KAUF&PLAUSCH @ FLINGERN

(c) Wiedeking Event GmbH/Dariusz Mistzal

Pünktlich zum offiziellen Sommeranfang am 20. Juni kommt frischer Wind nach Flingern: Das Viertel lädt an diesem neu interpretierten langen Donnerstag erstmalig zu „Kauf&Plausch“ ein. Von 15 bis 22 Uhr öffnen mehr als 50 Einzelhändler, Restaurants, Feinkostgeschäfte, Kunstgalerien und weitere Gewerbetreibende ihre Türen und bieten ein buntes Programm für ihre Besucher:innen.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Gründer der Kulinarischen Schnitzeljagd, Peter Wiedeking: „Unsere Kulinarische Schnitzeljagd in Düsseldorf führt seit vielen Jahren auch durch Flingern und wir sind jedes Mal aufs Neue von der besonderen Atmosphäre, sowie dem breiten Angebot dieses Stadtteils begeistert. Mit Kauf&Plausch schaffen wir die Möglichkeit, das Viertel nicht mehr nur kulinarisch, sondern in jede Richtung zu entdecken – und das ganz ohne Eintrittskosten. Die Besucher haben die Möglichkeit entspannt zu stöbern, shoppen und vor allem ins Gespräch zu kommen. Das dabei nicht doch das ein oder andere Highlight in die Einkaufstüte wandert, können wir bei dem tollen Angebot aber nicht garantieren.“

Ein Vorgeschmack: Auf der Ackerstraße hält der Concept Store Unterhaltung Lieblingsstücke ein Coffee Bike bereit, der Kaffeegenuss wird hier von feinsten DJ-Klängen untermalt. Claudia vom Friseursalon Becker Beauty wartet mit einem Beauty-Glückrad, welches nicht nur tolle Gewinne bringt, sondern auch den deutschen Kinderhospiz Verein unterstützen soll. Passend zum Veranstaltungsnamen hat die Firma Klik Klak ihr Kartenspiel für gute Gespräche dabei: Einfach Platz nehmen, Karte ziehen & ins Gespräch kommen. Wer danach eine kulinarische Stärkung braucht könnte beim laekkert Deli vorbeischauen: Hier wartet ein Granola-Tasting.

Auch das PerlenReich öffnet seine Türen und freut sich auf alle, die ihr nächstes Schmuckstück selbst designen und fädeln möchten. Welche Sonderaktion es hier geben wird, ist aktuell noch ein Geheimnis. Ein paar Überraschungen sollen das Event noch schöner machen, so veröffentlichen nicht alle Teilnehmer ihre Aktionen vorab im Detail.

Doch nicht nur auf der beliebten Ackerstraße ist viel los, ganz Flingern Nord öffnet am 20. Juni seine Türen! Auf der Birkenstraße wartet unter anderem das Jaqcues Wein-Depot mit einem gratis Frizzante und gleich zwei geführten Wein-Tastings. Alle Handlettering-Fans sollten sich in der Hermannstraße bei SCHRIFTSCHATZ einfinden: Hier kann man sich gratis eine Karte mit seinem Namen gestalten lassen. Auf der Dorotheenstraße gibt es eine Verkostung sommerlicher Lakritzvariationen bei der Lakritz-Boutique – passend zum Sommeranfang! Bei Kochdichtürkisch auf der Flurstraße wartet ein Menü für Gaumen und Ohren auf alle Besucher: türkische Musik und anatolische Speisen, wie Sucuk-Bratwurst und ein bunter Mezze-Teller, zum Durchprobieren. In der Lindenstraße kann beim Blumenladen Floras Töchter selbst Hand angelegt werden: hier werden gemeinsam wunderschöne, sommerliche Sträuße gebunden. Auch das Düsseldorfer Illustrator:innen-Kollektiv Studio Rabotti, bestehend aus zehn Illustrator:innen, ist mit am Start.

Olaf Feldhoff, der Mann hinter dem schon seit 10 Jahren in Flingern ansässigen Chicken Crime Department, hat den ersten Anstoß zur Veranstaltung gegeben und freut sich über die Umsetzung: „Flingern bekommt durch Kauf&Plausch endlich die Möglichkeit sich wieder richtig zu zeigen. Unser Stadtteil ist kein typisches Shopping-Viertel, es gibt so viel zu entdecken: Flingern ist einfach kreativ, innovativ & besonders. Das lässt sich gar nicht richtig in Worte zu fassen, es ist am Ende einfach ein Gefühl und das wollen wir am 20. Juni vermitteln.“

Weitere Infos und die Liste der teilnehmenden Läden findet Ihr auf flingern.biz, aktuelle News außerdem auf Instagram.

Kauf&Plausch

Donnerstag, 20. Juni 2024 
15 – 22 Uhr 

Text: Presse
Fotos: siehe Bildbeschreibungen
(c) THE DORF 2024 

Mehr von VALENTINA

LIQ BAR

Von auf den Punkt gemixten Klassikern über ausgefallene Eigenkreationen bis hin zu...
Weiterlesen