Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Isa Genzken im K21

Ab dem 8. Mai 2021 füllt das K21 seine Sammlung mit Werken von Isa Genzken, einer der bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart. Mit gleich zwei Ausstellungen „Hier und Jetzt“ und „Werke von 1973 bis 1983“ bietet die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ab dem 8. Mai 2021 einen besonderen Blick auf das Schaffen einer international erfolgreichen Künstlerin und ehemaligen Kunstakademie-Studentin.

Jeder Mensch ist ein Künstler. – Kosmopolitische Übungen mit Joseph Beuys im K20

Im Rahmen des Beuys’schen Jubiläumsjahres „beuys 2021. 100 jahre joseph beuys“ eröffnet am Samstag, den 27. März 2021 die Ausstellung “Jeder Mensch ist ein Künstler.” im K20 der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Sein 100. Geburtstag im Jahr 2021 bietet Anlass, sein komplexes Wirken und seine internationale Ausstrahlung neu zu entdecken und kritisch zu befragen. Die in zwölf Kapitel untergliederte Ausstellung in der Klee Halle des K20 bietet einen tiefgreifenden Einblick in das kosmopolitische Denken von Joseph Beuys, wie es sich in seinen Aktionen manifestiert. In der Ausstellung treten zeitgenössische Künstler*innen neben Vertreter*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft mit dem agierenden Beuys in einen vielschichtigen, transkulturellen Dialog. 

Hito Steyerl – K21

Die Kunstsammlung zeigt ab dem 26. September die Ausstellung von Hito Steyerl im K21 in Düsseldorf – sie ist die erste Überblicksschau der Künstlerin, Filmemacherin und Autorin. Hito Steyerl gilt zurzeit als eine der am meisten avancierten Positionen, was die aktuelle Reflexion der gesellschaftlichen Rolle von Kunst und Museum, die Entwicklung künstlicher Intelligenz sowie das Experimentieren mit medialen Präsentationsformen betrifft. Besuchen könnt Ihr die Ausstellung bis zum 10. Januar 2021.

Thomas Ruff – K20

Ab 12. September zeigt die Kunstsammlung im K20 in Düsseldorf die umfangreiche Ausstellung von Thomas Ruff – einer der wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen Fotografie. Gezeigt werden Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der Fotograf kaum noch selbst eine Kamera in die Hand nahm. Stattdessen verwendete er für seine oft großformatigen Bilder gefundene Fotografien unterschiedlichster Herkunft. Bis zum 7. Februar 2021 könnt Ihr die Ausstellung im K20 besuchen.

Simon Denny. Mine – K21

In seinen vielschichtigen, forschungsbasierten Arbeiten untersucht Simon Denny wie tiefgreifend sich die Erfahrung und Wahrnehmung von Kultur durch die Rekonfiguration von Technologie und Politik verändert. In der Bel Etage des K21 präsentiert der in Auckland geborene Künstler ab heute die Ausstellung “Mine” – eine Gruppe von neuen, in Europa bislang nicht gezeigten Werken. Seine Skulpturen, Wandarbeiten und immersiven Installationen entlarven die politischen und sozialen Konsequenzen des Aufkommens der Datenökonomie, die Transformation und Rekonfiguration von „Arbeit“ und die Wechselwirkung der Menschheit mit nichtmenschlichen Lebensformen und dem Planeten, häufig in Form von „Ressourcen“. Die Ausstelung könnt Ihr bis zum 17. Januar 2021 besuchen!

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Nächsten Donnerstag wird das Hip-Hop Urgestein Masta Ace zusammen mit dem Takeover Ensemble ein einmaliges Konzert in der Tonhalle geben. Was ihr die Woche sonst noch so unternehmen könnt, findet ihr wie immer in den besten Tipps der Stadt hier bei uns!

CARSTEN NICOLAI IM K21

Highlights über Highlights: Nach der bislang größten Düsseldorfer Schau des chinesischen Kunst-Weltstars Ai Wei Wei in den beiden Häusern der Kunstsammlung NRW folgt nun eine Mid-Career-Ausstellung des international renommierten Künstlers und Musikers Carsten Nicolai aka Alva Noto. Unter dem Titel “Parallax Symmetry” präsentiert das K21 vom 27. September 2019 an einen Überblick über das Werk des Biennale- und Documenta-Teilnehmers.

Ausstellung: Planet 58

Wenn sich eine lange Schlange durch die Düsseldorfer Altstadt zieht, dann liegt das nicht an einem angesagten Techno-Schuppen, sondern am allseits beliebten Rundgang der Kunstakademie. So geschehen am ersten Februar-Wochenende 2019 – Künstlerinnen und Künstler der Zukunft zeigten auch in diesem Jahr ihre Werke und sorgten für erneute Besucherrekorde.

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Pünktlich zum Sommeranfang locken wieder zahlreiche Veranstaltungen, sodass man sich mal wieder kaum entscheiden kann, was man machen soll. Die besten Ausgehtipps gibt es wie immer von Donnerstag bis Donnerstag hier bei uns!