Deutsche Oper am Rhein

Philipp Westerbarkei

Ein kalter Wind pfeift, als der Kleinbus auf das Gelände der Probebühne der Deutschen Oper am Rhein in Duisburg einbiegt. Stimmen, Gelächter und reges Treiben sind zu hören. Dabei sticht einer aufgrund seiner physischen Präsenz direkt ins Auge: Philipp Westerbarkei. Mit ihm haben wir uns an diesem Samstag in Duisburg getroffen, um über seine derzeitige, in den Proben befindliche Inszenierung, Roméo et Juliette von Charles Gounod zu sprechen. Ein Gespräch über die Macht der Gefühle, der Aktualität von Oper und den Simpsons. Und ein Lehrstück darüber, dass man die Oper, will man sie denn begreifen, mit allen Sinnen erfassen muss. Doch der Reihe nach.

Camille Andriot

Beim Treffen in Suli’s Cafe in Pempelfort ist Camille Andriot auf den ersten Blick zu erkennen – an der Art wie sie sich bewegt. Sie hat eine ungeheure Körperspannung und kommt doch mit einer großen Leichtigkeit daher. Ihre Oberarme sind schmal und muskulös. Die Französin hat unverkennbar Präsenz. Als sie ihre spiegelnde Sonnenbrille absetzt, berührt einen sofort die warme leuchtende Kraft ihrer braunen Augen.

Ballett am Rhein – b.35: Naharin/Riepe/Sucheana

Seit Freitag, den 27. April 2018 ist das Ballettprogramm „b.35“ vom Ballett am Rhein auf der Bühne des Düsseldorfer Opernhauses zu sehen. Um 19:30 Uhr eröffnet eine Neueinstudierung von „Decadance“ des Choreographen Ohad Naharin das Programm. Im Zentrum des Abends steht die Uraufführung „Enviroment“ von Künstler Ben j. Riepe und Ballettdirektor Remus Şucheană stellt mit „Abendlied“ seine dritte choreographische Arbeit vor.

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Mit strammen Schritten geht es Richtung Weihnachten! Wer jetzt noch keine Geschenke hat, sollte langsam, aber sehr sicher in die Puschen kommen. Ihr habt schon alles im Sack? Dann checkt hier die besten Ausgehtipps in Town! Wie immer von Donnerstag bis Donnerstag…

Small-Talk, Termine & Sonst So

Hallo Sommer! Der beginnt mit einen Samstag, an dem man sich mal wieder kaum entscheiden kann, was man machen soll. Uns trefft Ihr beim Sommerfest auf dem Carlsplatz. Alle anderen Termine von Donnerstag bis Donnerstag wie immer bei uns!

Small-Talk, Termine & Sonst So

Worum geht’s in dieser Woche in der Stadt? Um Mode, um Kunst und um Fotografie! Die besten Veranstaltungen und Tipps aus Party, Gastro, Musik, Kultur & Co. wie immer hier bei uns – von Donnerstag bis Donnerstag!

Sir Walter

Am 23. September 2016 lüftete Gastronom Walid El Sheikh den Vorhang und präsentiert sein drittes Objekt. Die Bar, direkt neben der Kunsthalle mit Blick auf die Deutsche Oper gelegen, hört auf den Namen Sir Walter und geht ganz eigene Wege.