Que sera 2021 mit Ira Wolff

Besonders die Kulturbranche ist schwer von der Corona-Pandemie betroffen. Großveranstaltungen und Jahreshighlights wie die Düsseldorfer Kirmes, das Frankreichfest, Sportevents, der Japantag und so vieles mehr konnten 2020 nicht stattfinden. Karneval? Wird es wohl in der bekannten Form 2021 nicht geben. Und es steht auch nach wie vor in den Sternen, wann wir wieder auf verschwitzen Konzerten in der Masse tanzen oder welche Veranstaltungen es in welcher Form im kommenden Jahr geben kann. Aber hey – wir wären ja nicht THE DORF, wenn wir nicht ein wenig Licht ins Dunkle bringen könnten: Wir befragten für die vierte Ausgabe von THE DORF • THE MAG das spirituelle Medium Ira Wolff, wie ihre Vorhersagen für das Jahr 2021 aussehen. Die guten News vorab: Es wird alles gut! (Anmerkung der Redaktion: Das Interview fand im August 2020 statt.)

>> Please scroll down for English version <<

Die neue Gesellschaft
Corona bedeutet keine Apokalypse, sondern ganz klaren Neuanfang, Reinigung und Transformation in vielen gesellschaftlichen, insbesondere zwischenmenschlichen Bereichen. Die Menschheit hat die Welt gemolken und ausgequetscht wie eine alte Zitrone und es musste auf diesen Höhepunkt zusteuern. Der göttliche Kosmos hat einfach die Notbremse gezogen. Wirtschaftlich sehe ich bereits ab Herbst 2020 eine deutliche Verbesserung für Deutschland. Ab Mitte 2021 wird die Wirtschaft wieder so stark sein wie vor der Corona Krise.

Das neue Vergnügen
Ich sehe, dass bis frühestens 2021 hier noch mit Einschränkungen zu rechnen ist. Die meistens Bars uns Diskotheken werden leider geschlossen bleiben. Wenige werden mit den bekannten Einschränkungen öffnen. Besonders Diskotheken werden es schwer haben.

Das neue Ausgehen
Das neue Ausgehen wird ein sehr intimes, häusliches Gesicht bekommen. Man trifft sich mit lieben Menschen zu Hause im privaten Rahmen, kocht, trinkt und hat Spaß. Veranstaltungen wird es bis Frühjahr 2021 so gut wie überhaupt nicht geben.

Das neue Miteinander
Das Stichwort lautet „Kleine Kreise“. Für die soziale Gesellschaft und das Miteinander bedeutet die Krise einen enorm positiven Schritt. Das Glück, besonders das private und persönliche liegt oft im Kleinen und so nah. Höher, schneller, weiter hat ausgedient.

Allgemeine Prognose für 2021
Die Situation in Europa wird sich, besonders beim Thema Reisen, erst im Frühjahr des Jahres 2021 entzerren. International erst frühestens ab Sommer 2021. Den ersehnten Impfstoff sehe ich schon für Ende diesen/Anfang nächsten Jahres. Bis er jedoch seine volle Wirkung erzielen kann, werden noch einige Monate vergehen. Besonders Deutschland wird sich weiterhin sehr gut durch die Krise manövrieren und sogar gestärkt aus ihr hervorgehen. Hingegen werden besonders südamerikanische Länder noch lange mit der Situation zu kämpfen haben.

Über Ira Wolff
Ira Wolff arbeitet als Geistheilerin, Seherin, Unternehmensberaterin, Life- und Mentalcoach. Die Medien bezeichneten sie als Deutschlands jüngste und erfolgreichste Hellseherin und seit dem Jahre 2009 zählt sie auch offiziell zu den 11 besten Medien der Welt. Stars vertrauen ihren Vorhersagen ebenso wie Entscheider aus Wirtschaft und Industrie; Behörden bitten sie häufig um Mithilfe bei der Aufklärung von Straftaten und Vermisstenfällen. ira-wolff.de

Vielen Dank!

Text & Interview: Tina Husemann
Translation: Angela Holtkamp
Fotocredit: Ira Wolff
© THE DORF 2020

Que sera 2021 with Ira Wolff

Especially the cultural sector is heavily affected by the Covid-19 pandemic. Major events and annual highlights such as the Düsseldorf Fun Fair, the France Festival, sporting events, Japan Day and so much more could not take place in 2020. Carnival? Will probably not happen as we know it in 2021. And it’s still written in the stars when we’ll be dancing among the masses again in sweaty concert halls or which and how events can be held in the coming year. But hey – we wouldn’t be THE DORF if we couldn’t bring a little light into the dark: For our 4th issue of THE DORF • THE MAG we asked the spiritual medium Ira Wolff what her predictions for the year 2021 are. The good news in advance: Everything will be fine! (Editor’s note: The interview was held in August 2020)

The new society
Covid-19 does not mean an apocalypse, but marks clearly a new beginning, cleansing and transformation in many social, especially interpersonal areas. Mankind has milked and squeezed the world like an old lemon and inevitably and it had to reach this climax. The divine cosmos simply pulled the emergency brake. Economically, I see a significant improvement for Germany as early as autumn 2020. From mid 2021, the economy will be as strong again as it was before the Covid-19 crisis.

The new nightlife
I can see that there will be limitations here until 2021 at the earliest. Unfortunately, most bars and clubs will remain closed. Few will open with the known restrictions. Especially clubs will have a hard time.

The new going out
The new going out will have a very intimate, homely face. One meets with loved ones at home in a private setting, cooks, drinks and has fun. Until spring 2021 there will be almost no events at all.

The new togetherness
The keyword is “small circles”. The crisis is an enormously positive step for the social society and for togetherness. Happiness, especially private and personal happiness, is often found in small things and close by. Higher, faster, further is outdated.

General forecast for 2021
The situation in Europe, especially when it comes to travel, will not straighten out until spring 2021. Internationally, not until summer 2021 at the earliest, and I can already see the longed-for vaccine at the end of this year/beginning of next year. However, it will still take several months before it can achieve its full effect. Germany in particular will continue to maneuver its way through the crisis very well and even emerge from it stronger. By contrast, South American countries in particular will continue to struggle with the situation for some time to come.

About Ira Wolff
Ira Wolff works as a spiritual healer, visionary, management consultant, life and mental coach. The media described her as Germany’s youngest and most successful psychic and since 2009 she is also officially one of the 11 best mediums in the world. Stars trust her predictions just as much as decision-makers from business and industry; authorities often ask her for help in solving crimes and missing persons cases. ira-wolff.de

Thank you very much!

Mehr von TINA

Alexandra Wehrmann

Heute sind wir zu Gast bei der Düsseldorfer Journalistin Alexandra Wehrmann. Sie...
Weiterlesen