Kreative

KomKuK-Fenster No 2 – Agathe D. Muffert

Die zweite Teilnehmerin des „KomKuK-Fensters 2020“ ist im Schaufensterprojekt Loretto 9 eingezogen! Agathe D. Muffert ist Gründerin der Bodywear Marke Opaak und lebt seit drei Monaten in Düsseldorf. Wir haben Ihr ein paar Fragen zu Ihrer Arbeit und dem Kreativstandort Düsseldorf gestellt. Alle Infos zu dem Schaufenster auf der Lorettostraße findet Ihr hier in unserem Beitrag. 

KomKuK-Fenster No 1 – Annette Jacobs und Katrin Schubert

Die ersten Teilnehmerinnen des „KomKuK-Fensters 2020“ sind auf der Lorettostraße eingezogen! Die Aktion der Wirtschaftsförderung Düsseldorf haben wir Euch Ende Februar schon einmal vorgestellt. Wenn Ihr mehr zu dem Schaufenster im Loretto 9 erfahren wollt, geht es hier zu unserem Beitrag. Die Illustratorinnen Annette Jacobs und Katrin Schubert sind die ersten Aussteller im KomKuK-Schaufenster. Wir haben den beiden ein paar Fragen gestellt, um sie und ihre Arbeit besser kennenzulernen.

Start des KomKuK-Fensters auf der Lorettostraße

Das „KomKUK-Fenster 2020“ startet heute! Ende Februar haben wir euch die tolle Aktion der Wirtschaftsförderung Düsseldorf schon einmal vorgestellt. Das Schaufenster in der Lorettostraße in Unterbilk wird ein Ort für Kreative und ihre Ideen – ein Fensterplatz für die Düsseldorfer Kultur- und Kreativwirtschaft. Jetzt stehen die 18 Teilnehmer fest: In den nächsten 12 Monaten wird das Schaufenster zu ihrem eigenen Kreativort! Und heute geht es direkt los. Wir stellen euch die ersten Teilnehmer vor.

Support Your Local Dealer

Unsere Freunde vom Berlin/Düsseldorfer Kreativkollektivstudio „_thek“ waren nicht  untätig und haben in kurzer Zeit das schöne Projekt “Support Your Local Dealer” (#SYLD) aus dem Boden gestampft. Im Mittelpunkt steht „Solidarität“ – das, worauf es die Tage wie noch nie zuvor ankam. THE DORF ist happy, mit dabei zu sein. 

3. Düsseldorfer Startup-Woche

Vom 13. bis 20 April findet die Startup-Woche statt und lädt mit einem vielseitigen Programm alle Startup-Begeisterte ein. Es treffen Visionäre, Kämpfer und Durchstarter auf Menschen, Unternehmen und Produkte, die das Startup-Leben bereichern.Es geht um Ideen, Innovationen, Kontakte, Präsenz, Wissen und natürlich um das Geschäft: Sich verknüpfen und austauschen zu können, steht im Mittelpunkt der 3. Startup-Woche, die an den großen Erfolg der Vorjahre anschließt.

postPOST – Grand Central

Leerstehende Hallen und Gebäude auf über 38.000 Quadratmetern Fläche – das Grundstück des alten Postverteilzentrums direkt hinter dem Düsseldorfer Hauptbahnhof sticht durch seinen besonders urbanen Charme hervor und lockt temporär mit regelmäßigen Ausstellungen, Konzerten, Performances und Lesungen.