten richtig krachen lassen auf der Karnvalssitzung „Jeck op Campus“ im Stahlwerk. Zum ersten Mal findet die Veranstaltung statt und sie hat einige besondere Acts im Programm, darunter Daniel Danger oder Big Maggas!

Silvester 2019

Ganz gleich, ob ihr Champagner aus der Flasche trinken oder lieber einen gemütlichen Abend mit gutem Essen genießen wollt, bei unseren Silvester-Tipps ist für jeden etwas dabei. Viel Spaß und einen Guten Rutsch in die „golden Twenties“ wünscht THE DORF!

New Urban Walks

Anzeige: Egal, ob ihr Euch für Kunst, Musik, Architektur oder Essen interessiert, es gibt einen New Urban Walk für alle. Besucht die örtliche U-Bahn, während ihr die moderne Architektur erkundet, oder schlendert durch die Altstadt und genießt typische Düsseldorfer Gerichte. Ihr könnt auch an einer exklusiven Streetart-Tour teilnehmen, die das heutige Kunstwerk widerspiegelt, oder die lokale Club- und Musikszene kennenlernen. Touristen können die Grenzen der Popkultur genießen, während sie die Stadt erkunden. Aber die Stadtführungen sind nicht nur für Besucher. Auch als Ureinwohner könnt ihr die New Urban Walks genießen und Eure Stadt auf neue Weise erkunden. THE DORF stellt die vier neuen Führungen vor.

DER LITERARISCHE ADVENTSKALENDER 2019

Was gibt es Schöneres, als einen gemütlichen Abend auf dem Sofa, wenn es draußen kalt und dunkel ist? Was dabei nicht fehlen darf: eine Tasse Tee und ein gutes Buch! Das heißt für uns bei THE DORF, es wird Zeit für den literarischen Adventskalender 2019.