Festival

die digitale düsseldorf

Wie entwickeln sich Phänomene und Positionen der Gegenwartskultur unter dem Einfluss der Digitalisierung? Was hat die Digitalisierung bisher erreicht und wie nutzen Kreative sie in ihrer Arbeit? Diesen Fragen geht ab dem 8. Oktober “die digitale Düsseldorf” nach. Bis zum 7. November präsentiert das Festival Kunst, Musik und Talks rund um das Thema Digitalisierung. 

K*WERK it: SHOW-OFF!

K*WERK it: SHOW-OFF! bespielt vom 20. bis 30. September 2021 Orte und Bühnen der Stadt mit Kunst – bei komplett freiem Eintritt. Das Motto lautet: Smash the Ist-Zustand. Um gemeinsam die Strukturen der Kunst- und Kulturszene zu verändern, präsentiert das K*WERK zehn Tage lang Kunst in all ihren Facetten an den verschiedensten Orten und Bühnen Düsseldorfs und im World Wide Web.

DÜSSELDORF FESTIVAL! 2021

Vom 8. bis zum 27. September bietet die 31. Ausgabe des Düsseldorf Festival! wieder ein dichtes Programm mit Musik, Tanz, Theater und Neuem Zirkus. Auf der Suche nach Grenzerfahrungen kehrt das Festival in diesem Jahr zurück in das Theaterzelt auf dem Burgplatz als zentrale Spielstätte. Viele der Gäste des Festivals sind international gefeierte Künstler*innen, die hierzulande zum ersten Mal zu erleben sind. Unter den neun Glanzlichtern des Programms finden sich drei Deutschlandpremieren, eine Uraufführung und eine NRW-Premiere.

[wa:|wa:] Festival 2021

Festival Time in Flingern: Am Wochenende vom 27. bis zum 29. August und vom 3. bis zum 5. September findet das [wa:|wa:] Festival 2021, vom Kabawil e.V. auf der Flurstraße statt. Viele verschiedene Künstler:innen haben ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Präsentiert werden Tanz, Theater, Fotokunst und Musik! 

40 Grad Urban Art Festival

Es ist wieder soweit: Von Samstag, den 21. August bis Sonntag, den 29. August findet das 40 Grad Urban Art Festival 2021 statt. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf der Umsetzung von großen Fassadenbemalungen in und um die Kiefernstraße herum. Warum die Kiefernstraße? Für den 40 Grad Urban Art e.V. fühlt sich dieser Ort wie ein Zuhause an, denn vor acht Jahren starteten dort die ersten, handfesten Anfänge des Vereins. Die Kiefernstraße ist ein Ort der Urban Art, Street Art und Graffiti. Im Rahmen von „#kieferngoes40“ feiert sie dieses Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum – von Freitag, den 20 August bis Sonntag, den 5. September. Und genau deswegen wurde das 40 Grad Urban Art Festival zeitlich verlegt, um die beiden Ereignisse miteinander zu verbinden. 

“VOLUME UP. Festival für ungehörte Stories und unbeachtetes Wissen” im Tanzhaus NRW

Das Tanzhaus NRW eröffnet seine Spielzeit 2021/2022 mit dem Festival “VOLUME UP. Festival für ungehörte Stories und unbeachtetes Wissen”. Vom 6. August bis zum 22. August wird der Frage nachgegangen, wie die Geschichtsschreibung unser Wissen und Denken beeinflusst. Gemeinsam mit verschiedenen Künstler*innen begeben sich die Kuratorinnen Ligia Lewis und Mijke Harmsen auf die Suche nach ungehörten Geschichten und lassen Perspektiven jenseits der mitteleuropäischen Wissensformen lauter werden. 

August-Tipps #1: Wochen-Highlights

Die kommende Woche steht ganz im Zeichen der Musik. Zahlreiche Open Air-Spots bieten Pop, Jazz und Folklore zum Tanzen, Mitwippen und Mitsingen an. Gönnt Euch dabei den süditalienischen Flair unserer Food-Empfehlung und lasst Euch auf eine Woche mit zahlreichen Kulturangeboten ein. Denn es wird nicht nur melodisch: Im zakk gibt es Literarisches und Komödiantisches. Außerdem zelebriert die erfolgreiche Ausstellung “Journey through a body” ihre Finissage mit freiem Eintritt für alle, Performances und einem Workshops, der die eigene Position im gesellschaftlichen Gefüge hinterfragt. Happy weekend! 

Düsseldorf Fashion Days Festival Edition

Shop til you drop! Vom 21. bis zum 28. Juli steht Düsseldorf ganz im Zeichen von Mode. Im Rahmen der Ordertage Düsseldorf Fashion Days (DFD) findet erstmalig in der ganzen City das “Düsseldorf Fashion Days Festival” mit dem großen “Shopping Day” für alle Düsseldorfer*innen statt. Am Samstag, den 24. Juli 2021 sorgen über 150 Akteure aus Einzelhandel, Gastronomie sowie Galerien, Hotels und Kreativszene mit einem bunten Mix aus Mode, Kunst und Musik für ein ganz besonderes Programm.

c/o Pop Festival 2021

Die Festivalsaison geht wieder los! Das c/o Pop Festival setzt mit der zweiten Runde der digitalen Ausgabe neue Standards für den Genuss von Popkultur in Coronazeiten. Am 22. und 23. April 2021 schlagen die Macher*innen erneut eine digitale Brücke zwischen Konzerten, Interviews und interaktiven Formaten und bilden so den spannenden Auftakt für ein weiteres verrücktes Festivaljahr. 

Approximation Festival 2020

Bald ist es wieder soweit: Das Approximation Festival lockt auch 2020 zahlreiche Musikfans nach Düsseldorf. Vom 6. bis zum 9. Februar präsentieren sich gleich 7 Ausnahmekünstler*innen mit ihren Werken. Was Besucher vorab wissen sollten, fasst THE DORF zusammen.