#23 STAY AT HOME MIT… MIRIAM BACKHAUS

Miriam Backhaus ist fast von Anfang an als Autorin bei THE DORF dabei und verrät uns heute ihre Lieblingstipps für’s Zuhause-bleiben.

MIRIAM BACKHAUS
1-2 Sätze zu Deiner Person: Ich schreibe bei THE DORF hauptsächlich gastronomische Beiträge – aber auch über die einfach schönen Dinge im Leben.

Welches ist aktuell Dein Lieblingsbuch und warum?
„Bis ich dich finde“ von John Irving. Spannend ist neben der Lebensgeschichte auch der Kontext mit Tätowierungen. Für Liebhaber der bunten Bilder ein absolutes Muss.

Welche Serie kannst Du unseren Lesern empfehlen und warum?
„What if“ auf Netflix. Renée Zellweger ist einfach grandios. Interessant ist dabei auch, dass sich die Geschichte der Basis von „Hamlet“ bedient.

Gesellschaftsspiele are back! Was sind Deine Lieblingsspiele und warum?
Die „Exit“-Spiele sind super und auch manchmal sehr lustig, wie zum Beispiel die Känguru-Edition. Die unangefochtene Königin ist und bleibt aber „Mensch, ärgere dich nicht“.

Welchen Podcast hörst Du gerade und warum?
„Fest & Flauschig“ auf Spotify, weil es einfach immer geht und man definitiv lachen muss.

Welche Platte läuft gerade bei dir rauf und runter und warum?
„Moderator“ – entspannter HipHop gepaart mit einem mega Schuss Sexyness.

Jetzt wird’s kulinarisch: Verrate uns Dein Lieblingsrezept!
Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch und Chili – scharf, exotisch, lecker.

Sonstige Tipps, die Du hier loswerden möchtest?
Achtet aufeinander <3

Vielen Dank!

(c) THE DORF, 2020
Foto: privat

Mehr von THE DORF

ppportrait x Gabriele Horndasch

Im vergangenen Monat haben wir euch in Kooperation mit ppportrait das filmische...
Weiterlesen