Open Night im KIT & KUNSTHALLE

Zum ersten Mal schließen sich die Kunsthalle Düsseldorf, das KIT – Kunst im Tunnel und der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen zusammen und laden zur OPEN NIGHT am 14. September ein. Zwischen 19 und 1 Uhr gibt es Ausstellungen, Kunstgespräche, Workshops und Drinks. Highlights sind Konzerte mit Lunas und WATT!. Das Beste: Der Eintritt ist frei!

Die Kunsthalle zeigt die Ausstellung „Yngve Holen. Horses“, nebenan im Kunstverein läuft „Sol Calero. Pica Pica“ und ein paar Meter weiter im KIT „Natalie Häusler. Honey“. In verschiedenen Kunstgesprächen beantworten junge Kunststudent*innen aus dem Vermittlungsteam von Kunsthalle und KIT  Fragen rund um die Kunst. In der Kunsthalle und im KIT finden während der OPEN NIGHT Workshops zum Thema 3D-Druck und Guerilla Gardening statt. Für elektronische Musik sorgen Lunas (Marvin Mauelshagen und Simon Graefe) und WATT! (Rob Keane) in KIT und Kunsthalle, ab Mitternacht startet die After-Show-Party im KIT Café. Das gesamte Programm findet Ihr hier…

KIT – Kunst im Tunnel
Mannesmannufer 1b
40213 Düsseldorf

Kunsthalle Düsseldorf / Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen
Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf

Fotos: Die Bilder zeigen die Ausstellung „Natalie Häusler. Honey“ im KIT
Fotocredit: Ivo Faber | Eric Bell | Katja Illner

Mehr von THE DORF

JOSÉ GONZÁLEZ live im Capitol Theater

Hüpfende Flummis in den Straßen von San Francisco: Mit dem Song „Heartbeats“,...
Weiterlesen