BRANDNEU DÜSSELDORF LIVE

Das Herz des Zakk pulsiert weiter in Zeiten des Lockdowns. Das Kulturzentrum zakk ist auch nach Verlängerung des Lockdowns ein Erlebnis- und Diskursraum für alle Menschen – nur eben digital. In Zusammenarbeit mit Düsseldorfer Künstler*innen und Kulturschaffenden steht am 6. März das nächste digitale Live-Event auf dem Plan: BRANDNEU DÜSSELDORF LIVE.

Die aktuelle Situation in der Pandemie erfordert viel Geduld und Kreativität bei Künstler*innen und Kulturschaffenden. Konzerthallen bleiben weiterhin leer und man könnte den Eindruck gewinnen, dass die Musikszene stillsteht. Aber der Schein trügt! Auch in dieser ohrenscheinlich stillen Zeit wird natürlich viel gearbeitet, Songs werden komponiert und EPs produziert. Kunst also, die sich der Welt präsentieren möchte. Aus diesem Grund entstand auf Initiative der Düsseldorfer Band Creeps die Spotify-Playlist „BRANDNEU Düsseldorf“, die den aktuellen Output der lokalen Musikszene bündelt und interessierten Hörer*innen zur Verfügung stellt. Die Playlist wird von Creeps kuratiert, wöchentlich aktualisiert und so ständig um Neuerscheinungen erweitert.

Am 6. März um 20 Uhr findet dieses bis dato rein digitale Projekt seinen Weg ins Analoge und dann wieder zurück ins Netz: Mit Amour Vache, Aylin Celik und LivLars werden drei in der Playlist gefeaturte Acts auf der Bühne der Haupthalle des Zakk zu Gast sein und einen Einblick in ihr aktuelles Schaffen präsentieren. Zu sehen ist das Ganze im Livestream auf YouTube.

Mit dem Line Up des Konzertabends zeigt das Zakk wie viel unterschiedliche Musik in Düsseldorf entsteht. Amour Vache ist ein experimentelles Kunstprojekt, das eine Symbiose aus Rock’n‘Roll, Contemporary Dance und Visual Arts schaffen will. Dabei entsteht ein auf Performanz ausgelegtes, audiovisuelles Gesamterlebnis, das sich nicht groß um konventionelle Rezeptionsgewohnheiten schert, sondern gezielt irritieren will. Die Singer-Songwriterin Aylin Celik ist auch Autorin und hat sich bereits als Slam-Poetin einen Namen gemacht, musikalisch bewegt sie sich zwischen Indie, R&B und Soul. Die spannende junge Düsseldorfer Formation LivLars verbindet Elektropop, Jazz und Rock’n’Roll und mitreißende Bühnenenergie. Wer sich über das aktuelle Musikgeschehen Düsseldorfer Musikschaffender informieren und frische, aufregende Musik genießen möchte, sollte am 6. März um 20 Uhr definitiv BRANDNEU DÜSSELDORF LIVE einschalten.

Alle Infos zum Livestream-Konzert findet Ihr auch auf der Website des zakk. In die Spotify-Playlist könnt Ihr hier reinhören…

BRANDNEU DÜSSELDORF LIVE
Samstag, 6. März 2021, 20 Uhr mit LivLars, Amour Vache & Aylin Celik
Livestream auf dem zakk-YouTube Kanal
kostenlos

Text: PR zakk/Maren Schüller
Fotos: Sandeep Mehta/LivLars/Damien Haak
© THE DORF 2021

Mehr von MAREN

WAS GIBT’S ZU ESSEN? fiftyfifty x AMD Akademie Mode & Design

Sharing is caring. Gerade mit den Wohnungslosen, denen man jeden Tag auf...
Weiterlesen