The Dorf

MICRORILLE

Gut ausgeschlafen treffen wir Richard Rilinger – auch bekannt als „Microrille“ – auf Zoom für ein Gespräch über Miniaturkunst, Street-Art und Schönheit im urbanen Alltag

WONDERWALLS

Pop trifft Street-Art: Ab dem 30. September 2022 verschmelzen in der Ausstellung „Wonderwalls. Art & Toys“ über 2.000 Werke der Fotografie und des Grafikdesign sowie Graffitis, Skulpturen und Designer Toys von internationalen Künstler*innen und Designer*innen wie Banksy, Shepard Fairey, Swoon und JR zu einem bunten Gesamtkunstwerk der Popkultur. Die Ausstellung ist bis zum 5. Februar 2023 zu sehen.

GOLZHEIM FEST 2022

Save the Date: Am 10. und 11. September 2022 findet nach 2 Jahren Zwangspause wieder das Golzheim Fest an der Theodor-Heuss-Brücke statt, wie immer umsonst und draußen. In entspannter Rheinatmosphäre gibt es ab 15 Uhr Live-Musik aus dem Unique Records Universum, unter anderem mit Botticelli Baby, Albertine Sarges und Luise Weidehaas. Am Sonntag startet um 11 Uhr der Weiberkram-Trödelmarkt mit DJ-Musik, bei dem Ihr nicht nur Klamotten shoppen könnt, sondern Euch auf die Suche nach Antikem und längst Vergessenem begeben könnt. 

Gewinnt Tickets für den ersten Beauty & Health Summit by DOUGLAS!

Werbung: Gewinnt exklusive Tickets zu einem Event der Extraklasse in Sachen Schönheit und Gesundheit in Düsseldorf – und das gemeinsam mit Eurem Beauty-Friend! Seid dabei, wenn am 2. und 3. September 2022 beim ersten Beauty + Health Summit by DOUGLAS führende Expert*innen und Mediziner*innen wie Dr. Barbara Sturm, Sheila de Liz, Nina Ruge, Judith Williams, Victoria Swarovski und viele mehr auftreten. Erlebt 2 Tage, 15 Talks und 30 Expert:innen im Hotel Kö59 auf der Königsallee. Wir legen noch einen drauf: On top gibt es einen Chandon Garden Spritz Welcome Drink und eine prallgefüllte Beauty-Goodiebag!

AUGUST-TIPPS #2 • WOCHENHIGHLIGHTS

Neue Woche, neue Abenteuer im Dorf. Die Tage sind vollgepackt mit Konzerten, Kunst, Partys und allem dazwischen, worauf Ihr in einer schönen Augustwoche Lust bekommen könntet. Im Vier Linden gibt’s am Freitag Musik von Antiheld und am Donnerstag Indie- bzw. Emo-Punk von The Dead Notes und Shoreline. Wer es etwas gediegener wünscht, kann sich bei den Hofgartenkonzerten am Samstag und Sonntag zu Jazz, Big Band- und Weltmusik in der Sonne ausruhen. Spannende Vernissagen finden am Freitag in der Kunsthalle Werft 77 und am Samstag in der Galerie White Room statt. Um selbst künstlerisch tätig zu werden, könnt Ihr Euch am Dienstag beim freien Zeichnen im Jacobigarten einfinden. Oder vielleicht seid Ihr lieber musikalisch unterwegs? Dann empfehlen wir den Musikworkshop des Strange Music Festivals am Montag. Happy Week!

FRANK POPP ENSEMBLE

Mit „Hip Teens Don’t Wear Blue Jeans“ feierte das Frank Popp Ensemble aus Düsseldorf Anfang der 2000er große Bekanntheit. Nach langjährige Pause meldet sich der Musiker mit neuer Musik zurück und bringt sommerlichen Neo-Soul im Stil der Siebizger mit. Die erste Single „Out Of Town“ aus dem kommenden Album „Shifting“ ist am 29. Juli 2022 bei Unique Records erschienen und  katapultiert uns auf direktem Weg an die französisch-italienische Riviera. Was Frank Popp in den letzten 17 Jahren gemacht hat und worauf wir uns musikalisch freuen dürfen, erzählt er im THE DORF-Gespräch. 

DAN DAW

Vom 31. August bis 3. September treffen sich auf der 14. internationale tanzmesse nrw Künstler*innen und Tanzschaffende aus über 45 Ländern in Düsseldorf. Als Teil einer vierköpfigen Jury hat der australische Künstler Dan Daw das hochkarätige Programm der Tanzperformances mitentwickelt und die Sichtbarkeit der vertretenen behinderten Künstler erhöht. Dan ist queer und behindert, nennt sich offensiv ”Crip“ (Krüppel) und thematisiert das in seinen eigenen Stücken. Als Direktor der in Sydney ansässigen Performance-Kompanie Murmuration vergibt er Auftragsarbeiten an behinderte Künstler:innen, entwickelt und produziert diese. Dan begann seine Arbeit als Performer mit dem Restless Dance Theatre im Jahr 2002 und hat seitdem mit vielen Kompanien, Künstler:innen und Tanzinstitutionen gearbeitet, wie dem Australian und Scottish Dance Theatre und Skånes Dansteater aus Schweden. Seine Ambition als behinderter Künstler ist es, die Diskussion über Tanz und Behinderung zu beeinflussen und anzuführen.

AUGUST-TIPPS #1 • WOCHEN-HIGHLIGHTS

Das Wochenende steht an und wir starten in den August. Wie wäre es da mit ein bisschen Park-Hopping? Im VierLinden Open Air stehen die niederländischen Rocker Di-Rect auf der Bühne, der Hofgarten wird mit Jazzkonzerten musikalisch versorgt, im Ehrenhof gibt es wie jeden Samstag Beats and BBQ und als Must-Go legen wir Euch das Rock gegen Rechts-Konzert auf der Ballonwiese im Volksgarten ans Herz, bei dem sich Musiker*innen und Düsseldorfer Initiativen und Gruppen für eine weltoffene und tolerante Stadt einsetzen.

JOSEPH BOYS „REFLEKTOR“ -ALBUM-RELEASE

Am 5. August 2022 erscheint das neue Album “Reflektor” der Joseph Boys. In dem mittlerweile zweiten Album der Düsseldorfer Punkrocker brezeln sie ihre Beats auf und garnieren ihren Punk mit einer glitzernden Schicht aus digitalem Glam. Am Freitag, den 22. Juli 22 gibt es vorab eine Videopremiere der neuen Single “Liebe Du Schwein” auf Youtube.