Der literarische Adventskalender 2022

Unser Klassiker ist zurück! Wie jedes Jahr gibt’s in unserem literarischen Adventskalender einen Stapel toller Bücher zu gewinnen. Wie schon in den letzten Jahren stellen wir Euch an den vier Adventssonntagen jeweils ein Buch mit Düsseldorf-Bezug vor. Dabei gibt es nicht nur wirklich großartige Geschenkideen, sondern auch immer das jeweilige Buch und vielleicht auch das ein oder andere Special zu gewinnen. Auch in diesem Jahr haben wir Euch einen schönen bunten Mix an Büchern zusammengestellt.

Wie Ihr gewinnen könnt, erfahrt Ihr jeden Adventssonntag auf unserer Facebook- und Instagram-Seite unter den dazugehörigen Posts. Wir wünschen euch bei der Teilnahme viel Glück! Und ja ok, weil Ihr es seid, verraten wir Euch schon jetzt, welche Bücher sich dieses Jahr hinter den vier Adventstürchen verstecken.

1. ADVENT: 3 x 1 Ausstellungskatalog plus jeweils 1 Ausstellungsticket von „WONDERWALLS. ART & TOYS“
Pop trifft Street Art: Zum ersten Mal kommen im NRW-Forum Düsseldorf internationale Künstler*innen aus der Street Art-Szene zusammen. Noch bis zum 5. Februar 2023 verschmelzen über 2.000 Werke der Fotografie und des Grafikdesign sowie Graffitis, Skulpturen und Designer Toys verschmelzen zu einem Gesamtkunstwerk der Popkultur. Die von Gesellschafts- und Konsumkritik geprägten Arbeiten, die ihren Ursprung in der Pop- und Skateboard-Kultur der 1990er Jahre haben, sind heute genauso relevant wie zum Zeitpunkt ihrer Entstehung. In ihrer Zusammenstellung verdeutlichen sie das kreative und politische Potenzial urbaner Kunst – unter anderem mit Arbeiten von Banksy, Shepard Fairey, Daniel & Geo Fuchs, JR, KAWS, Conny Maier und Swoon. Alle Arbeiten der Ausstellung stammen aus der Sammlung des Düsseldorfer Unternehmers Selim Varol, der seit über 30 Jahren sammelt und mit mehr als 10 000 Werken eine der wohl umfangreichsten Konvolute urbaner Kunst und Designer Toys in Europa zusammengetragen hat. Die zur Ausstellung begleitende Publikation veranschaulicht diese lebendige Street Art-Szene und dokumentiert in umfassenden Texten und Bildmaterial die Entwicklung der Street Art und seiner wichtigsten Künstler*innen, von den ersten Graffitis bis in die zeitgenössische Kunst. Sie erzählt von wegweisenden Künstler*innen-Freundschaften und vom Zeitgeist einer Generation. Wir verlosen zusätzlich zum Katalog ein Ticket zur Ausstellung im NRW-Forum!

WONDERWALLS. ART & TOYS
Buchhandelsausgabe in Deutscher Sprache
Kettler Verlag,
Herausgeber: NRW-Forum Düsseldorf, Stiftung Museum Kunstpalast, Alain Bieber und Selim Varol
240 x 320 mm, 160 Seiten, 110 Abb.
Preis: 36 Euro
Der Katalog ist hier erhältlich… 

Ausstellung
30. September 2022 bis 5. Februar 2023
NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf
Alle Infos zur Ausstellung hier… 

2. ADVENT: 3 x 1 Buchexemplar 225 Jahre Heinrich Heine • Mythen und Fakten über den „entlaufenen Romantiker“ zum Jubiläum
Am 13. Dezember 2022 wäre Heinrich Heine 225 Jahre alt geworden. Passend zu diesem Geburtstagsjubiläum gibt es im Klartext Verlag das Buch „Heine. Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten“ von Dagmar Gaßdorf und Bertold Heizmann. Denn kaum ein Dichter ist je so missverstanden worden wie Heinrich Heine. Wie oft heißt es in Politikerreden „Denk ich an Deutschland in der Nacht …“, ohne dass die Redner sich dessen bewusst wären, warum der Dichter „um den Schlaf gebracht“ ist.
Wer das endlich einmal genauer wissen will, ist mit diesem Buch bestens beraten. Denn eines haben die Literaturexperten Dagmar Gaßdorf und Bertold Heizmann bei Heine gelernt: das Schreiben mit Herz und Verstand und gern mit einer verblüffenden Wendung. Erfahrt, was Heinrich Heine mit der Karibikinsel Bimini und mit Kaiserin Sisi verbindet und staunt über viele weitere überraschende Fakten zu einem Düsseldorfer, der als Harry in eine jüdische Familie geboren wurde, um sich nach seiner protestantischen Taufe Heinrich zu nennen und später in Paris katholisch zu heiraten…

Heine
Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten
Dagmar Gaßdorf & Bertold Heizmann
120 Seiten, zahlr. farb. Abbildungen, Klappenbroschur,
Preis: 16,95 Euro

Das Buch ist hier erhältlich…

3. ADVENT: 3 x 1 Buchexemplar von „Egon Eichhorn über wilden Müll in der Natur“
„Müll findet man in jeder Ecke. Ob Zigaretten, Kronkorken oder Glasflaschen. Das ist nicht nur ein trauriger Anblick, sondern auch gefährlich für Tiere und auch uns Menschen“, berichtet die Düsseldorferin Alina Gries, „um Kinder schon früh für diese Thematik zu sensibilisieren, habe ich ein Kinderbuch geschrieben.“ Die Idee für die Geschichte hatte Autorin Alina Gries bereits während ihrer Tätigkeit als Redakteurin, da sie hier vor allem mit Naturverbänden eng zusammenarbeitete. „Der Gedanke ist Tag für Tag gewachsen und dann habe ich das Manuskript einfach geschrieben“, berichtet die 29-Jährige. Eine Situation, die sie zufällig beobachtete, gaben ihr dann den letzten Anstoß: „Eine Familie spazierte am Rhein entlang als ein kleiner Junge seine leere Chipstüte auf den Boden warf und die Mutter nur meinte, er solle sie liegen lassen. Das war so unfassbar erschreckend.“

Um sein Heim winterfest zu machen, bekommt Egon Eichhorn viele merkwürdige Gegenstände, die die Menschen im Wald entsorgt haben, von seinen tierischen Freunden geschenkt. Aber was passiert, wenn der Winter vor der Türe steht und der ganze Müll, den die Menschen einfach achtlos in die Natur werfen, alles andere als gut ist? Im Kinderbuch „Egon Eichhorn“ wird das Thema Umwelt kindgerecht herausgearbeitet. Dabei wird eine Botschaft klar herausgestellt: der Müll gehört nicht in die Natur, die Tiere brauchen ihn auch nicht. Mit der Illustratorin und studierten Innenarchitekten Alina Spiekermann hat Alina Gries nicht nur eine Namensvetterin, sondern auch eine Teampartnerin für ihr erstes Kinderbuch gefunden. „Alina hat mir zu Beginn unserer Zusammenarbeit eine Skizze von Egon gezeichnet und ich dachte direkt ,Kann sie Gedanken lesen‘?“, lacht Alina Gries, „die Farben, die Striche, die Illustrationen – es passte einfach alles.“

Egon Eichhorn über wilden Müll in der Natur“
Hardcover, 21×21 cm, 48 Seiten (inkl. Zusatz-Extras wie Malbuch)
Für Kinder ab vier Jahren
Preis: 19,90 Euro

Das Buch ist hier und in ausgewählten Läden erhältlich…

4. ADVENT: 3 x 1 Buchexemplar von TasteTwelve Düsseldorf 2023
In den letzten eineinhalb Jahren wurde mehr eingeschränkt, als ausgeschenkt, sowohl im Privatleben, als auch im Gastronomie-Betrieb. Nun können wir endlich wieder auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Und was es alles zu entdecken gibt! Wir leben in einer anspruchsvollen Zeit, die mehr Gleichberechtigung und Vielfältigkeit fordert, einer Kombination aus der Verwirklichung des Einzelnen und dem Zusammenhalt einer Gesellschaft. Das nimmt TasteTwelve auch in diesem Jahr zum Anlass, gutes und besonderes Essen zu zelebrieren und lebenswerte Momente mit liebenswerten Menschen zu schaffen.

Vom ausgezeichneten Restaurant zum amerikanischen Aufsteiger mit spannenden neuen Konzepten, von uriger Weinbar bis zum feurigen Portugiesen. Entdeckt neue Stadtteile und wagt Euch auf zu etwas Neuem. Vielleicht ist Euer nächster Lieblingsort gleich um die Ecke! Lasst Euch von der traditionellen Küche im ›Weinhaus Tante Anna‹ um den Finger wickeln, schnuppert die exquisite Küchen-Luft im ›Bistro Fatal‹, in dem nicht nur die Speisen mit Raffinesse glänzen, sondern auch die Augen der Gäste, und genießt Taboule und Hummus-Spezialitäten bei satten Beats im ›The funky Deli‹ – um nur eine kleine Auswahl der 12 exklusiven Restaurants zu nennen.

TasteTwelve ist ein Restaurantführer und gleichzeitig eine Einladung, den eigenen kulinarischen Horizont zu erweitern, sorgsam selektierte Genusstempel kennen zu lernen und sich über das ganze Jahr verteilt immer wieder Zeit für außergewöhnliche, geschmackliche Erlebnisse zu nehmen. Zwölf ausgewählte Gastronomen laden den Besitzer des Buchs und dessen Begleitung zu einer von zwei verzehrten Hauptspeisen ein. So präsentiert sich TasteTwelve nicht nur als Ratgeber, sondern auch als perfektes Geschenk für Feinschmecker. Die enthaltenen Einladungen sind von Oktober 2022 bis Dezember 2023 gültig.

TEILNEHMENDE RESTAURANTS TASTETWELVE 2023 DÜSSELDORF
5P Style x Restaurant, Bistro Fatal, Frango Português, La Turka, Linguini, NØRDS, Phox, Rossini, Sansibar by Breuninger, Sassafras, The funky Deli, Weinhaus Tante Anna

TasteTwelve Düsseldorf 2023
Das Buch ist hier zum Preis von 39,90 Euro erhältlich…

VIELEN DANK!

Mehr von THE DORF

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Am Wochenende dreht sich alles um die Kunst. Düsseldorf und Köln laden...
Weiterlesen