Nina & Felix Thomas

Name: Nina & Felix Thomas
Stadtteil: Flingern
Job: Kommunikationsdesigner*in, Professor für visuelle Kommunikation und Inhaber*in vom MR/ST Store

Mitbewohner: Wir wohnen mit unseren zwei Kindern zusammen
Website: mrststore.com

Aktuell spielt sich der Großteil des sozialen Lebens an einem Ort ab – den eigenen vier Wänden. Aber wie wohnen die Düsseldorfer? Wie arbeiten sie derzeit im Homeoffice? Wie sind sie eingerichtet? Wir baten Düsseldorfer Menschen, uns einen Einblick in ihr Zuhause zu geben. Jeder offenbart dabei soviel wie er möchte, durch die eigene Kameraführung sind alle Bilder sehr individuell, aber umso persönlicher.

Heute sind wir zu Besuch in Flingern bei Designer-Ehepaar Nina und Felix Thomas. Die beiden kennen sich schon seit ihrem ersten Semester an der Uni, also schon über 22 Jahre. Nach einem siebenjährigen Aufenthalt in Barcelona, sind sie jetzt seit zehn Jahren in Flingern zu Hause. Die beiden Töchter, Emilia und Lucia, komplettieren ihren Haushalt. Im Normalfall sind sie gerne in der Welt unterwegs, Felix ist auf Teneriffa aufgewachsen und Nina in Australien geboren. Ihre Sammler-Leidenschaft hat die beiden in Barcelona gepackt. Seitdem bringen sie von überall Kunstwerke und Designerstücke mit nach Hause. Ihr neustes gemeinsames Projekt ist der Design Store MR/ST (Mr. & Mrs. T) auf der Lindenstraße in Flingern. Im Interview erzählen sie Euch von ihrer Wanderung in den Anden und stellen ihre liebsten Designerfunde vor.

Euer ältestes Teil in der Wohnung?
Auf einer Wanderung in den Anden, im Nationalpark Torres del Paine in Chile vor zirka 15 Jahren, fanden wir diesen alten Wegweiser am Wegesrand (siehe Foto). Es gab neue Beschilderungen an den Abzweigungen – daher entschlossen wir uns, den alten Wegweiser als Erinnerung an diese tolle Reise mitzunehmen. Seitdem ist er vier mal mit uns umgezogen und findet immer wieder einen schönen Platz.

Euer Lieblingsdesignstück:
Der brasilianische Designer und Künstler Flavio Morais schuf viele unserer Lieblingsstücke, man kann sie überall in der Wohnung, im Büro und bei uns im Shop finden (siehe Foto). Das große Bild in der Küche bietet seit Jahren zuverlässig Gesprächsstoff für alle am Tisch.

Eure Food- Take-Away-Empfehlung:
Das Bella Ciao auf der Birkenstraße.

Das erste Restaurant, das Ihr nach dem Lockdown besuchen werdet, ist:
Das Vitale auf der Ackerstraße.

Euer Lieblingscafé:
Das Rekord auf der  Ackerstraße und das Kaffeehandwerk auf der Birkenstraße.

Euer Lieblingsshop:
The Max Store auf der Nordstraße.

Eure Lieblingsbar:
Das Ellington auf der Scheurenstraße.

Euer Lieblingsort in der Stadt:
Das tanzhaus nrw, das K21, uns der Grafenberger Wald.

Euer Lieblingsspiel:
Anno Domini, 11er raus und Uno.

Vielen Dank!

(c) THE DORF, 2021
Fotos: Nina und Felix Thomas
Interview: Tina Husemann

Mehr von TINA

Viu Eyewear

Brillen sind voll im Trend. Ein spannender Neuzugang im jungen Brillen-Segment ist...
Weiterlesen