AUGUST-TIPPS #2: WOCHEN-HIGHLIGHTS

Während das Schauspielhaus Düsseldorf in Sommerpause ist, startet das tanzhaus nrw diese Woche mit “Volume Up. Festival für ungehörte Stories und unbeachtetes Wissen” in die nächste Saison und lässt marginalisierte Stimmen lauter werden. Im zakk gibt es am Wochenende Lesungen und Literatur von hohen deutschsprachigen Wort-Künstler*innen, die mit ihren Werken junges und älteres Publikum ansprechen. Außerdem verlost Pulse of Bilk zugunsten der Flutopfer gemeinsam mit den Läden der Brunnenstraße verschiedene Kunstwerke und Produkte, schaut vorbei und lasst Euch überraschen, was es dort zu verlosen gibt. Alle wichtigen Kulturevents und sonstigen Ausgehtipps haben wir wie immer für Euch in unseren Wochentipps zusammengefasst. Happy weekend! 

TO WATCH

Film • Die Welt wird eine andere sein – Filmpremiere @ Bambi
Die Regisseurin Anne Zohra Berrached beschreibt in ihrem neuen Film, der auch im Rahmen der diesjährigen Berlinale lief, die innere Zerrissenheit und den Kampf einer jungen, talentierten Türkin um ihren Mann, der ins Fahrwasser der Attentäter um 09/11 gerät. Es geht auf der privaten Ebene um die bewussten blinden Flecken der Liebe und – da das Private auch immer politisch ist – um das Ausblenden des politischen Kontexts des eigenen Lebens. Die Premiere findet am Samstag, den 7. August um 18 Uhr im Bambi und um 21.30 Uhr im Filmkunstkino Open Air im VierLinden Open Air statt. Weitere Infos findet Ihr hier… 

TO GAZE

Talk: Relax and become useless @ NRW-Forum
Am Samstag, den 7. August 2021 findet ein neuer Zoom-Talk aus der Reihe “Learning AI” des NRW-Forums statt. Es geht um die Frage, was getan werden kann, wenn der Großteil menschlicher Arbeit von Maschinen erledigt wird. Um 17 Uhr geht’s los! Weitere Infos und den Zoom-Link findet Ihr hier…

TO READ

Die zweite Ausgabe des defrag zine ist da
Das Düsseldorfer zine-Projekt zeigt zukunftsweisende und diverse Perspektiven auf (Pop-)Kultur und Identität und bietet eine Plattform für marginalisierte Perspektiven und Stimmen, die als „anders“ markiert werden. Die zweite Ausgabe des defrag zine erscheint am 11. August und wird im manko café & workspace verkauft. Außerdem kann das Magazin ab sofort vorbestellt werden. Zum Shop gelangt Ihr hier…

TO LISTEN

Alli Neumann – Madonna Whore Komplex
Am 6. August erscheint die neue Single inklusive das dazugehörige Musikvideo von Alli Neumann, die den Titel “Madonna Whore Komplex” trägt. Ab dann ist auch das neue Album vorbestellbar. Am 16. August spielt sie im Rahmen des New Fall Festivals Summer Edition 2021 im Ehrenhof des NRW-Forums! Alle Info dazu findet Ihr hier…

TO FOLLOW

Tombola zugunsten der Flutopfer @ Pulse of Bilk
Bei einer großen Tombola verlost Pulse of Bilk mit in der Brunnenstraße ansässigen Läden verschiedene Produkte und Kunstwerke. Der gesamte Erlös geht an Betroffene der Hochwasserkatastrophe und wird an das Spendenbündnis “NRW hilft” gespendet. Ein Los kostet 10 Euro! Was Ihr alles ergattern könnt, seht Ihr hier… 

FOOD

Tam Tam 
Das Tam Tam verführt Euch auf eine fantastische Reise in die kulinarische Küche Vietnams. Das Restaurant bietet südostasiatische, gesunde und exotische Spezialitäten, die Ihr in angenehmer und entspannter Atmosphäre genießen könnt. Es wird frisch und hausgemacht gekocht! Zur Speisekarte gelangt Ihr hier…

 24/7

Roots – Spoken-Word-Festival @ zakk
Liveliteratur, Konzerte, Lyrik und Comedy – vom 5.–8. August bringt das ROOTS – spokenword festival ein vielseitiges Programm mit wunderbaren Künstler*innen auf die Bühne und feiert den Facettenreichtum der deutschsprachigen Spoken-Word-Landschaft. Kuratiert von Patrick Salmen treten im zakk Biergarten sowie auf der Freilichtbühne am Gustaf-Gründgens-Platz 17 Künstler*innen unterschiedlichster Sparten auf, unter anderem Aylin Celik und Moritz Neumeier. Mehr Infos dazu findet Ihr hier… 

Live-In Lab – Open Call
Das Live-in Lab findet vom 22.–29. September in der von raumlaborberlin entworfenen experimentellen Architektur vor dem Düsseldorfer Schauspielhaus auf dem Gustaf-Gründgens-Platz statt. Über den Zeitraum von einer Woche werden in fünf unterschiedlichen Workshops die Protokolle des demokratischen Stadtmachens hinterfragt, in demokratietheoretischen Ateliers werden neue kollektive Formen des Zusammenlebens erforscht und in künstlerischen Aktionen erprobt. Das Live-in Lab ist ein non-disziplinäres Programm. Jede*r kann mitmachen! Da die Aufnahmekapazitäten begrenzt sind, werden die Teilnehmer*innen über ein Bewerbungsformular ausgewählt. Der Open Call endet am 12. August und die ausgewählten Teilnehmer*innen werden Mitte August informiert. Weitere Infos findet Ihr hier…

Freitag, 6. August 2021

Bühne Still not still – Ligia Lewis @ Tanzhaus NRW 
Das tanzhaus nrw eröffnet seine Spielzeit 2021/22 mit dem Festival „VOLUME UP. Festival für ungehörte Stories und unbeachtetes Wissen“. Vom 6. bis zum 22. August geht es der Frage nach, wie die Geschichtsschreibung unser Wissen und Denken beeinflusst. Festivalauftakt ist die Uraufführung von „Still Not Still“, in der Ligia Lewis eine poetische Theatersprache beschwört, die jede Fantasie von historischem Fortschritt erschüttert. Die choreografische Komposition für sieben Performer*innen beschäftigt sich mit dem jahrhundertealten und fortwährenden Ausschluss Schwarzer und nicht-weißer Menschen aus der Geschichtsschreibung. Die Vorführungen finden am Freitag, 6. August 2021 und am Samstag, den 7. August jeweils um 20 Uhr statt. Weitere Infos und Tickets findet Ihr hier…

•••

Bühne Kirsten Fuchs: Der Miesepups (Kinderbuchlesung) @ Kita Kleine Freiheit
Der Miesepups bekommt nicht gern Besuch. Noch weniger gern geht er auf Reisen. Aber meistens kann er gar nichts dagegen machen, wenn Kirsten ihn einfach Huckepack nimmt und raus aus seiner Höhle in eine fremde Stadt schleppt. Die Geschichte vom Miesepups steht zwischen zwei harten Buchdeckeln. Dazwischen gibt’s auf 40 Seiten ganz viele tolle Bilder. Weil die Geschichte vom Miesepups so viele Menschen mochten, wurden die großen Druckmaschinen schon zum zweiten Mal angeworfen – heraus kamen noch ganz viele neue Miesepup-Bücher. Kirsten Fuchs liest im Rahmen des Roots-Festivals um 16 Uhr aus ihrem Buch in der Kita Kleine Freiheit. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

Bühne • Jan Philipp Zymny – Best of Unsinn @ zakk 
Nach zehn Jahren auf Poetry-Slam- und Kabarett-Bühnen ist es so weit: Der Meister der Absurditätund des groben Unfugs fasst seine Texte zu einem Best-of zusammen. Jan Philipp Zymnys versammelt hier seine berühmtesten schrägen Ideen, er setzt den Detektiv Henry Frottey neben die rauchende Yogalehrerin Gisela, er lässt eine Prinzessin zum Monstertruck werden und irgendwo mittendrin dürfen wir lesen, wie es ist, sich in einem schwedischen Möbelhaus zu verlaufen – und keinen Ausweg zu finden. Neben den bekannten und begehrten Texten findet man in seinem Best-of auch neues und unveröffentlichtes Material. Jan Philipp Zymny liest am Freitag, den 6. August 2021 um 17.15 Uhr im Rahmen des roots-Festivals auf dem Gustaf-Gründgens-Platz. Weitere Infos und Tickets findet Ihr hier…

•••

Bühne Sarah Bosetti – Mit Liebe gegen Hasskommentare @ zakk 
Sarah Bosetti findet Feminismus anstrengend und ist zugleich eine der präsentesten und witzigsten feministischen Stimmen auf Deutschlands Bühnen und im Internet. Sie ist bekannt aus Die Anstalt im ZDF, Nuhr im Ersten, der ARD Ladies Night, den Mitternachtsspitzen im WDR und als Kolumnistin bei radioeins (RBB) und WDR2. Das Buch zum neuen Programm ist bei Rowohlt erschienen. Im Rahmen des Roots-spoken word festivals steht sie am Freitag, den 6. August 2021 auf dem Gustaf-Gründgens-Platz auf der Bühne und liest aus ihrem neuen Buch. Weitere Infos findet Ihr hier…

Samstag, den 7. August 2021

Bühne • Loupe @ zakk 
Es gibt Indie-Pop aus den Niederlanden: Im Rahmen der fem_pop-Reihe spielt Loupe auf der Bühne des zakks. Ihr Indie-Sound ist lebendig, wild und gleichzeitig melancholisch-verträumt! Das Konzert findet am Samstag, den 10. August, um 20 Uhr statt. Weitere Infos und zu den Tickets gelangt Ihr hier…

•••

Outdoor •  Halt mal kurz: Wer wohnt denn hier? Wohnungspolitische Stadtführung durch Oberbilk @ zakk
Baugrundstücke im Innenstadtbereich liegen brach, geplante Wohnungsbauprojekte werden immer wieder verschoben. Dazu kommen touristische Vermarktungen und Luxus-Sanierungen. Bezahlbarer Wohnraum wird so mehr und mehr zur Mangelware. Auch in Oberbilk finden sich immer mehr Beispiele für eine Wohnungspolitik, die sich nicht an den Bedürfnissen der Bewohner*innen orientiert, sondern an den Interessen der Investoren. Auf dem Stadtrundgang mit Iris Rademacher vom Bündnis für bezahlbaren Wohnraum, werden Plätze und Häuser besucht, in denen diese Entwicklungen wiedergefunden werden und Menschen getroffen, die aus Überzeugung in diesem Stadtteil leben, ihn erhalten wollen, und sich gerade jetzt zur Wehr setzen, um Oberbilk nicht den Investoren zu überlassen. Die wohnungspolitische Stadtführung findet am Samstag, den 8. August 2021 um 11 Uhr statt. Treffpunkt ist Heerstr. 19. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

Bühne Patrick Salmen – Der gelbe Kranich (Kinderbuchlesung) @ zakk
Patrick Salmen erzählt in seinem ersten Kinderbuch vom Vermissen und Wiederfinden, von den Widrigkeiten des Alters und der hohen Kunst des Mittagsschlafes. Nach dem Geschichts- und Germanistikstudium gewann Patrick Salmen im Jahr 2010 die deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften und wirkt seitdem als Schriftsteller, Sprecher und Bühnenkünstler. Neben klassischen Bühnentexten hat er zahlreiche Lyrik- und satirische Kurzgeschichtenbände geschrieben. „Der gelbe Kranich“ ist sein erstes Kinderbuch. Im Rahmen des Roots-Spoken word festival, das er selbst kuratiert hat, liest er am Samstag, den 7. August 2021, um 20 Uhr, im Biergarten des zakks  aus “Der gelbe Kranich”. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

Bühne Moritz Neumeier – Urlaub trotz Kindern @ Freilichtbühne Gustaf-Gründgens Platz 
Moritz Neumeier spricht in seinem Ratgeber, der definitiv kein Ratgeber ist, ehrlich und schonungslos lustig über seine größten Fehler, überraschendsten Erkenntnisse über das Leben und Reisen und all das, was Menschen mit und ohne Kinder wissen wollen. Ein Buch zum Lachen, Weinen und vielleicht auch, um irgendetwas daraus zu lernen. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

Bühne • Samples unterm Sofa – Enno Bunger, Aylin Celik & Paul Bokowski @ Freilichtbühne Gustaf-Gründgens Platz
Und nochmal Patrick Salmen! Patrick Salmen Samples unterm Sofa vereint Konzert, Lesung und Quizshow. Freut Euch auf einen wundervollen Abend mit drei großartigen Künstler*innen, lustigen Kurzgeschichten und ergreifender Live-Musik. Nach großer Tour im Herbst 2019, kommt Enno Bunger mit seinem aktuellen Album „Was berührt, das bleibt“ erneut auf Konzertreise. Paul Bokowski wurde 1982 in Mainz am Rhein geboren. Der Autor, Vorleser und Geschichtenerzähler gehört seit vielen Jahren zur Speerspitze der Deutschen Lesebühnenszene. Aylin Celik (24) ist Musikerin, Slam Poetin und Songwriterin aus Düsseldorf. Sie schreibt Gesellschaftskritische, gefühlvolle und ironische Texte. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 7. August 2021, um 17.15 auf dem Gustaf-Gründgens-Platz statt. Weitere Infos und Tickets findet Ihr hier…

Sonntag, 8. August 2021

Trödel • Radschlägermarkt @ Blumengroßmarkt Ulmenstraße 275
Am Sonntag findet der kultige Radschlägermarkt auf dem Gelände des Blumengroßmarkts in der Ulmenstraße statt. Ab 11 Uhr kann wieder getrödelt werden, was das Zeug hält. Das Angebot reicht von hochwertigen antiquarischen Büchern, Schmuckstücken und Kunstwerken oder Designklassiker aus den 80er Jahren über Vintage-Schätze aus den 50ern, bis hin zu Schallplatten oder Angeboten aus Haushaltauflösen. Food und Getränkestände gibt es ebenfalls. Weitere Infos findet Ihr hier… 

•••

Bühne • Großraumdichten & Ken Yamamoto @ zakk 
Exklusiv für diesen Abend, der im Rahmen des Roots – Spoken Words Festival stattfindet, vereinen sich zwei der großartigsten und lyrischsten Spoken-Word-Acts, die die Szene zu bieten hat. Treibenden Beats, sphärischen Klänge und eingehende Poesie, die bildhafter und einnehmender kaum sein kann.Pauline Füg und Tobias Heyel sind das Elektropoesie-Team Großraumdichten. Sie sprechen ihre Texte im Duett, spielen synchron und zeitversetzt mit den Sätzen, mal untermal von Beats, mal pur ins Publikum gesprochen. Hier hat einer seine Wurzeln weit gestreut, in weit mehr als einem Land und einer Poetik. Yamamoto wurde 1977 in Paris als Sohn eines japanischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren und ist französischsprachig aufgewachsen. Yamamoto hat Kunstgeschichte und Germanistik studiert und ist seit einigen Jahren als Spoken Word Poet unterwegs. Monatlich findet man ihn bei der Berliner Lesebühne „Spree vom Weizen“. Der Abend beginnt um 17.15 Uhr. Zu Tickets gelangt Ihr hier… 

•••

Bühne   Yasmo & die Klangkantine @ zakk
Die Liebe zum Texten brachte Yasmin Hafedh schon als Teenagerin zum Poetry Slam – zu dessen Leitfiguren sie hierzulande zählt. Seit gut vier Jahren umgibt sie sich dazu mit einer neunköpfigen Jazzband und verbindet das alles zu Yasmo & die Klangkantine. Das selbstbetitelte Debüt brachte der Band nicht nur österreichweit mediale Aufmerksamkeit und unzählige Live-Auftritte, sondern auch eine Nominierung für den österreichischen Musikpreis „Amadeus“ sowie einen umjubelten Auftritt bei ebendiesem. Die Veranstaltung findet um 20 Uhr im Biergarten des zakks statt. Weitere Infos findet Ihr hier… 

•••

Bühne  Fiva & Jazzrausch Band @ zakk
Fiva und die JazzRausch BigBand – das sind: eine Königin des Hip-Hop, eine Big Band, ein Streichquartett, ein DJ und eine MC. Mit dieser Soundoffensive setzt Autorin und Singer-Songwriterin Fiva mit ihrer Band neu klanggewaltiges Maßstäbe. Fivas poesievolle Texte bettet die 20-köpfige Jazzrausch Bigband in verschiedenste Klangfacetten – mal in den innig warmen Sound eines Streichquartetts, mal in den hymnischen Glanz der Bläser, mal in den fetten Groove von Schlagzeug und Bass. Die Veranstaltung findet um 20.30 Uhr im zakk  statt. Weitere Infos findet Ihr hier… 

Montag, 9. August 2021

Bühne • Faber @ New Fall Festival Summer Edition 2021
Mit seinem Debütalbum „Sei ein Faber im Wind“ hat er 2017 den Startschuss für eine schon jetzt beeindruckende Karriere gelegt: Drei ausverkaufte Tourneen, Headlinerslots auf geschmackssicheren Festivals, Faber wurde von Kritik und Fans gleichermaßen gefeiert. Gemeinsam mit seiner Band steht Faber nun schon seit Jahren gemeinsam auf der Bühne. Am Montag, den 9. August 2021 steht er auf der Bühne der New Fall Festivals Summer Edition 2021. Los geht’s um 20 Uhr. Tickets findet Ihr hier… 

•••

Bühne • Sorour Darabi @ Tanzhaus NRW
Savušun نوشووس ist eine Ode an die Verletzlichkeit und an die Zuneigung. Wie in einem Volksmärchen bewegt sich das Solo von und mit Sorour Darabi zwischen Komfort und Unbehagen, Zärtlichkeit und Grausamkeit, toxischer Männlichkeit und verletzlicher Identität. In die Auseinandersetzung kollektiver Trauerzeremonien der Schiiten webt Sorour Darabi eine intimere Geschichte, die die Darstellung von komplexen und paradoxen Emotionen der Rituale hinterfragt. Seine Performance findet im Rahmen des Volume Up-Festivals am Montag, den 9. August und Dienstag, den 10. August jeweils um 20 Uhr statt. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

Open Air • Campino präsentiert “Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde” @ Alltours Kino
Am Montag, den 9. August ist Campino zu Besuch im alltours Open Air-Kino. Im Rahmen seiner Tour “Campino präsentiert: “Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde” wird der Düsseldorfer mit einer Lesung, inklusive Musik für einen abwechslungsreichen Abend sorgen. Einlass ist um 17.30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Weitere Infos findet Ihr hier…

Dienstag, 10. August 2021

Quiz • Harry Potter Quiz 3.0 @ VierLinden Open Air
GoldMucke & Tim Perkovic präsentieren am Dienstag, 20. Juli 2021, das Harry Potter FAN Quiz 3.0 im Vier Linden Open-Air. Es gibt Fragen rund um Harry, Hermine und Ron zu beantworten. Pro Team sind zwei bis fünf Teilnehmer erlaubt. Die Nachfrage ist groß, daher sichert Euch schnell die Plätze. Die Teilnahme kostet 7 Euro, an der Abendkasse gibt es die Tickets für 8 Euro. Los geht’s um 20 Uhr. Tickets und weitere Infos findet Ihr hier…

Mittwoch, 11. August 2021

Bühne • Faber @ New Fall Festival Summer Edition 2021
Der Schweizer Songwriter Faber schreibt pointierte Songs, die gleichzeitig zum klügsten und polarisierendsten gehören, was es in deutscher Sprache zu hören gibt. Zu seinem zweiten Album „I fucking love my life“ (VÖ. 01.11.2019) ging er Anfang des Jahres auf „Promotour 2020“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der Großteil der Termine war restlos ausverkauft und daher legte Faber nochmal nach und verlängert die Tour mit weiteren Konzerten. Daher macht er gleich zweimal Stopp im Ehrenhof des NRW-Forums und spielt erneut am Mittwoch, den 11. August auf dem New Fall Festival. Tickets gibt es hier…

Donnerstag, 12. August 2021

Bühne • Betrayers of Babylon @ VierLinden OpenAir
GoldMucke Sommer Edition präsentiert am Donnerstag, den 12. Auguts die lokale Band Betrayers of Babylon (Reggae/Ska) im VierLinden Open-Air in Düsseldorf. Mit purer Energie, unglaublicher Spielfreude, Optimismus und einer Schippe Ironie liefern die Betrayers of Babylon das Gegenmittel zur Volkskrankheit der schlechten Laune. Songs über Dinge, denen wohl noch nie ein Lied gewidmet wurde, ein Bekenntnis zur Weltoffenheit in Musik und Text, dazu experimentierfreudige Mashups: Offbeats als Hauptwirkstoff, mit allem gepanscht, was den Glückshormon-Spiegel noch so tanzen lässt. Fertig ist das musikalische Antidepressivum. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Zu den Tickets gelangt Ihr hier… 

© THE DORF 2021

Mehr von THE DORF

THE DORF SPECIAL • STYLEALBUM FASHION COCKTAIL

Werbung: Es lässt sich nicht leugnen: Der Herbst ist da! Und mit...
Weiterlesen