I’VE ONLY GOT EYES FOR YOU | SAMMLUNG PHILARA

(c) Pipilotti Rist I've Only Got Eyes For You, 1996, Sammlung Philara Düsseldorf

Ab dem 25. März 2023 heißt es „I’ve only got eyes for art“! Die Sammlung Philara präsentiert mit „I’ve Only Got Eyes for You“ eine Auswahl von Neuerwerbungen zeitgenössischer Kunst. Der Titel der Ausstellung ist von einer gleichnamigen Edition von Pilpilott Rist aus dem Jahr 1966 inspiriert, bei der Rist auf humorvolle Art auf den Unterhaltungswert und auf die Produktions-und Sammlungsbedingungen von Kunst verweist. 

Der Titel „I’ve Only Got Eyes for You“ erinnert auch an das ähnlich lautende Lied von Komponist Harry Warren und Songwriter Al Dubin. Die Botschaft: Die Sammlung einer öffentlich zugänglichen Sammlung zeitgenössischer Kunst muss anschlussfähig, erweiterbar und zugleich entscheidungsfähig bleiben. Das bedeutet zwangsläufig das Ausblenden anderer interessanter Werke. So heißt es in dem Lied: „Maybe millions of people go by / But they all disappear from view / And I only have eyes for you“.

Die Künstler*innen der Ausstellung widmen sich Themen wie Sichtbarkeit und Repräsentation sowie Diskursen um Dekolonialität und Posthumanität. Manche Arbeiten thematisieren stereotype Genderdarstellungen, Sexualität, Machtverhältnisse und Gewalterfahrungen, andere wiederum die Suche nach komplexen Identitätsnarrativen.

Der Großteil der Neuankäufe wurde in den letzten zwei Jahren erworben. Darunter befinden sich Künstler*innen wie Kader Attia, Huma Bhabha, Pipilotti Rist und Leigh Ledare ebenso wie internationale jüngere Künstler*innen wie beispielsweise Jean-Marie Appriou oder Ambera Wellmann.

„I’ve Only Got Eyes for You“ läuft bis zum 1. Oktober 2023. Die Ausstellungseröffnung findet am 24. März von 18 – 21 Uhr statt.

„I’VE ONLY GOT EYES FOR YOU“
Sammlung Philara
25. März 2023 bis 1. Oktober 2023
www.philara.de

Text: Presse
Fotos: siehe Bildbeschreibungen
© THE DORF 2023

Mehr von Redaktionsteam THE DORF

REVIEW • FILM-PREMIERE „JAPAN IN DÜSSELDORF. EINE HEIMATGESCHICHTE“

Werbung • What a fun night! Am Mittwochabend zeigte Düsseldorf Tourismus im Rahmen...
Weiterlesen