Laudatio im FFT und Outdoor-Performance „Krönungsversuche“

Kathrin Spaniol und Morgan Nardi erproben am 10. Oktober um 18 Uhr gemeinsam mit einem Zuschauer*innen-Chor auf dem Napoleonsberg im Düsseldorfer Hofgarten Rituale des Lobens und Bestätigens unter dem Titel „Krönungsversuche”. Die Krönung als ein Ritual der Machtübergabe setzt dabei alle zueinander in Beziehung, sowohl die am Ritual Beteiligten als auch die Zuschauer*innen.

„Krönungsversuche” fungiert als Einleitung für die vom 27. bis 30. Oktober im FFT stattfindende Performance „Laudatio”, in deren Fokus unsere Sehnsucht nach Anerkennung und der existenzielle Wunsch nach Relevanz stehen.

In spielerischen Aktionen und Ritualen enthüllen Spaniol und Nardi unsichtbare Machtstrukturen, die sich um Vorbilder und Preisträger*innen ranken. Das Re-Enactement öffentlichen Lobs wird dabei zum absurden Theater. Neben der Outdoor-Performance wird es auch eine performative Brief-Aktion geben. Alle Infos dazu findet ihr hier…

Krönungsversuche – Outdoor-Performance von Kathrin Spaniol & Morgan Nardi im Rahmen von „Laudatio”
10. Oktober 2020
18 Uhr | Napoleonsberg im Düsseldorfer Hofgarten

Laudatio – Performance/Installation
27. Oktober 2020 – 30. Oktober 2020
jeweils um 20 Uhr
FFT Kammerspiele
Jahnstraße 3 | 40215 Düsseldorf
www.fft-duesseldorf.de

Text: PM FFT
Fotos:
Das mechanische Auge
© THE DORF 2020

Mehr von THE DORF

Small-Talk, Termine & sonst so

F-R-Ü-H-L-I-N-G-S-A-N-F-A-N-G! Passend zur schönsten Jahreszeit wechselt auch THE DORF farblich sein Gewand...
Weiterlesen