Veranstaltung

In die Leere #2: Peripherie

Nach dem verregneten Brachen-Picknick im August startet am 31. Oktober die zweite theycallitkleinparis-Expedition „In die Leere“ von Alexandra Wehrmann. Diesmal geht es an die Peripherie der Stadt, zu den Endhaltestellen der hiesigen U-Bahn-Linien. Dort wird die Schriftstellerin Vera Vorneweg Texte vorlesen, die in den U-Bahnen und auf Streifzügen rund um die Endhaltestellen entstanden sind. Die Veranstaltung findet ab 15 Uhr statt. Der Treffpunkt ist noch geheim.

Ben J. Riepe

Der Düsseldorfer Choreograph Ben J. Riepe ist schon seit längerer Zeit in aller Munde. Sowohl regional als auch international werden seine Performances und Tänze in bekannten Institutionen aufgeführt. Eines der…

„RUND UM DIE KÖ“ 2021 – JUBILÄUMSAUSGABE

Einen Tag nur fürs Fahrrad. Ganz egal in welcher Form. Am 12. September widmet sich Düsseldorfs Königsallee den unzähligen Formaten des Zweirads. “Rund um die Kö”, ist Düsseldorfs traditionsreichstes Radsport-Event. Ob mit Laufrad oder Fixed-Gear Bike, als Einzelstarter oder in der Mannschaftsverfolgung der offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften: Die fünfzigste Ausgabe verspricht ein Jubiläumsfest mit neuen Formaten, wie das Hobby-Rennen der Frauen oder ein Lastenradrennen, bei dem es nicht nur um Geschwindigkeit, sondern auch um Geschicklichkeit geht. 

Summer School „Sainte Réalité“ – Ben J. Riepe

Vom 3. bis 12. September 2021 entwickelt der Choreographen Ben J. Riepe in seiner Summer School „Sainte Réalité: Senses, Science & Sessions“ 10 Tage voller gemeinsamem Erleben und Erlernen mit Performances, Showings, künstlerischen & wissenschaftlichen Inputs, Erfahrungsräumen, Yoga- & Meditationsimpulsen, Exkursionen, Workshops und Late Night Sessions.

Three Places – Carlstadt Edition

Entdeckt Eure Stadt neu und geht mit uns auf eine Tour durch Friedrichstadt! GoldMucke & THE DORF präsentieren zum dritten Mal die Veranstaltungsreihe THREE PLACES – dieses Mal im Stadtteil Düsseldorf-Carlstadt! Die Tour am Samstag, den 4. September 2021 bietet zwischen drei besonderen Plätzen ein vielseitiges Programm aus Live Acts, kulinarischen Erlebnissen und kulturellen Hintergründen.

Open Night im KIT & KUNSTHALLE

Zum ersten Mal schließen sich die Kunsthalle Düsseldorf, das KIT – Kunst im Tunnel und der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen zusammen und laden zur OPEN NIGHT am 14. September ein. Zwischen 19 und 1 Uhr gibt es Ausstellungen, Kunstgespräche, Workshops und Drinks. Highlights sind Konzerte mit Lunas und WATT. Das Beste: Der Eintritt ist frei!