Düsseldorf – Tokyo im Metropol Kino

Es gibt musikalische News aus der Düsseldorfer Filmszene: Regisseur Manuel Kalb hat die Düsseldorfer Erfolgsband Love Machine seit letztem Sommer für seine Doku “Düsseldorf – Tokyo” begleitet, die nach dem gleichnamigen Album der Band betitelt worden ist. Von Love Machine im Proberaum über Love Machine beim Musikvideodreh und Fotoshooting bis hin zu Love Machine ganz privat am Rhein oder auf dem Sofa – aus all diesen Momenten ist eine aufschlussreiche Dokumentation geworden, die eine Band im Aufbruch und ihre Perspektive auf Düsseldorf – mitten im Lockdown zeigt. Der Film wird am 1. Juli 2021 im Metropol in Bilk Premiere feiern. Am 8. Juli findet um 21.30 Uhr eine Folgevorführung statt. Der Anklang ist groß: Die Premiere ist bereits ausverkauft.

Manuel Kalb arbeitet eigentlich als selbstständiger Digital Marketing Spezialist im Popkulturbereich und dreht immer wieder kleine Videos, Aftermovies, Trailer und Interviews. “Ich wollte aber unbedingt auch mal etwas Längeres und Tiefgründigeres, wie eine Doku machen”, erzählt er. Als Ausgangspunkt der Dokumentation hat Manuel Kalb das gleichnamige Album Düsseldorf-Tokyo der Band genommen. Das Album „Düsseldorf – Tokyo“ manifestiert die musikalische und persönliche Metamorphose von Love Machine, beinhaltet ruhigere Songs und erzählt von Geschichten aus dem Off der musikhistorischen Metropole Düsseldorf. Da das neue Album so überraschend anders war, als erwartet, wollte Manuel Kalb die Entstehung des Albums durch die Doku festhalten und begleitete die Band seit Sommer letzten Jahres. 

Fun Fact: Manuel und die Band sind sich seit fast zehn Jahren immer wieder auf den Konzerten der Band begegnet, auf denen Manuel aus privater Begeisterung, aber auch durch seinen Job unterwegs war.  Aus diesen Begegnungen ist mittlerweile eine Freundschaft und Verbundenheit entstanden.
Der Film verspricht einen inspirierenden Abend mit bekannten Gesichtern und musikalisch-lokalem Charme, der nicht nur für Fans der Band aufschlussreich sein könnte.

***NEWS*** Passend dazu gibt es wieder Tickets für die Release Shows von Love Machine am 10. und 11. Juli 2021 im zakk Düsseldorf. Tickets gibt’s hier…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Düsseldorf – Tokyo (Musik-Dokumentation von Manuel Kalb, 45 min)
Metropol Kino Düsseldorf
Brunnenstraße 20, 40223 Düsseldorf

Premiere: 1. Juli 2021 um 21.30 Uhr
Folgevorführung: 8. Juli 2021 um 21.30 Uhr

Text: Franka Büddicker
Fotos: foto schiko
© THE DORF 2021

Mehr von FRANKA

ALLI NEUMANN

Mit ihrer fröhlichen Art, ihren prägnanten Texten und ihrer tief-rauen Stimme hat...
Weiterlesen