Specials

THE DORF THE MAG – THE RELEASE PARTY NO. 3

Trick or Treat? Ne! „Mag & Beat“ wäre am vergangenen Donnerstag, den 31. Oktober 2019 das treffendere Motto  gewesen, denn wir feierten relativ ungruselig die Release-Party der dritten Ausgabe von THE DORF • THE MAG im PONG im NRW-Forum.

440Hz – Klassik & Pop Takeover! Ensemble & Frida Gold

Das Takeover! Ensemble steht am 16. November 2019 zusammen mit der Band Frida Gold auf der Bühne. Im Rahmen der Konzertreihe 440Hz werden hier Klassik und Pop vereint. Das Konzert findet um 21 Uhr im Robert-Schumann-Saal in Düsseldorf statt.

THE DORF • THE MAG No. 3

THE DORF • THE MAG is back! Die letzte Ausgabe erschien im Mai 2018 – 1,5 Jahre, die vergangen sind wie im Fluge. Auch in der dritten Ausgabe zeigen wir mit THE DORF • THE MAG die Gesichter von Düsseldorf, die genauso vielfältig sind wie die Stadt selbst. Gesichter unterschiedlichster Couleur, mit den unterschiedlichsten Hintergründen und Geschichten. Wir hoffen, eine kleine Momentaufnahme dieser bunten und offenen Stadt abbilden zu können, die wir sehr lieben.

eat&Style 2019

Werbung: Seien wir doch mal ehrlich: In der Adventszeit geht’s doch eigentlich nur um eins: Essen! Wie passend, dass am ersten Adventswochenende die eat&STYLE zurück auf dem Areal Böhler ist.

the eco experience  

Vom 8.-11. November zeigt the eco experience auf den 1.000 Quadratmetern des ERGO IPSUM, dass nachhaltiges Shopping ohne großen Aufwand und sogar lokal möglich ist: Auf dem großen Eco Marktplatz zeigen über 35 sorgfältig kuratierte Brands aus NRW, wie stylish, cool und innovativ natürliche Mode, faire Accessoires und Upcycling sein können.

Halloween-Special, 31. Oktober 2019

Happy Halloween! Jetzt wird’s gruselig. Wer sich am 31. Oktober trotzdem vor die Tür traut, darf sich freuen: THE DORF hat für Euch die besten Halloween-Partys und Specials in Düsseldorf gesammelt. Vielleicht trifft man den ein oder anderen beim Herumgeistern durchs Dorf… 

die digitale 2019

Ab dem 1. November 2019 ist es soweit: 2019 ist mit Konzerten, Kunst und Diskussionen zurück in der Stadt. Vom 1. bis zum 17. November finden zahlreiche Events rund um das diesjährige Thema „digital overload“ statt. Austragungsorte sind etablierte Kulturräume, subkulturelle Clubs und Orte, an denen man zeitgenössische Kunst nicht direkt erwarten würde. Los geht’s am Freitag, den 1. November mit der Vernissage der Gruppenausstellung „digital overload“.

Embracing Realities

“Sei du selbst” ist eine Maxime, die jeder von uns so oder so ähnlich schon oft gehört hat. Denn in unserer Gesellschaft ist Authentizität ein hohes Gut, das von großen Denkern wie Sophokles, Friedrich Nietzsche, Henrik Ibsen und Oscar Wilde kultiviert wurde. Insbesondere heutzutage, in einer digitalen Welt voller “Fake News” und Selfie-Inszenierung, hat das Authentische einen Wert von allerhöchster Bedeutung.

SPARDA’S PALASTRAUSCHEN LOCKT MIT GEBALLTER KREATIVITÄT

Am Donnerstag, den 17. Oktober 2019, ist es wieder mal so weit: Der Kunstpalast wird zur Bühne für Düsseldorfs junge Kunstszene. Mit einem Drink in der Hand können Besucher in die bunte Kreativwelt der Stadt eintauchen und sich von Nachwuchskünstler*innen inspirieren lassen. Wer nüchtern bleibt, sei beruhigt: Berauschend ist das Sparda’s Palastrauschen in jedem Fall. 

Lieblingsplatte Festival 2019

Musik begleitet uns oft durch emotionale Lebensabschnitte und fängt diese mit einem passenden Soundtrack auf. Mit diesen Erinnerungen beschäftigt sich das Lieblingsplatte Festival. Zum vierten Mal werden sechs wichtige Alben der Deutschen Popmusik präsentiert. Vom 7. bis zum 14.12.2019 zeigen sechs Bands live auf der zakk-Bühne, was sie draufhaben. „Kommt Zusammen!“ ist das Motto der diesjährigen Ausgabe. Es bringt nicht nur unterschiedlichste Acts wie 2 Raumwohnung und Fünf Sterne Deluxe zusammen. Auch Ihr als mitfühlendes Publikum mit Euren individuellen Verbindungen zu euren Lieblingsplatten seid gefragt.