SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 03. Januar 2019

Film: Neue Schwarz-Weiss Filme @ Filmwerkstatt
2019 beginnt die Filmwerkstatt mit einer Reihe neuerer Schwarz-Weiss-Filme. Diesen Donnerstag wird mit „FRANCES HA“ ein Film über New York, eine Frauenfreundschaft und die schwierige Choreographie des eigenen Lebens gezeigt. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Konzert mit Farfarello @ Gill’s
Farfarello muss man im Gill’s einfach erlebt haben. Ihr könnt für den Abend am besten telefonisch reservieren. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: NY, I’m Longing To Stray @ Galerie Clara Maria Sels
In der Galerie Clara Maria Sels läuft die Ausstellung „NY, I’m Longing To Stray“ mit Arbeiten von Duane Michals, Gabriele Croppi und Pete Marifoglou. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Schlachtplatte – Die Jahresendabrechnung @ Kom(m)ödchen
Der Kölner Kabarettist Robert Griess schart jedes Jahr vier Kolleg*Innen um sich, um dem abgelaufenen Jahr einen gebührenden Kehraus zu garantieren. Gemeinsam rechnen sie ab mit dem Wahnsinn 2018. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 04. Januar 2019

Bühne: Die Dreigroschenoper @ Schauspielhaus
Die Dreigroschenoper geht zurück auf einen Stoff aus dem 18. Jahrhundert, den Bertolt Brecht in ein eigenes Libretto verwandelte, für dessen Musik wiederum Kurt Weill zeichnete. Die Uraufführung geriet 1928 in Berlin zum Triumph. Das Stück wurde zum erfolgreichsten deutschen Bühnenwerk des 20. Jahrhunderts. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Die Toten Hosen & Broilers Party @ Pitcher
Das Pitcher lädt euch zur Broilers Party mit diversen Getränkespecials ein. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Sport: Düsseldorfer EG – Adler Mannheim @ ISS DOME
Die DEG empfängt die Adler aus Mannheim. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Chinese Games & Cocktails @ Giraffe Sky Bar
In der Giraffe Sky Bar bekommt ihr chinesische Spiele und Cocktails. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Rock & Motown @ Filmmuseum
Ebenso wie Terrence Malicks, mit Martin Sheen und Sissy Spacek perfekt besetztes, Erstlings-Meisterwerk BADLANDS (USA, 1973), basiert George F. Hoods Debut ROCK BABY, im Original etwas passender betitelt mit STARK RAVING MAD, lose auf der wahren Geschichte der Charlie Starkweather Mordserie, welche sich Ende der 50er in Nebraska und Wyoming zugetragen hatte. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Laute Lichter @ silq
Mit Techno, House und viel Dramatik lädt euch das silq zur Laute Lichter Party ein. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: D-Town Funk @ Cube
Das Cube erwartet euch mit der feinen Prise an bester Tanzmusik aus den späten 60er, 70er und Anfang der 80er Jahre. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Lucy’s Friday Bummel Bop @ Lucy’s Sky
Britta Arnold steht diesen Abend an den Decks in Lucy’s Sky. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 05. Januar 2019

Leute: Beats & Bummel @ Gare Du Neuss
Wie es der Name „Beats & Bummel“ verrät, begleiten tolle Live-Bands und DJs nun die Trödeltage im Gare Du Neuss und sorgen für Stimmung und gute Laune. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: URBAN ART WALK @ Düsseldorf
Beim Urban Art Walk lädt Klaus Rosskothen, Kurator und Betreiber der Galerie Pretty Portal dazu ein, Düsseldorf zu entdecken und die Stadt mit neuen Augen zu sehen. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Schlangen – Glitschig, giftig, böse? @ Aquazoo
Schlangen faszinieren, aber machen manchen Menschen auch Angst. Dabei sind die meisten Arten für den Menschen völlig ungefährlich. Auch die Vorstellung, Schlangen wären schleimig ist nicht korrekt. Beim Info-Tisch können sich die Besucherinnen und Besucher vom Gegenteil überzeugen. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Fabian oder Der Gang vor die Hunde @ Schauspielhaus
„Fabian“, der Debütroman des jungen Erich Kästner, zeichnet das Porträt eines enthemmten Berlin am Vorabend von Hitlers Machtergreifung. Erzählt wird die Geschichte des Jakob Fabian, eines promovierten Germanisten und arbeitslosen Werbetexters, der Anfang der 1930er-Jahre das Berliner Nachtleben erkundet. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Ballett am Rhein – b.37 @ Deutsche Oper am Rhein
Die Deutsche Oper am Rhein zeigt mit „New World“, „The Way Ever Lasting“ und „Fantasies“ gleich drei Uraufführungen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hedonism @ silq
Der elektronische Samstag im silq heißt „Hedonism“. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Saltyskin @ Sassafras
Die Saltyskin stürmen Düsseldorf und freuen sich auf euch im Sassafras. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Can’t Stop! @ Stone
Lauter Rock‘n‘Roll, trifft auf Indie Hymnen, 60s Soul, Hip Hop, Punkrock Klassiker, Metal/Core, Ska und Reggae, 80s Pop und vieles mehr. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hippiesque @ Lucy’s Sky
Bei der Hippiesque spielen diesen Abend Armando Letico von 3000Grad und Mirza. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Fête Souterraine @ Cube
Die Fête geht in die letzte Runde. Nach nunmehr 5 Jahren wird es Zeit Tschüss zu sagen. Zum Abschied soll es aber nochmal so richtig knallen! Wie sollte das wohl besser gelingen als mit der Fête-Family? Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Blue Rose Light @ Trödelmarkt Aachener Platz
Blue Rose Light treten im Café Sperrmüll auf dem Trödelmarkt Aachener Platz auf. Los geht’s um 11:30 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 06. Januar 2019

Leute: Baustellenführung @ Schauspielhaus
Die Geschäftsführerin Claudia Schmitz führt durch das Düsseldorfer Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz und gibt Auskunft zu Geschichte, Architektur und Stand der Bauarbeiten. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Peer Gynt @ Schauspielhaus
Auf Grundlage des Peer-Gynt-Stoffes erzählen zehn Düsseldorfer Jugendliche die Geschichte von denen, die von zu Hause aufbrechen, um Großes zu vollbringen. Sie stapeln hoch, fallen tief, machen kurzen Prozess und sich selbst zu den besten aller Hauptfiguren. Durch reine Vorstellungskraft werden Meere befahren, Berggipfel erklommen und die Spieler*innen zu Trollprinzessinnen, Hochseilartist* innen und Tom Cruise höchstpersönlich. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 07. Januar 2019

Bühne: Momentum @ Schauspielhaus
Die Stücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans, u. a. Judas und Gift. Eine Ehegeschichte, sind in 15 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet worden. Am Düsseldorfer Schauspielhaus ist nun die Uraufführung ihres neuesten Werks, Momentum, zu erleben. Hier dreht sich alles um die Macht und ihren Preis. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: New Years Jazz @ Jazz meets Nilsson
Jazz meets Nilsson lädt euch zum New Years Jazz mit dem Sara Decker Quartett ein. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Abiball @ Schauspielhaus
Regisseur Robert Lehniger lädt euch ein, seine Inszenierung als Ballgäste auf der Bühne des Schauspielhauses hautnah mitzuerleben und direkt im Geschehen Platz zu nehmen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Anderswo. Allein in Afrika @ Metropol Kino
Unerwartet getrennt von seinen Reisegefährten steht Anselm vor einer schweren Entscheidung: Zurück nach Hause oder allein mit dem Fahrrad durch die Kalahari-Wüste? Er wagt den Schritt ins Unbekannte und Tritt für Tritt entfaltet sich ein atemberaubender Weg durch den afrikanischen Kontinent. Eine Reise, die zeigt, wie offen und bunt die Welt sein kann, wenn man sich überwindet loszulassen und dem Impuls folgt, anderen und sich selbst zu vertrauen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: VASSVIK @ KIT Cafe
VASSVIK ist die Formation um den samischen Soundpoeten Torgeir Vassvik aus Norwegen. Ausgangspunkt seiner Musik ist der Joik, die im Animismus verwurzelte Vokalkunst der Sámi. Die Sámi sind die Ureinwohner Nordeuropas. Der in Oslo lebende Klangkünstler, Sänger und Komponist stammt aus Gamvik, einem kleinen Fischerort an der nördlichsten Spitze des europäischen Festlandes. Polarnacht, Mitternachtssonne und elementare Landschaften finden ihren Ausdruck in seinen Kompositionen und Improvisationen und -jenseits aller Worte- in den Facetten seiner Stimme. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 08. Januar 2019

Kunst: Forum Kunst – Aus der Kiste an die Wand @ Kunstpalast
Jedes Kunstwerk ist einmalig. Unsachgemäßer Transport oder laienhafte Lagerung können zu irreparablen Schäden führen. Roland Mönninghoff, Ausstellungstechniker im Kunstpalast, erläutert das spannende Feld des Kunsthandlings und gibt eine exklusive Kurzführung in einem Depot des Museums. Los geht’s um 15:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Picasso @ Souterrain Keller-Kneipen-Kunst-Kino
Diese Dokumentation über die Kunst von Pablo Picasso zeigt seine Werke bis zu seiner „pinken Phase“. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Gin&Jazz ’19 @ Flurklinik
Die Flurklinik lädt zu feinstem Live-Jazz gepaart mit Gin+Tonic zum special Price. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Christoph Esser @ BauSchau
Anlässlich seiner Ausstellung „Form“ wird Christoph Esser über seine künstlerische Praxis sprechen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Caligula @ Schauspielhaus
Was passiert eigentlich, wenn man sie ernst nimmt, die sogenannte Philosophie? Mit 25 Jahren, ungefähr im gleichen Alter wie seine Hauptfigur, verfasste der französische Schriftsteller und Philosoph Albert Camus sein erstes großes Bühnenstück: „Caligula“, die beispiellose Allmachtsfantasie eines jungen Nihilisten. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Kenneth Minor @ Cube
Kenneth Minor steht für stampfenden Folk-Blues, den Fingerspitzen abgerungenes Picking, Swamp, scheppernde E-Gitarren mit Punk-Attitüde und einschneidender Slide-Gitarre, gekonnten Minimalismus, relaxten Folk und eigenwillige Beats in zeitgenössischem Soundgewand. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Gestalte deine Brause @ Brause
Das Brause Forum bietet allen Mitgliedern des Metzgereischnitzel e. V. sich aktiv an der Brausearbeit zu beteiligen. Zusammen mit dem Vorstand wird die Vereinsarbeit organisiert. Ideen für Veranstaltungen, Verbesserungsvorschläge für die Orga oder Zielsetzungen des Vereins können dort vorgebracht werden. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 09. Januar 2019

Bühne: Die Schneekönigin @ Puppentheater Helmholtzstraße e.V.
Hans Christian Andersens märchenhafter Kosmos um die erlösende Kraft von Liebe und Freundschaft wird liebevoll in Szene gesetzt für das Puppentheater vom Kölner Kindertheaterkomponist und Autor Martin Heim. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: KPMG-Kunstabend @ Kunstsammlung
Das K20, K21 und SchmelaHaus laden zum KPMG-Kunstabend mit einer Ausstellungsführung zu Cao Fei und Sammlung, einem Neujahrskonzert mit dem Markus Reinhardt Ensemble und der Ausstellung „Da-Zwischen oder: Wie global ist die Kunst?“. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Buch-Talk Ddorf @ Stadtbüchereien
Gemeinsam mit der Hörbuchhandlung Romeike laden die Stadtbüchereien euch ein, mit persönlichen Buchtipps im Dschungel des Literaturangebots auf die wahren Perlen zu stoßen. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Nacht der Kerzen @ Gill’s
Ab dem 9. Januar 2019 schaltet das Gill’s jeden Mittwoch die Lampen aus und wird euch statt dessen bei Kerzenlicht empfangen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Der erste Mensch @ Schauspielhaus
In seinem musikalischen Bühnenprogramm „Der erste Mensch“ widmet sich Joachim Król der Kindheit Albert Camus’. Eingebettet in den mitreißenden und live gespielten Soundtrack des Orchestre du Soleil erzählt er auf einfühlsame Weise die berührende Geschichte einer Kindheit in der Hitze Algiers, einer Kindheit in Armut und Unschuld. Es ist eine Geschichte von der Kraft der Bildung, an deren Ende ein erwachsener Mann steht, einer der maßgeblichen Autoren des 20. Jahrhunderts, ausgezeichnet mit dem Nobelpreis für Literatur. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Lewsberg @ Kassette
Lewsberg werden in ihrer Heimat als „Rotterdams Velvet Underground“ bezeichnet. Die Gitarren erschaffen flatternde Melodien, schrammeln aber genauso wunderbar um die Wette. Der Gesang wird mit der unnachahmlichen Coolness eines Lou Reed im holländischen Akzent vorgetragen. Beim Haldern Pop Festival 2018 waren sie eine der gefeierten Entdeckungen des Jahres. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: L’esprit Bohème @ Bar Studio 1
L’esprit Bohème ist das Event für außergewöhnliche Menschen und lädt zu elektronischen Sounds und Beats, funk-rockigen Gitarren, groovigen Keys, Blues-Harp und einer herausragenden Stimme im Jazztechno Style. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Laura Carbone @ The TUBE
Nach erfolgreichen Tourneen mit The Jesus And Mary Chain, INVSN und The Pains Of Being Pure At Heart taucht Laura Carbone auf „Empty Sea“ tiefer in den berauschenden Mix dunkler, hallgeladener Popmelodien, sengender Rockriffs und rauschendem Feedback-Chaos. Als ob Mazzy Star, Sonic Youth und The Doors sich gemeinsam auf einem beinahe unendlichen Tauchgang zu den Tiefen des Abgrunds befinden. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 10. Januar 2019

Leute: Das Grosse Neujahrsglühen @ Glüh Dich Glücklich
Ihr könnt euch mit viel Liebe auf Glühwein und elektronischer Musik im neuen Jahr beim „Großen Neujahrsglühen“ wieder treffen. Los geht’s um 17:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: TMSN @ me and all hotel
Das me and all lädt wieder zu einer entpannten Feierabendrunde mit TMSN am DJ Pult ein. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Afterwork Party @ Moxy Dusseldorf South
Die in der Lobby befindliche „THE NOW bar“ veranstaltet eine heiße Afterwork Party im neuen Jahr. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Patrick Salmen @ zakk
Lesungen vom menschlichen Partyhütchen Patrick Salmen verkörpern Lebensbejahung pur. Sein aktuelles Buch vereint Geschichten, Ratgeberparodien und absurde Kurzdramen mit Beobachtungen über den modernen Stadtmenschen auf der Suche nach einem Gleichgewicht zwischen Selbstverwirklichung und Familiengründung, beruflichem Erfolg und Achtsamkeit, sowie Lebensfreude und Selbstoptimierung. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Das Lackballett @ FFT Juta
„Farbklangrausch“ ist eine intermediale Tanzperformance, die von Skizzen aus dem Spätwerk Oskar Schlemmers ausgeht. Ein sinnliches Live-Erlebnis der Extraklasse, in dem Klänge, Farben, Tanz, elektronische Musik und Echtzeit-Video miteinander verschmelzen. Schon bei seiner Gründung 1987 nahm das THEATER DER KLÄNGE erstmals Bezug zu den Bühnenwerken des Bauhaus der 1920er-Jahre. Seither hat sich die Düsseldorfer Gruppe als echte Bauhaus-Expert*innen einen Namen gemacht. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Wobble For A Good Cause @ Cube
Bock auf feinsten Bass von der Platte, und dabei gleichzeitig was gutes tun? Geht ins Cube und feiert die nächste Runde „Wobble For A Good Cause“. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Uta Köbernick – Ich bin noch nicht fertig @ Kom(m)ödchen
In Köbernicks neuem Programm wird die Welt nicht geschönt, aber schöner. „Ich bin noch nicht fertig“ ist frohe Drohung. Ist Einsicht und Verheißung. Ist entschlossenes Zögern und das Gegenteil von Meinung. Ist Motor und Lähmung. Ist tobender Stillstand. Ist beängstigende Freude. Ist Witz. Ist Ehrenrunde. Ist Trost vielleicht. Und faule Ausrede. Ist präzise Schlamperei. Ist Analyse mit sensiblen musikalischen Messgeräten. Ist vollendete Skizze. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Mehr von THE DORF

Xul Zolar

Die Kölner Band Xul Zolar kommt am 14. April 2018 zu der...
Weiterlesen