Japan

ANMO

ANMO – das sind Anna Friedel und Motoko Dobashi. Kennengelernt haben sich die beiden beim Kunststudium in München und die Liebe zum Tee hat sie sofort verbunden. Nicht weiter verwunderlich also, dass sie 2017 ihren Teeladen mit angeschlossenen Galerieräumen im „Little Tokyo“ in Düsseldorf eröffneten und seitdem jeden herzlich einladen, sich mit ihnen auf die Reise zu begeben, außergewöhnliche Teespezialitäten zu genießen.

Miaki Komuro

Miaki Komuro studied fashion design at home in Tokyo at the prestigious Bunka Fashion College. She has been living in Düsseldorf since 2014 and founded her fashion brand in 2016.

Suzusan

Suzusan is the name of the label of Hiroyuki Murase, called Hiro, who breathes new life into the Japanese craft of shibori. The company is based in a backyard studio in Flingern-Süd, opposite the Weltkunstzimmer, and sells its collection far beyond Düsseldorf. The fabric produced with this special technique has already been worn on Dior’s catwalk as well as byinternational stars like Natalie Portman. THE DORF visited him in his studio to find out more about his label, shibori and his future plans.

THE DORF x KittoKatsu @ Japantag

Konnichiwa! THE DORF zelebriert in diesem Jahr erstmalig den Japantag. Gemeinsam mit unseren Freunden von KittoKatsu findet Ihr uns den ganzen Tag vor dem me and all Hotel an unserem kleinen THE DORF x KittoKatsu Souvenir Stand. Denn anlässlich des Japantages haben wir mit KittoKatsu eine limitierte Capsule-Kollektion bestehend aus T-Shirts, Bags, Stickers und Pins entworfen.

Michiko Shida

„Was liegt hinter den Bergen?“, fragte Michiko Shida als kleines Mädchen ihre Mutter, zu Hause im japanischen Skiort Niigata. Die Mutter antwortete „Das Meer.“ „Und da hinter?“ „Russland“ Michiko Shida genügte ihre kleine Welt nicht. Sie wollte die Welt da draußen sehen. Sie wollte nach Spanien oder England. Und kam 1996 mit 18 Jahren nach Düsseldorf. Weil sie in Japan den Chef des „Kikaku“ kennengelernt hatte, der ihr in der Landeshauptstadt einen Job anbot.