AUGUST-TIPPS #5 • WOCHENHIGHLIGHTS

Das Motto dieser Woche: Tanzt! Anlässlich der 14. internationalen Tanzmesse finden ab Mittwoch verschiedene Veranstaltungen und Performances rund um das Thema Tanzen statt und laden dazu ein, die Facetten des Tanzes und seine Ausdruckskraft kennen zu lernen. Das ist aber nicht das einzige mehrtägige Event, auf das Ihr Euch freuen könnt. Die Julia Stoschek Collection hat mit “OUT OF SPACE: DUSSELDORF VARIATION” eine dezentrale Ausstellung konzipiert, die Ihr, ebenfalls ab Mittwoch, an quer in der Stadt verteilten Orten besuchen könnt. Keine Sorge, wenn die Wartezeit bis Mittwoch unerträglich ist, denn vorher findet noch das zweite Kunstpunkte-Wochenende statt und geht in den Düsseldorfer Süden. Daneben wollen wir nicht das weitere Kunstgeschehen im Dorf vergessen, wie zum Beispiel die Ausstellung “Landscapes of Labour” in der Galerie KAI 10, die am Freitag beginnt. Sollte Euch nach Geselligkeit zumute sein, empfehlen wir das zakk Straßenfest am Sonntag oder das Campfire Festival am Samstag auf dem Platz des Landtages, das gleichzeitig die Gelegenheit bietet, mit anderen in entspannter Atmosphäre über wichtige Zukunftsfragen zu diskutieren. Wir wünschen viel Vergnügen und happy week! 

Freitag, 26. August 2022

KUNST • Ausstellung Turbo Urban x Mexer @ hotel friends 
Am Freitag, den 26. August beginnt die erste einer Reihe von Einzelausstellungen, die Turbo Urban im hotel friends präsentiert. Der erste ausgestellte Künstler ist der Illustrator, Comic-  und Kinderbuchzeichner Mexer aka Max Fiedler. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr und wird musikalisch von DJ Penelope begleitet. Die Ausstellung geht bis zum 23. September. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

KUNST • Ausstellung –  neue Bilder @ Fünfzehnwochen
Szenenwechsel in Fünfzehnwochen: Am Freitag, den 26. August werden dort neue Bilder von Gerhard Richter-Schüler Thomas Kohl unter dem Titel “OSA” gezeigt. Los geht es um 19 Uhr. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

KUNST • Ausstellung “Landscapes of Labour” @ KAI 10
Im Zeitalter der Globalisierung ist auch die Arbeitswelt immer weniger von konkreten Orten und geografischer Lokalisierung abhängig. Doch verschwindet der Raum tatsächlich oder entstehen auch neue Räume der Arbeit und neue Ortsbezüge, die an die Stelle der alten treten? Dieser Frage geht die internationale Gruppenausstellung “Landscapes of Labour” vom 26. August 2022 bis zum 8. Januar 2023 nach. Sie beleuchtet aktuelle ökonomische Prozesse und die Rolle der Werktätigen in ihnen als eine Beziehung, die auf räumlichen Konstellationen beruht. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

KUNST • In Fashion? Ausstellungsgespräch @ K21 
Am Freitag, den 26. August findet im Rahmen der Fotoausstellung “Dialoge im Wandel” aus The Walther Collection um 16:30 Uhr im K21 ein Ausstellungsgespräch mit dem Titel “In Fashion? Blickkonstellationen zwischen Tradition und Moderne, Afrika und Europa” statt. Zu Gast sind die Textilforscherin Maryline Ogboko und Medienkulturwissenschaftlerin Lisa Tracy Michalik. Alles Weitere dazu gibt es hier…

•••

KUNSTPUNKTE • “Kinder schwarzer Erde” @ KÖ106 
Am Freitag, den 26. August beginnt im Kunstraum KÖ106 die Ausstellung “Kinder schwarzer Erde”, ein Projekt  zwischen Twist Film und Peter Müller Fotografie, das Gelder für die individuelle Bildung 10 ukrainischer Flüchtlingskinder sammelt. Die Ausstellung ist außerdem Teil des zweiten Kunstpunkte-Wochenendes. Weitere Informationen dazu findet Ihr hier…

•••

KUNSTPUNKTE • Offraum @ Bauwagen der Demokratie 
Im Rahmen der Kunstpunkte könnt Ihr von Freitag, 26. August ab 17 Uhr, bis Sonntag, 28. August den Bauwagen der Demokratie in Bilk besuchen. Gezeigt wird eine Ausstellung von Wolfram Art Janz mit weiteren Gästen und Livemusik. Weitere Infos dazu gibt es hier…

•••

KUNSTPUNKTE • Musik, Lesung, Führung @ kunst+tonic
Im Rahmen der Kunstpunkte hat das Gemeinschaftsatelier kunst+tonic für das Wochenende vom 26. bis zum 28. August ein buntes Programm zusammengestellt. Am Freitag geht es um 19:30 Uhr mit Livemusik von Kalina Music los, gefolgt von der Performance “La Femme Inconnue” von Sylvia Bratzik um 21 Uhr. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

FOOD • Gourmet Festival 2022 @ Kö 
Von Freitag, 26., bis Sonntag 28. August findet auf der Königsallee wieder das Gourmet Festival statt. Vom Hummer über exquisite Bratwurst und Veganem bis hin zu edlem Wein und Champagner aus der ganzen Welt gibt es alles, was schmeckt. Außerdem sind Holy Craft und Füchsen mit gutem Bier und seinen Variationen vertreten. Los geht es am Freitag um 13 Uhr. Alle weiteren Infos findet Ihr hier…

•••

STRANGE MUSIC FESTIVAL • Trio 404 @ Salon des Amateurs 
Am letzten Tag des Strange Music Festivals, Freitag, 26. August, tritt das Trio 404 mit ausgefallenem Jazz im Salon des Amateurs auf. Für die Musik bei der Aftershow Party sorgen die DJs Bufiman und Frank D’Arpino. Weitere Infos gibt’s hier…

•••

BÜHNE • William Wahl @ Kom(m)ödchen
Am Freitag, den 26. August tritt William Wahl um 20 Uhr mit seinem Programm “Nachts sind alle Tasten grau” im Kom(m)ödchen auf und verbindet das Komische mit dem Poetischen und die gedankliche Tiefe mit der Leichtigkeit. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • 3. Nacht der Düsseldorfer Literatur @ FFT
Zum dritten Mal startet am Freitag, 26. August, ab 19 Uhr die Lange Nacht der Düsseldorfer Literatur. In diesem Jahr mit einem neuen Konzept, aber natürlich in bewährter Qualität im Foyer des FFT. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Raffael Seyfried @ Christuskirche 
Off Church Live: am Freitag, den 26. August tritt Komponist und Medienkünstler Raffael Seyfried um 20 Uhr in der Christuskirche auf. Als Solokünstler beschäftigt er sich bevorzugt mit der Kombination traditioneller und experimenteller Methoden an der Schnittstelle von akustischem und elektronischem Material. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Orion Walsh & DJ Sascha @ Stadtstrand 
Am Freitag, den 26. August tritt der aus Nebraska stammende Singer-Songwriter Orion Walsh um 18 Uhr am Stadtrand auf.
Im Anschluss sorgt DJ Sascha ab 21 Uhr mit einer Mischung aus Funk und House für die Musik. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

PARTY • DJ Theo Fitsos @ Green Beach Club 
Am Freitag, den 26. August findet sich DJ Theo Fitsos um 17 Uhr im Green Beach Club am Medienhafen ein und lädt dazu ein, den Abend mit Tanzen, leckeren Essen und kühlen Getränken zu verbringen. Weitere Infos findet Ihr hier…

Samstag, 27. August 2022

KUNSTPUNKTE • Offene Ateliers in Düsseldorf @ Stadtraum
Auch an diesem Wochenende, 27. und 28. August, nehmen zahlreiche Galerien und Ateliers an Kunstpunkte teil, bei denen Künstler*innen ihre Ateliers und Offräume dem breiten Publikum öffnen. Dieses Mal wird der Fokus auf den südlichen Teil der Stadt gelegt. Die Öffnungszeiten sind samstags von 14 bis 20 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr. Alle weiteren Informationen und teilnehmenden Orte findet Ihr hier…

•••

KUNSTPUNKTE • gesammelte Werke @ Salzmannbau
Im Rahmen der Kunstpunkte lädt das Künstlerhaus Salzmannbau in Bilk dazu ein, die Werke 30 verschiedener Künstler*innen anzusehen. Das Spektrum ist vielseitig und macht die einstige Papierfabrik seit jeher zu einer der interessantesten Adressen bei den Kunstpunkten. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

FESTIVAL • Campfire Festival @ Platz des Landtags 
Am Samstag, den 27. August findet auf dem Platz des Landtags von 10 bis 22 Uhr wieder das Campfire Festival statt. Ziel ist es, einen Ort zu schaffen, an dem man in entspannter Atmosphäre auf Augenhöhe über das diskutieren kann, was einen selbst gerade am meisten interessiert und über die wichtigsten Themen, die für unser  Zusammenleben entscheidend sind. Was müssen wir ändern, um unsere Zukunft besser zu machen? Wie sieht unsere Zukunft überhaupt aus? Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Söhne Mannheims @ Schlösser Quartier Bohéme
Am Samstag, 27. August, tritt das multikulturelle Musikerkollektiv Söhne Mannheims im Schlösser Quartier Bohéme auf. Es ist das Abschlusskonzert der aktuellen Tournee und wird eine Best-of-Show mit allen großen Hits und einigen Überraschungen. Weitere Informationen gibt es hier…

•••

MUSIK • Déjà & DJ Joy @ Stadtstrand 
Am Samstag, den 27. August tritt das Folk-Pop-Duo Déjà um 18 Uhr mit Gitarre, Geige, Mundharmonika und Klavier am Stadtrand auf. Anschließend ist auch dieses Wochenende DJ Joy ab 21 Uhr wieder mit dabei. Alle weiteren Infos gibt es hier…

•••

PARTY • 20 Jahre Club of Porn Stars @ Kojote 
Am Samstag, den 28. August veranstaltet das Kojote eine Party mit Livemusik und DJ-Sets. Zum Live-Line Up gehören Jay Jay, Skor 82, BZA, Brenna und Digit Mob. Die Aftershow machen DJ Rockstar und DJ Phil Heat. Los geht es um 21 Uhr. Alle weiteren Infos gibt es hier…

Sonntag, 28. August 2022

FEST • zakk Straßenfest @ zakk, Fichten- & Pinienstraße
Am Sonntag, den 28. August findet in der Umgebung des zakk ab 11 Uhr  wieder das große Straßenfest mit Trödelmarkt, Open-Air-Konzerten und Mitmach-Aktionen statt. Dieses Jahr wird der Tag durch neue Programmpunkte ergänzt. Zum Beispiel durch interessante Ausstellungen in verschiedenen zakk Räumen, die einen künstlerischen Einblick in die dortigen Workshops ermöglichen. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

WORKSHOP •  Linklaters Thementag für die ganze Familie @ K21
Am Sonntag, den 28. August findet im K21 der Linklaters-Thementag für die ganze Familie anlässlich der Ausstellung „Dialoge im Wandel“ statt. Von 11 bis 17 Uhr gibt es Workshops, Führungen und Aktionen für Klein und Groß. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

DEMO • Kundgebung #NoVeto @ Johannes-Rau-Platz
Am Sonntag, den 28. August veranstaltet Pulse of Europe um 14 Uhr eine Kundgebung zur Beendigung des Einstimmigkeitsprinzips für eine handlungsfähige EU. Als Experten sind die Europa-Abgeordneten Daniel Freund (Grüne, EFA Fraktion)und Dr. Stefan Berger (CDU, EVP Fraktion), sowie Dr. Andrew Watt, (Hans-Böckler-Stiftung), Pia Wirtz (JEF) und Jens Baganz (WAE) dabei. Sie werden einen Einblick geben in die Bedeutung und Entwicklung des Themas für die ganze EU und einen Ausblick auf die Chancen zur Veränderung. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

THE BIG NOW FESTIVAL • NUANS: “Tutorial der Wirklichkeit” @ WELTKUNSTZIMMER 
Im Rahmen der Ausstellung “Die Wirklichkeit ist sowieso da” zusammen mit dem THE BIG NOW Festival findet am Sonntag, den 18. August um 18 Uhr im Weltkunstzimmer die Performance “Tutorial der Wirklichkeit” des Künstlerkollektivs NUANS statt. Alle weitreren Infos findet Ihr hier…

•••

THE BIG NOW FESTIVAL • Führung durch “Die Wirklichkeit ist sowieso da” @ WELTKUNSTZIMMER
Am Sonntag, den 18. August findet ab 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung “Die Wirklichkeit ist sowieso da”, die derzeit neben dem THE BIG NOW Festival im Weltkunstzimmer stattfindet. Weitere Infos gibt es hier…

•••

MUSIK • Ritus Open-Air @ Vier Linden
Am Sonntag, den 28. August findet  im Vier Linden Open ab 16 Uhr das Ritus Open Air 2022 statt. Das Line Up bilden Die Wilde Jagd, P.D.O.A., Voodoo Beach und Rolf Blumig. Alles Weitere dazu findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Andy Frei, iNTERESTED !N & Fietje und Jules @ Stadtstrand 
Am Sonntag, den 28. August kommt Andy Frei um 16 Uhr an den Stadtstrand und bringt emotionale Songs mit, die er mit seinem Produzenten Martin Bauschke schreibt. Danach folgt eine bunte Genremischung von iNTERESTED !N um 18 Uhr. Zum Abschluss des Abends bringen Fietje und Jules ab 20 Uhr sommerliche Klänge mit Gesang und Klavier auf die Bühne. Weitere Infos dazu findet Ihr hier…

Montag, 29. August 2022

PARTY • Boombox Summer Closing @ Plange Mühle 
Am Montag, den 29. August findet die letzte Boombox Open-Air-Edition des Jahres statt. Direkt am Wasser und gepaart mit Oldschool-Afrobeats von Taimles gibt es außerdem Soulfood aus eigenem Haus und Getränke von der Grand Pu Bar. Alles Weitere findet Ihr hier…

Dienstag, 30. August 2022

MUSIK • BLACKOUT PROBLEMS @ Vier Linden
Am Dienstag, den 30. August tritt die Alternative-Rockband BLACKOUT PROBLEMS um 19:30 Uhr im Vier Linden auf. Mit “Dark” erschien letztes Jahr das dritte Album der Band, auf dem direkt beim Opener “Murderer” klar wird, dass sich Wut verwandeln muss. Die Wut, das ist der Unmut über den Zustand einer Gesellschaft, die unfähig scheint, trotz aller Warnhinweise, die uns die Geschichte und die Wissenschaft aufzeigt, einen friedlichen und zukunftsfähigen Ort zu gestalten. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

KUNST • Ausstellung “Encyclopédie” @ Jacobihaus 
Am Dienstag, den 30. August wird um 19 Uhr die Ausstellung “Encyclopédie” von Heinz Hausmann eröffnet. Die Ausstellung kann bis zum 10. November 2022 besucht werden. Alle Informationen findet Ihr hier…

Mittwoch, 31. August 2022

FESTIVAL • 14. Internationale Tanzmesse NRW @ Stadtraum
Am Mittwoch, den 31. August beginnt die 14. Internationale Tanzmesse NRW und versammelt bis zum 3. September Künstler*innen und Tanzschaffende aus über 45 Ländern in der Stadt. Im Rahmen der Tanzmesse richten sich einige der Programmpunkte nicht nur an ein professionelles Publikum, sondern auch an eine tanzbegeisterte Öffentlichkeit. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

TANZMESSE NRW • Peggy Baker Dance Projects “her body as words” @ Zentralbibliothek 
“her body as words” ist eine Erkundung und Auseinandersetzung mit weiblicher Identität und Körperlichkeit. Für diese Installation hat die Choreografin Peggy Baker eine Gruppe von Frauen gebeten, aktuelle Aussagen über Identität zu thematisieren, wie sie in Bewegung und Worten zum Ausdruck kommen. Die Installation kann zwischen dem 31. August bis zum 3. September zwischen 9 und 21 Uhr im Lesesaal der Zentralbibliothek kostenlos besucht werden. Weitere Informationen gibt es hier…

•••

TANZMESSE NRW • Andrea Peña & Artists @ Capitol Theater 
Zur Eröffnung der Tanzmesse NRW findet am Mittwoch, den 31. August um 18:30 Uhr eine die Vorstellung “6.58: MANIFESTO” statt, die fragt, wie sehr Technologie und Künstlichkeit Teil unserer Welt und unserer Realität sind. Die Tänzerinnen und Tänzer interagieren mit einem Computer, einer Sopranistin und einem DJ, während sie Formen von Trug und Künstlichkeit untersuchen, die unser Leben bestimmen. In diesem choreografischen Triptychon mündet die ungekünstelte, lebendige und intensive kreative Energie von Andrea Peña & Artists in ein kraftvolles und mitreißendes Werk. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

TANZMESSE NRW • NONAME SOSU “Black”  @ tanzhaus nrw 
Menschliche Körper, Objekte, „perfekte Dunkelheit“ und Licht erschaffen intensive Bilder,
welche die Zwischentöne von Gefühlen und Beziehungen offenbaren. Für BLACK visualisiert Choreograf Young-hyun Choi unsere tief verwurzelten, unbewussten Emotionen durch Dramatisierung. Die Vorstellung findet am Mittwoch, den 31. August um 21 Uhr im tanzhaus nrw statt. Weitere Informationen dazu findet Ihr hier…

•••

KUNST • Ausstellung “OUT OF SPACE: DUSSELDORF VARIATION” @ Julia Stoschek Collection & Stadtraum
OUT OF SPACE: DUSSELDORF VARIATION ist eine fünftägige Kunstintervention der Julia Stoschek Collection im Düsseldorfer Stadtraum, die vom 31. August bis zum 4. September stattfindet. Kuratiert von den Stipendiatinnen des 2021/22 Curatorial & Research Residency Program Junni Chen und Sophia Scherer, verlässt die zeitbasierte Medienkunst während der Laufzeit den konventionellen Rahmen des Ausstellungshauses, um die künstlerischen Arbeiten in einen Dialog mit ausgewählten Orten der Stadt zu bringen. Die Eröffnung der Ausstellung wird an diesem Tag von 18 bis 23 Uhr mit einem Sommerfest bei der Julia Stoschek Collection stattfinden. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • Rocko Schamoni @ zakk 
Am Mittwoch, den 31. August kommt Rocko Schamoni um 20 Uhr ins zakk. Er stellt sein neues  Album “All Ein” vor und liest aus Kolumnen und Kurzgeschichten vor. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

Donnerstag, 1. September 2022 

TANZMESSE NRW • Ayelen Parolin / RUDA “SIMPLE” @ tanzhaus nrw
Ayelen Parolin entwickelt mit einem bewusst limitierten Bewegungsvokabular für ihre drei Performer*innen ein erstaunliches Spiel aus Rhythmus und Struktur, das sich wiederholt und doch in Bewegung ist, immer wieder neu verteilt, umstrukturiert und neu erfunden wird. “SIMPLE” wird am Donnerstag, den 1. September um 20 Uhr im tanzhaus nrw aufgeführt. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • Arnulf Rating @ Kom(m)ödchen 
Am Donnerstag, den 1. September kommt Arnulf Rating mit seinem Programm “Zirkus Berlin“ um 20 Uhr ins Kom(m)ödchen und macht einen Parforceritt durch die Manege. Mit Tempo und hohem Unterhaltungswert brilliert hier eine der dienstältesten scharfen Zungen des Landes. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

KONZERT • So Sner @ Filmwerkstatt
Zum Auftakt des Programms für September und Oktober treten am Donnerstag, den 1. September So Sner in der Filmwerkstatt auf. Gemeinsam bilden Stefan Schneider und Susanna Gartmayer das Projekt. Ihr Sound ist gleichermaßen zugänglich und experimentell mit Wurzeln im Großbritannien der frühen 80er Jahre: einer Ära, in der Soul, Synthesizer, Jazz, Industrial, Avantgarde und Polyrhythmik mit Hilfe von Intellektualismus und Punk-Attitude so verschmolzen wurden, dass vielfältige Skizzen möglicher Musik entstanden, die heute erst eingefärbt werden. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

FOOD • Streetfood Thursday @ Treibgut 
Am Donnerstag, den 1. September kehrt der Streetfood Thursday presented by Treibgut zurück. Um 17 Uhr geht es los. Weitere Infos findet Ihr hier…

Fotos: Siehe Bildbeschreibung
© THE DORF 2022

Mehr von THE DORF

Charity Yoga für Kumanga e.V.

Etwas Gutes tun für andere – und gleichzeitig für sich selbst? Dass...
Weiterlesen