JUNI #2 24 • WOCHENHIGHLIGHTS

Die Woche steht wieder einiges an – das Wichtigste vorab: Am 9. Juni findet in Deutschland die Europawahl 2024 statt und wir appellieren an Euch, Eure Stimme abzugeben. Wer mitbestimmen möchte, wie der Alltag in Europa in Zukunft aussehen soll, geht wählen. Jede Stimme zählt! Zu etwas Leichterem: Noch bis zum 8. Juni findet die Premiere des Lovebird Festivals statt und hält viele tolle Acts für Euch bereit. Unsere Highlights findet Ihr unten. Am Samstag gibt es einen weiteren Grund zum Feiern: Die Alte Giesserei Igel feiert ihren 4. Geburtstag und veranstaltet aus diesem Anlass einen Special Shopping Day mit Rabatten, Getränken und Goodiebags. Vorbeischauen lohnt sich! Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende und eine gute neue Woche.

Freitag, 7. Juni 2024 

MUSIK • Lovebird Festival @ Düsseldorf
Werbung • Es ist soweit: Bis zum 8. Juni 2024 findet erstmalig das LOVEBIRD Musik-Festival statt. Im Mittelpunkt steht Jazz als Basis für eine Fülle neuer Klang-Mixturen: Jazz und HipHop, Jazz und Electro sowie Indie, Funk und Soul. Mit zusätzlichen Spielfeldern der Kreativität soll ein Festival geschaffen, das als ein harmonisches Gesamtkunstwerk zum Mitmachen, Zuhören, Anschauen und Nachdenken anregt. Kurz: zum Fest der Sinne wird. Neben zahlreichen Konzerten erwartet Euch eine Präsentation der Doku „Jazzfieber“ über den Jazz in Deutschland mit Fokus auf die Rolle von Düsseldorf als Jazz-Stadt in den Filmkunstkinos, eine Ausstellung mit Blue-Note-Covern von Dietrich Rünger in der Part2Gallery, eine Plattenbörse und ein Karaoke-Talk mit dem Musikalischen Poesiealbum im Theatermuseum. Beim Panel: „Von der Karibik nach New York: Die Entwicklung des Latin Jazz“ im Theatermuseum beleuchten die beiden Expert:innen Catalina Valencia und Gabriel Riquelme die Entstehung des Latin Jazz und seine Entwicklung, beginnend in der Karibik bis hin zu seiner Prägung in New York. Hier geht’s zu den tollen Specials. Unsere Festival-Highlights findet ihr hier… 

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Musikalisches Poesiealbum @ Theatermuseum 
Werbung • Beim Musikalischen Poesiealbum aus Talk und Karaoke wird Düsseldorfer Frauen die Möglichkeit geboten, sich selbst, ihr Leben und das vorzustellen, was sie tun und was sie bewegt. Es sind Frauen, die diese Stadt mitgestalten und zu einem bunteren, lebenswerteren Ort machen. Die Lovebird-Ausgabe ist ein einzigartiges Special des „Musikalischen Poesiealbums“. Auf der Bühne stehen dieses Mal gleich vier versierte Jazz Musiker:innen, die die Lieder von Gästin Julia von Lindern (Bundesverband Housing First e.V.) jazzig interpretieren werden. Und das wird im Hinblick auf die Wacken Open Air Vergangenheit von Julia von Lindern musikalisch sehr interessant. Die Einnahmen dieses Konzertes gehen zu 100 % an Housing First. Los geht’ um 20 Uhr im TMD Theatermuseum Hofgartenhaus Düsseldorf. Alle Infos zum Programm des diesjährigen Lovebird Festivals lest Ihr hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Bill Laurance @ Palais Wittgenstein
Werbung • “A Jazz Maestro” nannte ihn der Guardian, er kooperierte mit der WDR Big Band und dem Metropole Orkest: Bill Laurance. Der 5-fach Grammy-prämierte Pianist und Komponist verbindet scheinbar mühelos die unterschiedlichsten musikalischen Stile. Ursprünglich ausgebildeter klassischer Pianist, beweist er als Gründungsmitglied von Snarky Puppy seit vielen Jahren seine enorme Kreativität und Improvisationsfreude. Los geht’s um 20:30 Uhr. Alle Infos zum Programm des diesjährigen Lovebird Festivals lest Ihr hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Arthur Rutkevich Quartet – Teil 1 @ Tonhallenufer 
Werbung • Das A. Rutkevich Quartett ist eine junge, hochtalentierte Jazzformation um den in Kaliningrad aufgewachsenen Altsaxophonisten Artur Rutkevich. Die Mitglieder der Band spielen regelmäßig auf großen Jazzfestivals in Europa und begeistern mit mitreißenden Arrangements, Modern- und Straight Ahead Jazz. Der Sound der Band ist erfrischend, klangvoll und lebendig. Die jungen Berliner Musiker verbinden gekonnt Jazztradition mit zeitgenössischer, improvisierter Musik. Das vollständige Programm findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Rainer Böhm Trio @ Maxhaus 
Werbung • Rainer Böhm ist stilistisch im Modern Jazz zu verorten, ohne jedoch andere musikalische Stilrichtungen der Moderne zu vernachlässigen. Peter Gall am Schlagzeug und Arne Huber am Bass verhelfen seinen Kompositionen zu einer ganz besonderen Expressivität, gleichzeitig ergänzen sich die beiden herausragenden Solisten bestens und perfektionieren gemeinsam den Bandsound, der von Energie, Transparenz, Interaktion und Dynamik nur so strotzt. Das aktuelle Programm zeichnet sich durch intensiven Ausdruck und starke Melodielinien aus, dabei steht der emotionale Gehalt der Musik stets im Vordergrund. Das Konzert startet um 19:30 Uhr im Maxhaus. Alle weiteren Infos zum Lovebird Festival gibt es hier…  

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Eintritt frei • Aurora Rays @ Open-Air-Bühne KÖ-Bögen & Ornella Mikawasa @ Kunst & Kulturstrand Tonhallenufer 
Werbung • Lovebird macht Musik für alle zugänglich: Freut euch am Freitag, den 7. Juni auf Gratiskonzerte von Aurora Rays auf der Open-Air-Bühne am Kö-Bogen sowie Ornella Mikawasa am Kunst- und Kulturstrand Tonhallenufer im Rahmen von Stadtklang. Aurora Raysist eine Singer-Songwriterin und Musikerin, die sich für Musik in all ihren Formen begeistert. Sie ist Head of Vocals und Inhaberin von U-niverse, lebt in Birmingham (UK) und hat einen Jazz-Master-Abschluss mit Auszeichnung. Ornella Mikwasaist ein Name, den man sich gut merken sollte, ob bei RTL „Ich seh‘ deine Stimme“ oder auf Bühnen in Köln, Mallorca und Dortmund, diese kongolesisch-deutsche Künstlerin aus Dortmund ist die erste afrodeutsche Singer/Songwriterin, die den Musikmarkt mit ihrer Mischung aus Rumba und Afrobeats im Sturm erobern wird. Nicht verpassen! Alle weiteren Infos zum diesjährigen Lovebird Festival findet Ihr hier… 

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Conic Rose @ Der Hof Düsseldorf 
Werbung • Die Musik von Conic Rose in eine gängige Formel zu bringen, ist nahezu aussichtslos. Je nach Gesichtsfeld könnte man es als Indie-Pop, Jazz, Ambient, Electronica oder einen seine eigenen Bilder evozierenden Soundtrack bezeichnen. Es ist alles zusammen und doch viel mehr als nur die Summe der aufgezählten Stilistiken. Bandgründer Konstantin Döben bezeichnet dieses Phänomen als Segen und Fluch zugleich. Doch das ist pures Understatement, denn gerade die Unverwechselbarkeit seines heiseren Trompetentons auf den ruhigen Klangflächen aus elektrischer und akustischer Gitarre, Keyboards, Bass und einem stoischen Schlagzeug. Conic Rose braucht kein Schlagwort, denn die Musik beschreibt sich selbst. Die Zauberformel für Trompeter Konstantin Döben und Pianist/Keyboarder Johannes Arzberger, die sich aus der Band von Clueso kennen, sowie Gitarrist und Multiinstrumentalist Bertram Burkert, Bassistin Franziska Aller und Drummer Silvan Strauss ist ein perfektes Mischverhältnis von intuitiver Kalkulation und kalkulierter Intuition. Alle Infos zum Lovebird Festival gibt es hier… 

•••

BÜHNE • Lola Land @ Capitol Theater
LOLA LAND ist eine Vintage inspirierte Neo Revue mit Elementen aus Artistik, Frame-Up, Burlesque, Pole Dance und vielem mehr. Ein neues Showkonzept in, für und aus Düsseldorf, das am 7. und 8. Juni 2024 im Capitol Theater in die zweite Runde geht. Die Steuerung der LOLA LAND-Rakete übernimmt die Luxus-Clownesse, Burlesque-Sternchen und Chefin von allem – Drag Queen Lola Lash. LOLA LAND verspricht einen Abend mit viel Tanz, Akrobatik und noch mehr Glamour soweit das Auge und die Fantasie reicht. Mehr dazu bei uns im Beitrag und hier…

•••

GESELLSCHAFT & KUNST • Talk: Ruben Arevshatyan @ K21 
Ruben Arevshatyan thematisiert in seinem Vortrag im K21 die Verwüstungen und Zerstörungen von Architektur und Kulturlandschaften in Folge von Kriegen und deren Visualisierung in der Berichterstattung. Ansässig in Jerewan (Armenien) ist er als Wissenschaftler und Kurator tätig und besitzt eine Expertise auf dem Gebiet der sowjetischen Architektur der Moderne. Der Talk findet im Rahmen der Biennale photo+ statt, die noch bis zum 14. Juli 2024 läuft. Alle weiteren Infos zur Veranstaltung und zur photo+ findet Ihr hier…

•••

LITERATUR • Zwischenruf Schreibwerkstatt mit Aylin Celik @ zakk
Die Literaturwerkstatt richtet sich an Jugendliche von 14 bis 27 Jahren, die ernsthaft Lyrik oder Prosa verfassen und ihre Texte bei dem Zwischenruf Poetry-Slam vortragen möchten. Wer fachliche Unterstützung bei der Umsetzung literarischer Texte oder Beratung beim Einstieg in die Literaturszene benötigt, kann sich an die Autorin Aylin Celik wenden. Wenn Ihr dabei sein möchtet, könnt Ihr immer ohne Voranmeldung vorbeikommen. Mehr dazu hier…

•••

LITERATUR • Zwischenruf – U20 Poetry Slam @ zakk
Der Zwischenruf Poetry Slam findet 4 bis 5 Mal im Jahr im zakk statt. Junge Poetinnen und Poeten treten an dem Abend gegeneinander an. In meist drei Runden geht es um den besten Text und die überzeugendste Performance, denn das Publikum entscheidet per Wertungskarten über die Rangfolge auf dem Siegertreppchen. Um 19 Uhr geht’s los. Mehr dazu hier…

•••

MUSIK • Perle & Bassotto @ Schleuse ZWEI – S2
Am Freitag, den 7. Juni 2024 spielen Perle und Bassotto den perfekten Mix für Drinks an der Bar. Zu erwarten sind Dancehall, UK Bass und Electronic. Los geht es um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Infos gibt es hier…

•••

PERFORMANCE • Lecken @ FFT
Werbung • In dieser interaktiven Performance verschwimmen die Grenzen zwischen Theateraufführung und Workshop – geschützt, in gegenseitigem Einverständnis. Trans, nicht-binäre und cis-weibliche Personen teilen ihre queeren Perspektiven. Sie fragen nach Praktiken, nach Scham und Tabus. Sie sind neugierig und sanft. Sie erklären die Anatomie diverser Genitalien und führen verschiedene Formen der Berührung mit und ohne Zunge vor. Sie erzählen, wie Lecken und queerer Sex zum Tabu wurden. Eine große Forschungsreise, die dazu einlädt, feministische und queere Ideen von Lust und Begehren zu erkunden. Tickets und weitere Infos bekommt Ihr hier…

•••

KUNST/THEATER •  Kunstaktion + Debatte: AKADEMIE #2 / FORUM @ FFT 
Werbung • Kunst, Aktion und Debatte stehen im Zentrum der Akademie #2: Gemeinsam mit den bundesweiten Foren des Fonds Darstellende Künste stellt sich die Akademie von Freitag, den 7. Juni 2024 bis Samstag, den 8. Juni 2024 dem drängendsten Thema im Hier und Jetzt: Viele zu bleiben, die Demokratie zu stärken, die Freiheit der Kunst zu bewahren. CHICKS* freies Performancekollektiv zeigt hier unter anderem ihre interaktive Performance „LECKEN“. Die AKADEMIE #2 / Forum findet im Rahmen des diesjährigen Impulse Theater Festival statt, dass noch bis Sonntag, den 9. Juni 2024 in Düsseldorf, Köln und Monheim am Rhein stattfindet. Alle weiteren Infos findet Ihr bei uns im Beitrag und hier…

•••

URBAN ART • Vernissage “To make a long story short: I don’t know” @ hood projects 
Am Freitag, den 7. Juni 2024, eröffnet die Ausstellung “To make a long story short: I don’t know” in der hood projects Galerie. Los geht’s um 19 Uhr. Details erfahrt Ihr hier…

•••

KUNST • “Nie wieder ist jetzt” Soli-Kunstaktion @ Stadtmuseum
Unter dem Motto „Nie wieder ist jetzt“ organisieren fiftyfifty und das Bündnis Düsseldorf stellt sich quer am 7. Juni 2024 einen tollen Abend im Stadtmuseum Düsseldorf. Zu sehen und zu kaufen gibt es jede Menge  Kunst, viel auch aus dem Düsseldorfer Street Art Bereich. So kurz vor der Wahl zum Europaparlament soll ein deutliches Zeichen für eine offene demokratische Gesellschaft gesetzt werden. Mit dem Verkauf der Werke soll Geld für Demokratieförderungsprojekte und Beratungsstellen für Betroffene rechter Gewalt generiert werden. Mehr dazu erfahrt Ihr hier…

•••

KUNST • Eröffnung “Tre’sor” @ Coelner Zimmer
Am Freitag eröffnet im Coelner Zimmer die Ausstellung “Tre’sor” der Künstler:innen Noria Arai und Marc von Criegern. Start ist um 19 Uhr. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • What is Heimat? @ Nilsson 
Was ist Heimat? oder What is Heimat? Das hat sich der Projektkurs Hass des Friedrich-Rückert-Gymnasius) gefragt und auf Basis dieser Fragestellung Fotos aufgenommen, die den Begriff „Heimat“ auf persönliche und einzigartige Art und Weise darstellen. Ihr wollt wissen, was Heimat bedeutet und Euer Verständnis von Heimat erweitern? Dann schaut am Freitag, den 7. Juni 2024 ab 18 Uhr bei der Fotoausstellung im Nilsson vorbei, trinkt einen Çay, esst ein paar Snacks und plaudert mit den Ausstellenden! Mehr Infos hier…

•••

MUSIK • Konzert Rolling Groove Gang @ hirschchen 
Geradliniger Blues und Rock & Roll – das ist die Rolling Groove Gang. Gegründet im Jahr 2019 sind sie regelmäßig in Kneipen, Clubs und auf Festivals zu sehen. Sie sind alle routinierte Musiker mit langjähriger Erfahrung, die sie an ihren Instrumenten und in unterschiedlichsten Formationen live und im Studio sammeln konnten. Diese Erfahrung und die exzellente Auswahl ihrer Blues- und Rocktitel prägen den kompakten, erdigen Sound der Rolling Groove Gang. Am Freitag treten sie um 20:30 Uhr im hirschchen auf. Mehr Infos dazu hier…

•••

KUNST • Opening “Lena Valenzuela: Leaving Eden” @ Galerie Droste 
Im christlichen und jüdischen Glauben ist der Garten Eden ein paradiesischer Ort, an dem Gott die ersten Menschen – Adam und Eva – schuf. Auch außerhalb des religiösen Kontextes steht Eden symbolisch für Glück, Idylle und Unschuld. Der Erzählung nach zerstörte Eva diesen friedlichen Zustand, indem sie einen Apfel vom Baum der Erkenntnis aß und Adam dazu überredete, das Gleiche zu tun. Zur Strafe wurden beide von Gott aus dem Paradies verbannt. In ihrer Einzelausstellung Leaving Eden bezieht sich Lena Valenzuela sowohl auf die bösartige Völlerei als auch auf die menschliche Eigenschaft, perfekte Zustände zu zerstören. Wir alle tun Dinge, die nicht gut für uns sind, die ungesund sind oder uns schaden. Um dieses Verhalten zu visualisieren, malt Valenzuela Menschen, die vermeintlich absurde Gegenstände essen. Ihre Ausstellung eröffnet am Freitag um 18 Uhr. Details dazu hier…

•••

BÜHNE • GHOST 4 – Performance Parcours 2 @ Weltkunstzimmer
Butoh ist mehr als eine künstlerische Darstellung, mehr als Theater. Es ist eine Kunstform, die eine Verbindung eingeht, deren Ziel es ist, eine energetische Dynamik zu entwickeln, welche den Menschen im Innersten berührt. Bei Ghost 4 lassen sich Tänzer:innne gemeinsam mit Sound-Künstler:innen auf eine Begegnung ein in künstlerisch und geschichtlich vorgeprägten Räumen, in speziell für diesen Zeitraum geschaffenen Installationen. Am Freitag findet eine Performance mit Moeno Wakamatsu, Yuko Kaseki, Tom Förderer und gamut inc. statt. Um 20 Uhr geht’s los. Tickets gibt’s hier…

•••

GESELLSCHAFT/WORKSHOP • Startup Sprint Vol. 13 @ HSD
Der Startup Sprint ver­eint Ha­cka­thon, Iden­en-Bar­camp, Mat­ching-Platt­form und Startup-Con­test und fühlt sich da­bei an, wie die ers­ten Grün­dungs­mo­nate ei­nes Startups, nur eben im Schnell­durch­lauf. Ob mit oder ohne Idee für ein ei­ge­nes Bu­si­ness – ganz egal: Wenn Ihr auch nur an­satz­weise über­legt, Euch selbst­ständig zu ma­chen, seid Ihr beim Startup Sprint genau rich­tig. Der Startup Sprint hilft Euch, aus Eurer Idee, ein Startup zu formen. Los geht’s um 16 Uhr in der Hochschule Düsseldorf. Alle weiteren Infos findet Ihr hier…

•••

FILM • Tollwütig & Böse @ Filmmuseum 
Das Filmmuseum Düsseldorf zeigt am Freitag, den 7. Juni 2024 drei verschiedene Filme unter dem Motto „Tollwütig & Böse“. Der erste Film startet um 20:30 Uhr. Alle weiteren Infos zum Programm und den Filmen findet Ihr hier…

•••

PARTY • Summer Party @ COVI Natural Wines 
Habt Ihr Lust auf ein wenig Urlaubsfeeling, wie unter Palmen? Diesen Freitag, ab 20 Uhr gibt es die Summer Party im COVI Natural Wines auf der Bilker Allee. Auflegen wird DJ ZITO. Dazu gibt es Natural Wines, Cocktails und Tapas. Weiter Infos hier… 

•••

MUSIK • Tasos Stamou & Waldrapp @ WP8 Künstlerverein
Am Freitag, den 7. Juni 2024 kommen Tasos Stamou und Waldrapp in den WP8 Künstlerverein auf der Kölner Straße. Tasos Stamou ist ein griechischer Komponist, Improvisator, Performer elektroakustischer Musik, Hersteller alternativer elektronischer Musikinstrumente, Dozent und Klangtechnologe, Illustrator und Maler mit Sitz in Athen und London. Das Duo Waldrapp produziert und spielt elektronische Musik. Pendelnd unterwegs zwischen Düsseldorf und Trier entstehen die Songs größtenteils in Hotels entlang der Autobahn. Los geht’s ab 21 Uhr. Alle weiteren Infos zu den Künstlern findet Ihr hier…

Samstag, 8. Juni 2024 

HIGHLIGHT | SHOPPING • AGI Birthday Bash No. 4 @ Alte Giesserei Igel
Kaum zu glauben, aber die Alte Giesserei Igel feiert am Samstag bereits ihren 4. Geburtstag! Euch erwarten unter anderem Rabatt-Gutscheine mit bis zu 30 % in der App, kühle Getränke der Rösterei Vier, Goodiebags und natürlich: jede Menge gute Stimmung. Psst: Vielleicht versteckt sich in den Goodiebags auch das neueste THE DORF-Magazin… Wenn das mal kein Anreiz ist! Los geht’s um 10 Uhr, die Türen sind bis 18 Uhr geöffnet. Alles Weitere dazu hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | freekind. @ Schleuse ZWEI – S2
Werbung • Sei frei. Sei freundlich – das ist die Philosophie des Duos freekind aus Österreich, das aus der kroatischen Pianistin und Sängerin Sara Ester Gredelj und der slowenischen Schlagzeugerin Nina Korošak-Serčič besteht. Sie begannen ihre Zusammenarbeit 2019 mit der Veröffentlichung ihrer ersten Single „I’m gonna live“. Die gemeinsame Liebe zu R’n‘B-, Hip-Hop- und Soul-Musik und deren Fähigkeit, Menschen aufzurichten und ihnen Hoffnung zu geben, hat sie zusammengebracht. Die beiden sind bei mehreren Festivals auf dem Balkan aufgetreten. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn 21:30 Uhr, Infos und Tickets zum diesjährigen Lovebird Festival gibt es hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Lovebird Festival Jam Session @ Stateroom
Werbung • Sebastian Gahler Trio feat. Matthias Bergmann: 2024 feiert das Lovebird Festival Premiere. Jazz steht zwar im Mittelpunkt, dominiert aber nicht das Angebot, sondern ist die Basis für eine Fülle neuer Klang-Mixturen: Jazz und Hip-Hop, Jazz und Electro sowie Indie, Funk und Soul. Alle MusikerInnen des Festivals sind eingeladen, am letzten Festivalabend in den Stateroom zu kommen: Dort findet als großes Finale eine Jam Session mit KünstlerInnen des Festivals statt. Das Opener-Set spielt Sebastian Gahler mit seinem Trio und dem Kölner Trompeter Matthias Bergmann. Freuen Sie sich auf eine ausgelassene Jam Session! Los geht es um 22 Uhr. Alle weiteren Infos zum Lovebird Festival findet Ihr hier… 

•••

MUSIK • Lovebird Festival | French Electro • Solone „Broken“ @ SMONEY HUB 
Werbung • We like: UK Garage, Experimental, Electro, Electronica und Downtempo – der Franzose Solone taucht in das umfangreiche Erbe der elektronischen Musik ein, um eine tanzbare Welt zu erschaffen, die sich durch eine unbestreitbare melodische Kraft auszeichnet. Sowohl engagierte Musikentdecker als auch Tanzbegeisterte, die nach vielseitigen synthetischen Grooves suchen, fühlen sich sofort angesprochen. Tickets und alle Infos hier… 

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Akra Boa @ Tonhallenufer 
Werbung • AKRA BOA ist Musiker aus Leidenschaft mit einer einzigartigen samtig-schwarzen Stimme, der tief im Blues verwurzelt ist. In seinem Gesang liegt alles zwischen Johnny Cash und Sam Smith. Akra interpretiert eigene und bekannte Stücke auf unnachahmliche Weise. Er verbluest Pop und formt Soul zu einem Reggae. Acra ist das vielzitierte Gänsehaut-Feeling und sein ElectricFunkBluesSoul packt jedes Publikum charmant am Schlafittchen… und die Glückshormone schwingen und tanzen. Eine Übersicht zum diesjährigen Lovebird Festival findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Arthur Rutkevich Quartett – Teil 2 & 3 @ Tonhallenufer 
Werbung • Das A. Rutkevich Quartett ist eine junge, hochtalentierte Jazzformation um den in Kaliningrad aufgewachsenen Altsaxophonisten Artur Rutkevich. Die Mitglieder der Band spielen regelmäßig auf großen Jazzfestivals in Europa und begeistern mit mitreißenden Arrangements, Modern- und Straight Ahead Jazz. Der Sound der Band ist erfrischend, klangvoll und lebendig. Die jungen Berliner Musiker verbinden gekonnt Jazztradition mit zeitgenössischer, improvisierter Musik. Am Samstag findet das große Jazz-Finale statt. Eine Übersicht zum diesjährigen Lovebird Festival findet Ihr hier… 

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Adrien @ Tonhallenufer 
Werbung • Adrien verkörpert Pop/Jazz und Soul mit Stimme und Gitarre. Mit jedem Ton seiner warmen Stimme begibt man sich in groovig-jazzige Räume, gefüllt mit melancholischen Atmosphären, die zum Relaxen und Mitschwingen einladen. Lauscht man aufmerksam und lässt sich auf die Musik ein, wird nicht nur die Seele berührt, sondern auch die Leidenschaft eines jeden Musikliebhabers neu entfacht. Ear-Candy für Music-Lovers und die, die es noch werden wollen. Lasst euch einfach auf ein buntes Geschmackserlebnis ein. Sein Music-Act ist eine Einladung zur Verbundenheit und eine harmonisch-nahbare Erfahrung. Adrien freut sich darauf, mit Euch ein Fest der Verbundenheit und den aktuellen Release zu feiern. Eine Übersicht zum diesjährigen Lovebird Festival findet ihr hier…

•••

MUSIK • Lovebird Festival | Botticelli Baby @ Jazz-Schmiede – ausverkauft!
Werbung • Botticelli Baby lieben das Experiment und die kreative Reibung. Mit fast akribischer Detailverliebtheit hantiert das Musikerkollektiv in seinem Essener Outer Rim mit stilistischen Gegensätzen und Widersprüchen. Botticelli Baby befreien den Jazz von seiner elitären Verkopftheit und den Punk von seinem Dosenbier-bekleckerten Schmuddelimage. Angereichert mit Elementen aus Blues, Folk, Funk, Balkan oder Pop entsteht so eine hochexplosive Fusion, für die man auch praktischerweise gleich die passende Bezeichnung mitliefert: Junk – ein Mix aus Jazz und Punk, mit dem sich Botticelli Baby schnell einen stabilen Ruf als eine der eigenwilligsten und aufregendsten Formationen in Deutschland und darüber hinaus erspielt haben. Pünktlich zu ihrem 10. Gründungsjubiläum lassen es Botticelli Baby nun so richtig krachen! Los geht es ab 20:15 Uhr in der Jazz-Schmiede. Alle weiteren Infos zum Lovebird Festival findet Ihr hier… 

•••

VERANSTALTUNG • Comic und Manga-Convention @ Dieter-Forte Gesamtschule 
Die beliebte Comic-Con Düsseldorf öffnet in einer neuen und größeren Location wieder ihre Tore und lädt alle Comic- und Manga Fans herzlich zu einem unvergesslichen Tag ein. Die Comic-Con verspricht ein unvergessliches Erlebnis für alle Comic- und Manga Fans, denn zahlreiche Künstler:innen und Comic-Zeichne:innenr aus den verschiedensten Genres wie Manga, der Graphic Novels, Cartoons, Comic-Kunst und Independent Comics werden vor Ort sein. Besucher:innen haben die Gelegenheit, hautnah dabei zu sein, wenn faszinierende Zeichnungen entstehen und können direkt mit den Künstler:innen in Kontakt treten. Über 70 Künstler:innen signieren ihre Werke und bieten ihre Manga-Kunst sowie Merchandise an. Alle weiteren Informationen hier…

•••

GESELLSCHAFT • FCK AFD Festival @ zakk
Wenn AfD-Funktionäre sich mit anderen Nazis treffen und die millionenfache Deportation von Menschen mit und ohne deutschen Pass planen, dann gibt es jetzt nur eins: konsequenten Widerstand! Nachmittags finden beim FCK AfD Festival Workshops und Diskussionsrunden statt, abends wird dann gefeiert bei Liveshows von ROTER KREIS, FINNA & CRYSSIS (Duo-Show). Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets bekommt Ihr hier…

•••

GESELLSCHAFT • Straßenleben – Ein Stadtrundgang mit Wohnungslosen @ zakk
An bekannten Plätzen wie der KÖ, der Altstadt oder dem Hauptbahnhof bleiben Touristen:nnen, aber auch Düsseldorfer:nnen Blickwinkel verborgen. Eine circa zweistündige Stadtführung, die von zakk und dem Straßenmagazin fiftyfifty initiiert wurde, soll dies ändern. Gemeinsam mit armen und wohnungslosen Menschen, die Düsseldorf aus einer anderen Lebenswelt kennen, werden diese Orte für Interessierte offengelegt. Wo übernachten Wohnungslose? Wie strukturiert man seinen Tag, wenn man keine Wohnung hat? Wo befinden sich Anlaufstellen? Was zeichnet einen guten Verkaufsplatz aus? Was bedeutet das Thema Sucht in diesen Zusammenhängen? Weitere Infos und Tickets gibt’s hier…

•••

KUNST • EINE STRASSE @ Graf-Adolf-Platz 
Die Ausstellung “EINE STRASSE” im öffentlichen Raum der Graf-Adolf- Straße mit 18 ortsspezifischen Kunstprojekten, vielen Kooperationen mit lokalen Anlieger:innen und Sonderausstellungen verschiedener Projektpartner eröffnet am Samstag, den 8. Juni 2024 um 11 Uhr. Am Beispiel der Graf-Adolf-Straße zeigt die Ausstellung die Zukunft der Innenstädte. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • „Black Lucy“ und „White Lilly“ von Otto Piene @ Rheinischer Sparkassen- und Giroverband 
Mit seinen „Inflatables“, durch Luft bewegte Objekte, näherte sich Otto Piene dem Himmel und blieb sogleich mit der Realität auf dem Boden verhaftet. In der Ausstellung beim Rheinischen Sparkassen- und Giroverband (RSGV)  in Düsseldorf werden „Black Lucy“ und „White Lilly“ – die Werke benannte Piene nach seinen Katzen – den Traum von der Kunst am Himmel sichtbar machen. „Lucy“ und „Lilly“ werden in Kooperation mit MAP Markus Ambach Projekte und der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland im Rahmen des Projekts „EINE STRASSE“ gezeigt. Die Ausstellung geht bis Sonntag, den 18. August 2024. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • Opening: Travertin und Muschelkalk @ Kreissparkasse Düsseldorf, Kasernenstraße 
Die Ausstellung „Travertin und Muschelkalk“ zeigt Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler Frauke Dannert, Arne Schmitt, Andreas Schmitten und Christoph Westermeier, die sich in den ausgestellten Werken mit Geschichte und Struktur von Architektur und Stadtraum sowie Kunst im öffentlichen Raum auseinandersetzen. Die Eröffnung findet am Samstag um 13 Uhr statt. Weitere Infos dazu findet Ihr hier…

•••

KUNST • Kunst ab Werk @ Areal Böhler
Am Samstag und Sonntag am Bunten Hund im Areal Böhler steht das Wochenende ganz unter dem Motto Kunst & Genuss. Zu sehen gibt es eine große Bandbreite von ausgewählter Kunst: Malerei, Fotografie, Objekte und Skulpturen, Design und Kunsthandwerk. 45 Künstler und Künstlerinnen präsentieren sich und ihre Werke. Das schöne und aussergewöhnliche Ambiente rund um den Markt, lädt mit zahlreichen gemütlichen Plätzen zum Verweilen ein. Live vor Ort gibt es Musik von verschiedenen Singer & Songwritern, ebenso ein besonderes Highlight ist das Schmieden von Kunst vor Ort. Für den großen oder kleinen Hunger gibt es eine große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten, von herzhaft bis süß, Kaffee und Kaltgetränke, sowie vegetarisch und vegane Küche. Alles weitere hier…

•••

MUSIK • Royal Beat Club @ AK 47
In der Punkrockbar AK 47 treten diesen Samstag ab 22.30 Uhr drei Musiker auf: PENELOPE x GRINSTA x KALITO. Alles weitere hier…

Sonntag, 9. Juni 2024 

GEH WÄHLEN! •  EUROPAWAHL 2024
Am 9. Juni 2024 ist Europawahl – und hier der Appell an Euch, wählen zu gehen! Wieso? Die Stimmabgabe bei der Europawahl ist eine der einfachsten Möglichkeiten, die Politik in der EU selbst mitzugestalten. Sie entscheidet darüber, worauf sich die Europäische Union in den nächsten fünf Jahren fokussieren soll. Jede Stimme, die in Deutschland abgegeben wird, hat ein großes Gewicht im Europäischen Parlament. Also: Wer mitbestimmen möchte, wie der Alltag in Europa aussehen soll, geht wählen! Mehr Infos zur Wahl findet Ihr hier und hier…

•••

MUSIK • Akonolinga @ Tonhallenufer 
Wer den Funk der 70er, den Acidjazz der 90er oder den Neosoul von heute mag, wird AKONOLINGA lieben. Getragen von den präzisen Grooves der Rhythm Section und befeuert von stilsicher arrangierten Bläsern haucht Tina Jobsons kraftvolle und zugleich warme Altstimme den Eigenkompositionen und einigen geschmackvoll ausgesuchten Cover Versionen die nötige Portion Soul ein. Die fünf Musiker, allesamt „Best Ager“, haben jahrelang Erfahrung in Jazz-, Funk-, Balkanbeat- und Gospelensembles gesammelt. Die Leadsängerin lernte das Handwerk vor allem auf Englands Bühnen und Clubs mit Bands wie Gregor Hilden & The UK All Stars oder Fowokan. Thematisch dreht es sich bei AKONOLINGA nicht nur genretypisch um die Freuden des Nachtlebens. Auch zu Liebeslyrik und politischen Statements lassen sie sich, wo es passt, hinreißen. Mehr dazu hier…

•••

MUSIK • Fabian Saller & Band @ Tonhallenufer 
Fabian Aller ist Popmusiker aus Düsseldorf. Catchy Melodien und moderne Sounds treffen in der Musik des 25-jährigen auf Einflüsse aus Soul, Funk und akustischen Klängen. Die Songs regen teilweise zum Nachdenken, teilweise zum Tanzen an und sind dabei immer emotional geprägt – ob besonders euphorisch oder eher melancholisch. Im Sommer letzten Jahres hat Fabian Saller seine Debüt-EP „Turn Heads“ veröffentlicht und zeigt mit dem Sound einerseits Respekt vor den Größten unserer Zeit, anderseits Liebe für alles, was noch kommt – und hofft, Teil davon zu sein. Dieses Jahr gibt er mit neuen Singles Gas und freut sich auf einen Sommer voller Festivals und Konzerte. Details hier…

•••

KUNST • Eröffnung “The Park as Lover” @ Lantz’scher Park
Kunst und Natur – was gibt es Schöneres? Am 9. Juni 2024 eröffnet mit „The Park as Lover“ die fünfte Ausgabe des Lantz’scher Skulpturenpark, ein Projekt der Kunstkommission Düsseldorf. Kuratiert wurde die Ausstellung von Katharina Klang. Während des drei Monate andauernden Ausstellungs-, Performance- und Veranstaltungsprogramms begegnet Euch der Lantz’scher Park in Lohausen aus der Perspektive seiner nicht-menschlichen Bewohner:innen. Mehr dazu bei uns im Beitrag und hier…

•••

MUSIK • MUSIC DÜSSELDORF x Conference @ PONG / NRW-Forum
MUSIC DÜSSELDORF hat den Zweck den Musik- und Musikwirtschaftsstandort Düsseldorf zu fördern und mitzugestalten und ist das Netzwerk der Musikwirtschaft in Düsseldorf. Grundziel ist die Schaffung struktureller Rahmenbedingungen für erfolgreiches und unabhängiges Wirtschaften im Bereich der Musik mittels Vernetzung, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit.Dazu finden am Samstag, 8. Juni zwischen 12 und 18  Uhr Panels, Workshops und Talks rund um das Thema Musikwirtschaft im PONG im NRW-Forum Düsseldorf statt. Mehr zum Programm findet Ihr bei uns im Beitrag und hier…

•••

GESELLSCHAFT • Matinee: Wiglaf Droste @ zakk
Verglichen wird der 2019 verstorbene geniale Satiriker mit Kurt Tucholsky oder Karl Kraus. Ein sensibles Raubein und der große Wüterich nannten ihn Literaturkritiker. Er pöbelte gegen Esoterik und Geschwurbel im linksalternativen Milieu genauso wie gegen alte und neue Nazis. Droste witterte Gewalt, wo andere noch schunkeln, er galt als „unumarmbar“ und entzog sich Vereinnahmung und Zuneigung. Mehr dazu hier…

•••

GESELLSCHAFT • Echt oder Fake @ zakk
Bei Echt oder Fake geben Wissenschaftler in allgemeinverständlichen Vorträgen einen Einblick in ihr Forschungsfeld. Doch Obacht! Nicht jeder der Vorträge entspricht der Wahrheit, und etwas das sich sehr unwahrscheinlich anhört kann dennoch Wahr sein… Am Sonntag, den 9. Juni 2024 führt Tobias Löffler durch einen Abend voller spannender Erkenntnisse und begibt sich mit dem Publikum auf die Suche nach der besten Methode Fakes von echten Fakten zu unterscheiden. Details dazu hier…

•••

SHOPPING • Weiberkram Flohmarkt @ Schwanenhöfe
Auf dem Vintagemarkt mit Schwerpunkt Bekleidung, Schmuck und Accessoires für Frauen findet sich auch alles rund ums Kind. Angefangen vom Strampler über Spielsachen und Kinderwagen bis hin zum Rutscheauto und Schwangerschaftsbüchern. Die bunte Mischung an ausgewählten Marktteilnehmerinnen garantiert Vielseitigkeit und Abwechslung. Ein voller Kleiderschrank und doch einfach nichts zum Anziehen? Das ist der Moment für einen Besuch oder Verkauf beim Weiberkram. Weiteres dazu hier…

•••

COMEDY • Blueprint Comedy – Humor nach Plan @ Schleuse ZWEI – S2
Am Sonntag, den 9. Juni 2024, heißt: StandUp – gute Drinks – gute Zeit! Keine Lust mehr auf Tatort? Dann schaut vorbei und genießt euren Sonntagabend mit Comedy, spontanen Musikeinlagen & guten Drinks in der Schleuse Zwei! 6 Comedians testen ihre neusten Gags und geben Geschichten noch den letzten Feinschliff. Die Bühne steht allen offen, egal ob Newcomer oder alter Hase. Durch den Abend leitet der Comedian und Musiker Robert Wollnik, der zwischen den einzelnen Acts gerne mit dem Publikum quatscht. Mal mit, mal ohne Gitarre, Hauptsache mit Humor! Serviert werden neue Gags und leckere Drinks vom Team der Schleuse Zwei. Infos gibt es hier…

•••

SCHÖNE DINGE • Radschlägermarkt @ Blumengroßmarkt 
Am Sonntag findet der nächste Radschlägermarkt statt. Von 11 bis 16 Uhr habt Ihr die Möglichkeit, einzigartige Vintage-Kleidung, Antiquitäten, Accessoires und vieles mehr zu ergattern. Auch die Verpflegung ist wie immer vom feinsten. Weitere Infos hier…

•••

MUSIK/PARTY • Strandpiraten x KD: my Bonnie is over the ocean @ Burgplatz
Aye Piratenmeute! 2024 entern die Strandpiraten die MS RheinGalaxie der KD Köln Düsseldorfer Schifffahrtsgesellschaft für Ihre Piraten-Flusskreuzfahrt über den Rhein. Mit an Bord nehmen sie jede Menge gute Laune, fetten Sound, die Kombüse prall gefüllt mit Getränken und Euch! Bei hoffentlich vielen sonnigen Stunden auf dem Freideck, wird Euch feinste elektronische Musik aus der Landeshauptstadt von Starskie, Oliver van Lin und Diskomat serviert. Mehr dazu hier…

Montag, 10. Juni 2024

MUSIK • Barry Adamson @ zakk
Musiker, Komponist, Schriftsteller, Fotograf, Regisseur. Die Liste an kreativen Berufen, die Barry Adamson in seiner Karriere besetzt hat, ist lang. Ob als Mitglied von Nick Cave And The Bad Seeds, Magazine, Visage, als Gastmusiker auf etlichen Alben oder mit seinem Soloprojekt, Barry Adamson beschränkt sich nie auf nur eine Tätigkeit. Dabei arbeitete er bereits mit Derek Jarman, David Lynch, Oliver Stone, Danny Boyle und Atticus Ross und hat sich im Bereich Soundtrack und Sounddesign einen großen Namen gemacht. Mit seinem Soloprojekt hat er bisher neun Alben und etliche EPs veröffentlicht, während seine Musik auch in Dokumentationen, TV-Serien, Filmen, Werbung und Computerspielen verwendet wurde. Am Montag tritt er um 20 Uhr im zakk auf. Tickets gibt’s hier…

•••

MUSIK • Jazz-AG des St.-Ursula-Gymnasiums @ Jazz-Schmiede
Seit mittlerweile 1992 existiert die Jazz-AG des St.-Ursula-Gymnasiums Düsseldorf. Neben echten Jazzstandards wie So What, Blue Bossa und Freedom Jazz Dance finden sich aber auch aktuelle Popsongs von Adele und Ed Sheeran im Programm. Die Besetzung der Jazz-AG besteht typischerweise aus der Rhythmusgruppe (Schlagzeug, Bass, Klavier und Gitarre), einigen Bläsern und einer Sängerin oder einem Sänger, wobei die tatsächliche Zusammenstellung von Jahr zu Jahr variiert. Großes Augenmerk legt Sebastian Gahler, Leiter der Jazz-AG, auf die Vermittlung von Improvisationstechniken und der Ausschärfung des gemeinsamen Zusammenspiels. Karten für den Auftritt der AG findet Ihr hier…

Dienstag, 11. Juni 2024 

FEST • ZeitRäume in Bewegung – Abschlussfest @ zakk
Das Projekt „ZeitRäume in Bewegung“, gefördert von der Aktion Mensch, neigt sich seinem Ende zu. In den letzten anderthalb Jahren haben zahlreiche junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren an verschiedenen Workshops in den Kunstformen Medien, Gestaltung, Musik und Tanz teilgenommen. Sie haben zusammen Filme gedreht, Graffiti gesprayt, mit Textil gearbeitet, Rap-Songs geschrieben, Soundcollagen gestaltet oder Choreografien entwickelt.  Nun werden in einer internen Aktion mehrere Abschlussvideos mit den Projektbeteiligten gedreht. Start ist um 17 Uhr. Mehr dazu hier…

•••

GESELLSCHAFT • Stadtteiltreffen Flingern @ zakk
Die Stadtteilgruppe Flingern trifft sich im zakk. Diskutiert & beraten wird über den Stadtteil, Veränderungen, Politik und alles was das Herz für Düsseldorf schlagen lässt! Um 19:30 Uhr geht’s los. Details dazu hier…

•••

GESELLSCHAFT • Buchvorstellung “Der Mensch in der Skulptur” @ Jacobihaus
Das neue Buch von Helga Meister ist in Wort und Bild ein Who’s Who der figurativen Skulptur in Deutschland. Alle Stars der Szene machen mit, Georg Baselitz mit den Dresdner Trümmerfrauen, Katharina Fritsch mit ihrer Tischgesellschaft, Thomas Schütte mit seinen eisernen Frauen und Stephan Balkenhol mit seinen Bojenmännern. Die Japanerin Leiko Ikemura bringt in ihren Gestalten Westliches und Fernöstliches zur Einheit, und Berndt Wilde zeigt den Kopf des Wolf Biermann, dessentwegen er einst aus der Dresdner Kunstakademie geflogen ist. Am Dienstag liest Helga Meister um 19 Uhr im Jacobihaus aus ihrem neuen Buch. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • Paul Janes Stadion @ Café Mittendrin 
Bis zum Mittwoch, 31. Juli 2024 wird die Ausstellung Paul Janes Studio im Café MITTENDRIN in der Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim gezeigt. Mehr dazu hier…

Mittwoch, 12. Juni 2024

MUSIK • Jazz & Bubbles feat. Fola Dada -Jazz & Soulnight @ Stateroom 
Fola Dada ist eine vielseitige Künstlerin und man kann sie wohl als Pionierin bezeichnen, wenn es darum geht, die verschiedenen Genres im Gesang miteinander zu verbinden. Auf ihren Konzerten kann improvisierter Jazz, neben Reggae und House Music erklingen, und niemanden wundert es. In der deutschen Jazz- und Soulszene hat sie einen festen Platz und gibt zusammen mit namhaften Kolleg:innen in den verschiedensten Besetzungen Konzerte vor begeistertem Publikum. 2022 wurde sie mit dem Deutschen Jazzpreis in der Kategorie Vokal geehrt. Tickets findet Ihr hier… 

•••

MUSIK • EBOW @ zakk 
Ebow setzt mit ihrem Hiphop klare Statements gegen Rassismus, kulturelle Aneignung, Sexismus und Queerfeindlichkeit. Mit dem Konzert wird die Energie des Studientags und das Anliegen einer positionierte Sozialen Arbeit ins zakk getragen. Das Konzert gibt Gelegenheit zu weiterem Austausch, antirassistischer und antifaschistischer Vernetzung und sendet auch über den Campus der Hochschule ein Zeichen gegen Rechts. Das Konzert ist damit mehr als das klassische „Abendprogramm“ am Ende einer Tagung. Der Studientag findet am Mittwoch, den 12. Juni 2024 an der Hochschule Düsseldorf statt und ist von der HSD, der TH Köln und der Uni Siegen organisiert. Mehr Infos zum Konzert findet Ihr hier…

•••

MUSIK • MOVIECHROME 40 & Tobias Roe @ Schleuse ZWEI – S2
Am Mittwoch, den 12. Juni 2024, spielen MOVIECHROME 40 & Tobias Roe gute Musik zu guten Drinks in der Schleuse Zwei – der Musikbar im Bilker Bunker. Los geht es ab 21 Uhr, gemixt werden Score, Ambient, Downtempo und Electronic. Der Eintritt ist frei. Alle Infos hier… 

Donnerstag, 13. Juni 2024

MUSIK • Afterwork Jam Sessions @ Pure Note
Jeden 2. Donnerstag im Monat findet im Pure Note die Afterwork Jam Session statt. Es gilt das Open Stage Prinzip, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Natürlich richtet sich diese Veranstaltung auch an alle Jazz-Liebhaber, die selbst nicht musizieren und im netten Ambiente Jazz live genießen wollen. Host der Pure Note Afterwork Jazz Jam Sessions ist der in der Jazz Szene bestens vernetze „Birdy“ alias Rainer Königs aus Krefeld. Weitere Infos dazu hier…

•••

MUSIK • Merlin Monroe @ Schleuse ZWEI – S2
Am Donnerstag, den 13. Juni 2024, legt Merlin Monroe die passende Musik zum Barabend in der Schleuse Zwei im Bilker Bunker auf. Er spielt einen Mix aus Jazz, Soul, Funk, Boogie und Disco. Ab 21 Uhr geht’s los, freier Eintritt. Infos gibt es hier…

•••

KUNST • Vernissage “Personal Best” Elliot Erwitt @ Leica Galerie
Elliott Erwitt gilt als einer der bedeutendsten Fotografen weltweit. Seine Arbeiten, meist in Schwarzweiß gehalten, widmen sich prominenten Persönlichkeiten und denkwürdigen Momenten der Zeitgeschichte – sie gelten als moderne Meisterwerke der Fotografie. Erwitt war bekennender Hundeliebhaber. Daher spielen die Vierbeiner eine besondere Rolle in seinen fotografischen Werken. Zudem gilt Erwitts feiner und kluger Humor als sein Markenzeichen, der sich in vielen seiner Bilder widerspiegelt. Seine Motive sind direkt und unterhaltsam, empfindsam und pointiert, amerikanisch und kosmopolitisch. Am Donnerstag findet ab 18 Uhr die Vernissage seiner Ausstellung “Personal Best” in der Leica Galerie statt. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • Benefizauktion zugunsten des Regenbogenlandes @ online
Das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf ist eine besondere Einrichtung, die sich um die Begleitung von unheilbar erkrankten Kindern und ihren Familien kümmert – im Leben, im Sterben und über den Tod hinaus. Dieses Jahr feiert das Regenbogenland sein 25-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Jubiläums wurde diese Benefiz-Kunstauktion ins Leben gerufen, deren Erlös dem Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland zugutekommt und dabei hilft, den betroffenen Familien in der verbleibenden Zeit mit ihren Kindern erfüllte gemeinsame Momente zu schenken und eine besondere Begleitung auf ihrem nicht leichten Weg anzubieten. Insgesamt haben sich über 20 renommierte und aufstrebende Künstlerinnen und Künstler an dieser Idee beteiligt und ihre Werke zur Verfügung gestellt. Dadurch ist ein Angebot zustande gekommen, das so bunt ist, wie das Regenbogenland selbst. Weiteres zur Auktion und den beteiligten Künstler:innen findet Ihr hier…

•••

KUNST • Opening “Cathedrals” @ Galerie Anna Laudel 
In der Ausstellung “Cathedrals” von Michael von Hassel erwartet Euch eine faszinierende Welt, die die beliebtesten Stadien der deutschen Fußballkultur in einem völlig neuen Licht präsentiert. Von Hassel hat mit seiner einzigartigen fotografischen Herangehensweise eine Serie geschaffen, die nächtliche Stille, menschenleere Räume und strahlendes Licht vereint – eine Darstellung, die bisher unerreicht ist und ein Auge fürs Detail erfordert. Am Donnerstag findet zwischen 12 und 18 Uhr das Opening der Ausstellung statt. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • Vernissage “Die Neuen” @ BBK Kunstforum Düsseldorf
Unter dem Titel „Die Neuen – Teil I“ präsentiert das BBK Kunstforum in Düsseldorf- Flingern vom 14. bis 30. Juni 2024 eine Gemeinschaftsausstellung aller 2023/2024 in den BBK aufgenommenen Künstler:innen. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, den 13. Juni 2024 um 19 Uhr. Kuratorin der Ausstellung ist die in Deutschland lebende und arbeitende georgische Künstlerin Kristine Tusiashvili, die auch Vorstandssprecherin des BBK Düsseldorf ist. Details hier…

•••

KUNST/MUSIK • Sparda’s Palastrauschen @ Kunstpalast
Bei Sparda’s Palastrauschen wird der Kunstpalast zur Bühne für digitale Medienkunst, Performances und Musik. Studierende des Instituts für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule präsentieren hier ihre Arbeiten. Immer mit dabei ein DJ-Set von Callshop Radio, der unabhängigen Onlineradiostation. Details hier…

Bilder: siehe Bildbeschreibungen
(c) THE DORF 2024 

Mehr von Redaktionsteam THE DORF

HOMBROICH : RAKETENFESTIVAL @ RAKETENSTATION

Die Festival-Season steht bevor und so auch das "Raketenfestival" auf der Insel...
Weiterlesen