Bilker Bunker

JUNI #1 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Juhu, wir sind mitten im langen Wochenende! Damit Ihr das auch so richtig genießen könnt, gibt’s allerfeinstes Programm für Euch. Das Wochenende steht ganz im Zeichen der deutsch-japanischen Freundschaft. Der Japan-Tag 2024 am Samstag bringt im wahrsten Sinne des Wortes ein buntes Programm und Feuerwerk. Die Pop-Up-Ausstellung DEZAIN CRUSH holt ab Sonntag deutsch-japanische Designer:innen nach Little Tokyo. Mit dem GHOST 4 Festival im Weltkunstzimmer, dem Hombroich : Raketenfestival  und dem Start vom neuen LOVEBIRD-Festival gibt’s on top ein grandioses Musikprogramm im Dorf  – pick your favourite! Viel Spaß mit unseren Wochentipps.

BILKER BUNKER

Luftschutzbauwerk Nr. 25 – als ebendieses wurde der Bilker Hochbunker an der Ecke Aachener Straße/Karolingerstraße 1942 errichtet. Mit der Umnutzung zum Kunst- und Kulturraum durch die Bilker Bunker gGmbH wird die Historie weitergeschrieben. Was früher als Schutzraum gedacht war, ist zu einem geschützten Raum für experimentelle Formate geworden. Seit Sommer 2023 finden hier regelmäßig wechselnde Ausstellungen, Künstler:innen-Talks, Performances sowie Barabende mit DJs und Konzerte in der Musikbar Schleuse Zwei statt.   

SCHLEUSE ZWEI • ZU TISCH MIT TOBIAS RÖSGEN

Noch relativ frisch in der Szene, hat sich die Musikbar Schleuse ZWEI des Bilker Bunkers seit ihrer Eröffnung im September 2023 bereits für ihr abwechslungsreiches Live-Programm mit talentierten DJs einen Namen gemacht. Maßgeblich dafür mitverantwortlich ist Tobias Rösgen. Der 39-jährige Düsseldorfer kümmert sich um die musikalische Ausrichtung und Orga der „Bunkerbar“. Im Interview verrät er uns, wie es zur Eröffnung der Musikbar kam und wo die Düsseldorfer Ausgeh-Kultur noch Potential hat. 

FEBRUAR #2 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Die neue Woche hält wieder so einiges für Euch bereit – die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und am Mittwoch steht auch noch der Valentinstag an. Für alle Jeck:innen und die, die es noch werden wollen, haben wir ein großes Karnevalsspecial zusammengestellt, bei dem vom traditionellen Brauhaus- und Straßenkarneval bis hin zu Soul- und Electroparties für jeden Karnevalsgeschmack etwas dabei ist. Aber keine Sorge, auch für Alternativen ist gesorgt! Egal, ob Euch nach Musik in der Schleuse Zwei oder in der Jazz-Schmiede ist, nach Theater im Schauspielhaus, Kunst in der Galerie plan.d. oder Comedy im Kommödchen: Checkt unsere Tipps ab und pickt Euch Eure Favoriten raus! Wir wünschen Euch eine tolle Woche und natürlich „Düsseldorf Helau“!

SUSTAIN! Pop-up-Market & Panels, Bilker Bunker, 27. Januar 2024

Sustainable Fashion & Design made in Düsseldorf: Im Rahmen der Winter Edition der Düsseldorf Fashion Days findet am Samstag, den 27. Januar 2024 die erste Ausgabe von SUSTAIN! im Bilker Bunker in Düsseldorf statt. SUSTAIN! zeigt im Rahmen eines eintägigen Pop-Up-Marktes eine spannende Momentaufnahme von 14 Düsseldorfer Labels aus den Bereichen Fashion & Design, die einen nachhaltigen Ansatz verfolgen. Begleitet wird der Markt von Workshops, sowie einem Bühnenprogramm in der Schleuse Zwei. Die von der Wirtschaftsförderung Düsseldorf initiierte und von THE DORF kuratierte Veranstaltung soll abbilden, welche Ausprägungen der Nachhaltigkeit sich in Zukunft in der Mode- und Lifestyle-Branche etablieren könnten. Der Eintritt zum Pop-Up-Markt, zu den Bühnenpanels und zur Party am Abend ist frei.

DEZEMBER-TIPPS #3 • WOCHENHIGHLIGHTS

Es weihnachtet sehr im Dorf und wir haben jede Menge Tipps für Euch, wie Ihr Euch das Warten auf den Weihnachtsmann verschönern könnt! Am Freitag veranstaltet das Stadt:Kollektiv des Schauspielhauses eine Winterparty – mit Spekulatius und Glühwein, guter Musik und schön schief gesungenem Karaoke.

HARALD NAEGELI @ BILKER BUNKER

Seit jeher zieren sie das Düsseldorfer Stadtgebiet: rennende Strichmännchen, stolzierende Flamingos, dreieckige Doppelaugen. Leider sind viele der bekannten Sprayzeichnungen von Harald Naegeli entfernt worden. Im Stadtteil Bilk, wo Naegeli fast…

NOVEMBER-TIPPS #2 • WOCHENHIGHLIGHTS

Der stürmische Novemberanfang pustet uns einige Termine ins Dorf, die eine überzeugende Alternative zur gemütlichen Couch bieten. Direkt am Freitag geht es mit Tag drei des New Fall Festivals los. Dabei sind die Crucchi Gang und Resi Reiner, sowie am Samstag Nick Waterhouse, Jordan Mackampa und Benjamin Clementine, die im Pong, Robert-Schumann-Saal oder der Tonhalle auf der Bühne stehen.

OKTOBER-TIPPS #2 • WOCHENHIGHLIGHTS

Mit dem Einzug des ersten Herbstwetters halten wir für diese Woche eine Vielzahl kuscheliger Tipps für Euch bereit. Im Rahmen der neunten Electri_City Conference, die Ende des Monats stattfindet, gibt es jetzt schon einen Vorgeschmack im Weltkunstzimmer. Dort werden Fotografien des diesjährigen Gasts Bob Gruen sowie von Leee Black Childers gezeigt.