Düsseldorfer für Düsseldorfer

Die Crowdsourcing-Plattform “Düsseldorfer für Düsseldorfer” möchte die Angebote von Stores, Restaurants, Bars und Cafés bündeln und zeigen, welche Services sie für Dich bereithalten und wie Du sie während COVID-19 unterstützen kannst. #supportyourlocal

Knapp 4 Wochen Quarantäne liegen hinter uns. Ob ein baldiges Ende in Aussicht ist, kann wohl noch keiner absehen. Nach der ersten Schockstarre bei den zahlreichen Händlern, kleinen Shops und Gastronomen unserer Stadt haben viele umgedacht und kreative Lösungen entwickelt, wie sie trotz der behördlichen Ladenschließungen Umsätze generieren, die zumindest ein wenig die laufenden Kosten deckeln können.

Das Schöne in der schlimmen Lage: Die Solidarität der Düsseldorfer. Schnell sprießten zahlreiche tolle Plattformen von Menschen aus dem Boden, die unentgeltlich und unkompliziert helfen wollen. So stellte THE DORF beispielsweise bereits die kostenlose Non-Profit Plattform Local Gastro vor, die eine Alternative zu den kostenpflichtigen Lieferdiensten bietet.

Auch die „Corona-Aktivisten“ bieten auf Instagram und Facebook Aktivitäten gegen den Lagerkoller. Yogakurse, Lesestunden, Meditationen, Sport oder Galeriebesuche werden per Livestream angeboten, das Tagesprogramm täglich updated. Auch sehr hilfreich: “Locals for Locals” – eine ehrenamtlich und kostenfreie Gutscheinplattform, auf der sich mittlerweile 150 Düsseldorfer Geschäfte angemeldet haben auf der Ihr die Läden mit dem Erwerb eines Gutscheins direkt und zu 100% unterstützen könnt.

Teilweise ganz schön viel alles – deshalb kommen auch wir jetzt mit einer weiteren neuen Plattform um die Ecke! 😉 Die Crowdsourcing-Plattform “Düsseldorfer für Düsseldorfer” möchte die Angebote von Stores, Restaurants, Bars und Cafés bündeln und zeigen, welche Services sie für Dich bereithalten und wie Du sie während COVID-19 unterstützen kannst. Du kannst dabei übersichtlich nach Kategorie oder Stadtteil suchen. #supportyourlocal

Entwickelt haben das ganze der Mediendesigner Sebastian Zimmer und das Team vom Kloster Flingern – die wiederum THE DORF als Medien- & Contentpartner ins Boot geholt haben.

Die Plattform wurde bereits mit zahlreichen Angeboten und Infos gefüttert, lebt aber auch von Euch! Bist Du Geschäftsinhaber oder willst Du deinen Lieblingsladen unterstützen? Dann mache einen Eintrag. Dieser Service ist kostenlos und dient allein dem Zweck, Düsseldorfer Geschäfte in Zeiten von Covid-19 zu unterstützen. Wenn du einen Fehler siehst, kontaktiere uns bitte. Gerne könnt Ihr auch eine Email an uns oder info@duesseldorferfuerduesseldorfer.org senden, falls Ihr einen heißen Tipp habt, wer unbedingt noch erwähnt werden sollte.

Wichtig: Bitte prüft vorab, ob Euer Eintrag den momentanen DvD-Richtlinien entspricht: Das eingetragene Unternehmen sollte einer der derzeitigen Kategorien Stores, Restaurants, Bars und Cafés entsprechen, nicht Teil eines Franchise-Angebots und kein reines Onlineangebot sein. Wir wissen natürlich, dass momentan sehr viele Unternehmen Unterstützung brauchen und wir arbeiten daran, wie das  Konzept erweitert und zukünftig mehr Einträge aufgenommen werden können.

Jetzt aber erstmal: Viel Spaß mit Düsseldorfer für Düsseldorfer.
Wir freuen uns auf Euren Support!

Hier geht’s zu duesseldorferfuerduesseldorfer.org oder Ihr klickt oben auf der THE DORF Startseite auf den Düsseldorfer für Düsseldorfer Banner.

Die Grafik ist eine Abwandlung von Station Vectors by Vecteezy.

Mehr von THE DORF

Lauriston Avery

Der amerikanische Künstler Lauriston Avery widmet sich in seinem New Yorker Atelier...
Weiterlesen