SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 30. Mai 2019

Anzeige: Störys Pilotprojekt @ Lorettostraße
Das Örtliche hat jetzt mit „Störys“ die erste Video-Empfehlungsplattform für Lieblingsgerichte in Restaurants entwickelt, wo Ihr genau dieses Lieblingsgericht anderen Restaurantbesuchern weiterempfehlen könnt.„Störys“ funktioniert ganz einfach: Man scannt den QR-Code, der sich an den Eingangstüren der Restaurants sowie auf Tischaufstellern befindet und ist direkt in der Anwendung. Hier kann man dann Video-Empfehlungen anderer Gäste ansehen oder eigene hochladen. Störys ist dabei als Online-Plattform und nicht als App programmiert worden. Noch bis zum 16. Juni ist Zeit, das Projekt in der vierwöchigen Pilotphase mitzuerleben. Danach wird entschieden, ob weitere Restaurants und deren Gäste in anderen Städten ebenfalls in den Genuss von Störys kommen. Beim nächsten Besuch auf der Lorettostraße einfach mal ausprobieren! Alle Infos hier…

•••

Musik: SELIG spielt Selig @ WELTKUNSTZIMMER
GoldMucke und Rainking – The Music Factory präsentieren den dritten Konzertabend im WELTKUNSTZIMMER mit der Band Selig. SELIG wird zum 25-jähriges Jubiläum ihr Album SELIG auf die Bühne bringen. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Haru Specks Vinylpredigt @ Christuskirche
Es gibt eine geheime Geschichte der Popmusik, die über die New Romantic hinausgeht. Haru Specks nennt es deshalb etwas unbeholfen „Neo Romantic“. Über den Rhythmus und der Klang der Maschinen in unseren Leben und in der Musik und wie wir unbemerkt um Verlorenes und Vergangenes trauern. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Film: Keren Cytter – The Daily Standard @ Filmwerkstatt
Anläßlich der Masterclass mit Keren Cytter zeigt die Filmwerkstatt mit The Dates Series und Vengeance zwei Miniserien von ihr. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Die Event-Bar @ Tonhalle
Exklusiv zum Schumannfest öffnet die Bar im Grünen Gewölbe der Tonhalle ihre Pforten. Das ohnehin schon sehenswerte Gewölbe hat sich zum Festival besonders herausgeputzt: Grüne Pflanzen, Wiesenstücke, Gehölze und kleine Bäume wecken Assoziationen an den Sehnsuchtsort der Romantik schlechthin: den Wald. Eine stimmungsvolle Illumination sowie Vogelgezwitscher lassen in der denkmalgeschützten Halle einen „urban jungle“ entstehen. Los geht’s um 16 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Pique Dame @ Deutsche Oper am Rhein
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt gewesen war und eine Kartenkonstellation kennt, die den sicheren Sieg am Spieltisch bedeutet. Dieses Geheimnis will Hermann der alten Gräfin entreißen, um mit Geld die Liebe Lisas zu gewinnen. Los geht’s um 18:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Film: ORAY @ Metropol Kino
Oray, ein junger Muslim aus Hagen, lebt bei seiner Ehefrau Burcu. In einem Streit spricht er die islamische Scheidungsformel ‚talaq‘ aus. Der Imam seiner Heimatgemeinde klärt ihn über die Konsequenzen auf: Oray muss sich für drei Monate von Burcu trennen. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Julien Prégardien @ Tonhalle
Julian Prégardien und Michael Gees begeben sich für ihre gemeinsame Winterreise auf eine Zeitreise: Ihre Gestaltungsidee orientiert sich am historischen Vorbild des originalen Programms einer Soirée von Clara Schumann und Julius Stockhausen im „Großen Wörmer‘schen Saal“ in Hamburg am 27. November 1862. Die einzelnen Nummern aus Franz Schuberts 1821/22 auf Gedichte Wilhelm Müllers entstandenem Liederzyklus »Winterreise« erklingen hier unterbrochen durch Klavierstücke von Johann Sebastian Bach, Domenico Scarlatti und Felix Mendelssohn Bartholdy. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Shopping: Werksverkauf am Vatertag @ Schvarz Kaffee
Diesen Donnerstag ist wieder Werksverkauf bei Schvarz Kaffee. Das heißt frisch gerösteter Kaffee en masse, so Einiges an Zubehör und Kuchen. Los geht’s um 12 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Akki Newcomer Festival @ zakk
Beim Akki Newcomer Festival im zakk sind 10 Bands und Acts mit dabei. Es gibt einiges zu entdecken. Neben den ganz frischen sind auch schon „arriviertere“ Acts dabei, die dem einen oder der anderen vielleicht schon bekannt sind. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: HONIG @ Brause
HONIG tritt solo nur mit Gitarre und Mikrofon in der Brause auf. Danach legt er gemeinsam mit Marty Berowsky noch ein paar Platten auf. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

Freitag, 31. Mai 2019

Leute: Christopher Street Day @ Düsseldorf
Der Christopher Street Day lädt auch in Düsseldorf wieder mit einem bunten Kulturprogramm auf die Straßen der Stadt. Los geht’s um 17 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: 品 @ Coelner Zimmer
Fanny Harlan zeigt bei 品 verschiedene Fotoarbeiten, Installationen und Videos. Im Zen ist das Ich ein Kreis ohne Umfang. Es ist der Mittelpunkt eines solchen Kreises und befindet sich gleichzeitig an jeder Stelle. Dieser poetische Grundsatz steht repräsentativ für Fanny Harlans Arbeit. Die Dualitäten und Zwischentöne in Ihrer Fotografie zeichnen eine komplexe verschachtelte Märchenwelt auf in der die Künstlerin Mensch und Raum in Ihrer eigenen subjektiven Bildsprache hin und her wandeln lässt. Zeit und Raum verschwimmen zu einem komplexen Gesamtbild. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Alex Nowak @ PARKHAUS im Malkastenpark
Das PARKHAUS im Malkastenpark zeigt die Ausstellung „Animal Dictionary“ von Alex Nowak. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Abiball @ Schauspielhaus
Regisseur Robert Lehniger lädt euch ein, seine Inszenierung als Ballgäste auf der Bühne des Schauspielhauses hautnah mitzuerleben und direkt im Geschehen Platz zu nehmen. Los geht’s um 19:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Wand + The Mañana People @ zakk
Die Psychedelic Rockband aus LA kommt erstmals nach Düsseldorf – und das bei einem NRW-exklusiven Konzert! Mit im Gepäck hat das kalifornische Quintett sein neues, bereits fünftes Studioalbum „Laughing Matter“. Los geht’s um 20:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Dantan Humble Birthday Party @ Session Club
Dantan Humble feiert seinen Geburtstag und 45 Jahre Reggae Business im Session Club. Los geht’s um 21 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Laute Lichter @ silq
Das silq lädt zur Laute Lichter Party auf 2 Floors. Los geht’s um 21 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Bordstylez 2 Skylinez @ Lucy’s Sky
Kaspar van de Water und Kaschiel sind an diesem Abend im Lucy’s Sky an den Plattentellern. Los geht’s um 23 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Subios Records Label Showcase @ Cube
Im Cube steigt die nächste Subios Records Label Party. Los geht’s um 23 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Innercity Grooves @ Golzheim
Das Golzheim lädt euch zur Innercity Grooves mit Hade an den Decks ein. Los geht’s um 23:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Bass & Bässer meets Modusteam“ @ Schickimicki
Im Rahmen der Bass & Bässer Party im Schickimicki tritt die Düsseldorfer Hiphop-Band „Modusteam“ dort auf. Sie haben Anfang diesen Jahres ihre neue EP „Momentum“ veröffentlicht und performen sie das erste Mal exklusiv live. Los geht’s um 21 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Clean Living @ Martinstraße 58
Die Ausstellung „Clean Living“ zeigt Werke von Chiara Brandt, Michel Büchsenmann, Krystyna Fitz-Harris, Johannes Herrmann und Philippe Nilles. Los geht’s um 16 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Wolfgang Flür + WATT @ Brause
Wolfgang Flür liest aus seinen Rheinland-Grotesken “läuft wie verrückt – Clemens“. Die Geschichten und Berichte beruhen auf Tatsachen, unerhörten Begebenheiten und rasanten Erlebnissen und stellen nicht das gesamte Ausmaß der Schrecklichkeiten des täglichen Lebens bei uns im Rheinland dar. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

Samstag, 01. Juni 2019

Mode: The NRW Design Issue @ le bloc
Die Sonne ist am Wochenende sicher. So lässt es sich beim NRW Design Issue gleich viel schöner Shoppen zu entspannten Sounds und mit kühlen Drinks von BioZisch von Voelkel und Warsteiner. Los geht’s um 12 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Eule findet den Beat @ zakk
Die Inszenierung „Eule findet den Beat“ von Cristiana Garba und Christina Raack nach dem gleichnamigen Hörspiel von Charlotte Simon, Nina Grätz und Christina Raack feierte bereits im April 2016 im Hamburger Schmidtchen seine Premiere. Nun geht das Kinder-Theater-Konzert nach über 20 Veranstaltungen (FABRIK/ Hamburg und Kesselhaus/ Berlin) mit über 7.000 Zuschauern auf Deutschland-Tour. Los geht’s um 14 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Leute: Die Brause wird 18 und verlässt das Haus @ Brause
Die Brause sagt nach 18 Jahren auf Wiedersehen. Es sind jede Menge tolle Aktionen geplant und Musik gibts natürlich auch bis spät in die Nacht. Und Wenn Ihr Lust habt, hinterlasst doch einen Gruß. Außerdem wird es eine Fotobox geben, bei der Ihr lustige Erinnerungsfotos machen könnt/dürft/sollt/müsst. Los geht’s um 14 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Electronic Open Air @ Auszeit Catering GmbH
Am Europaplatz auf dem Gelände der Auszeit Catering GmbH steigt eine Open Air Party mit Stan Lay und Bytgen. Los geht’s um 15 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Florabeats Open Air @ Florabar Emmastrasse
Entspannte bis treibende Rhythmen, organische Grooves und außerweltliche Klänge. Am Rande des Volksgartens werden Euch wechselnde DJ-Lineups unter freiem Himmel serviert. Ohne musikalische Schranken. In einer entspannten Atmosphäre. Los geht’s um 16 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Flohmarkt: Nachtkonsum @ Boui Boui
Schlendert zu Livemusik mit einem Getränk in der Hand durch das bunte Labyrinth der Stände und stöbert nach Second-Hand-Juwelen. Los geht’s um 17 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: HELGA WEISS @ Nachtkonsum
Die Band HELGA WEISS tritt exklusiv auf dem schicken Nachtflohmarkt auf. Los geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Mr. Nobody @ Junges Schauspiel
Der belgische Film- und Theaterregisseur Jaco Van Dormael brachte »Mr. Nobody« 2009 mit Jared Leto und Diane Kruger in den Hauptrollen in die Kinos. Am Düsseldorfer Schauspielhaus inszeniert Jan Gehler nach seinen erfolgreichen Romanadaptionen »Ellbogen« von Fatma Aydemir und »Bilder deiner großen Liebe« von Wolfgang Herrndorf mit Nemos fantastischer Reise ins Ich eine weitere Uraufführung eines zeitgenössischen Stoffes mit einem jungen, spielstarken Ensemble. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Toilet Room Live @ Düsseldorf
Die NightLight Sessions streamen DJ-Sets von jeglichen Toiletten weltweit. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Gabriela Montero @ Tonhalle
Die venezolanische Pianistin Gabriela Montero ist eine musikalische Wundertüte, die virtuos zwischen Klassik, Jazz und Improvisation jongliert. „Monteros Spiel hat alles: ein knisterndes rhythmisches Brio, subtile Schattierungen, stählerne Kraft bei den Höhepunkten, beseelten Lyrismus in den innerlichen Passagen und – vor allem – eine ganz unsentimentale Expressivität“, so die New York Times. In ihrem Düsseldorfer Rezital präsentiert sie ihr Programm „Innocence & Experience“ mit Werken rund um die Kindheit und das Erwachsen-Werden – und mit ihren legendären spontanen Improvisationen. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Eddie Would Go @ Park-Kultur
Urlaubsfeeling für die Ohren gibt es mit dem Düsseldorfer Akustik-Duo, das nach der hawaiianischen Surfer-Legende Eddie Aikau benannt ist. Nach ihrer Zeit am Konservatorium haben die zwei langjährigen Freunde 2018 ein Programm zusammengestellt, das sich nicht nur Jazz- und Fusionklassikern bedient, sondern auch Hits aus den Genres Pop und Latin neu interpretiert. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Hedonism @ silq
Im silq steigt am Samstagabend die nächste Hedonism. Los geht’s um 21 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Don´t Worry @ WP8 Künstlerverein
Bei „Don´t Worry“ wird für euch wieder ordentlich am Rotary Mixer im WP8 gedreht. Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Film: Under The Subway Video Art Night @ HafenKunstKino
Das HafenKunstKino ist stolz, erstmals in Deutschland Austragungsort der 9. New Yorker „Under The Subway Video Art Night“ zu sein! Insgesamt 340 Video-Künstler aus der ganzen Welt haben ihre Werke eingereicht, die Kuratoren Antonio Ortuño und Mira Bernabeu haben 26 Gewinner ausgewählt, deren Filme nun präsentiert werden. Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Funkytown @ Cube
Zur Funkytown gibts ausschließlich 70s & 80s, Funk & Soul sowie Boogiedown. Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Hippiesque @ Lucy’s Sky
Kurup aus Brasilien ist heutiger Gast DJ bei der Hippiesque. Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Kreislauf Records @ Cube
Im Cube findet die Kreislauf Records Party statt. Los geht’s um 23 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Rohbau @ Golzheim
Das Golzheim hat Stojche & Blint zu dieser Rohbau Session ins Boot geholt. Los geht’s um 23:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Urban Space @ Galerie Anette Müller
Die Galerie Anette Müller freut sich, vom 1. Juni bis zum 29. Juni 2019 die Gruppenausstellung „Urban Space“ präsentieren zu können, in der Gemälde von Nina Fandler, Verena Landau, Esther Miranda und Tobias Stutz und Reliefarbeiten von Detlef Waschkau gegenübergestellt werden. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Rainer Pause & Norbert Alich @ Kom(m)ödchen
Norbert Alich und Rainer Pause alias Fritz & Hermann regen sich auf wie eh und je. Sie kämpfen, aufrecht und zum großen Vergnügen all jener, die zuschauen, nicht nur miteinander, sondern selbstverständlich auch für eine neue und vor allem bessere Welt. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Flohmarkt: Beats und Bummel @ Gare Du Neuss
Wer der Meinung ist, dass ein Hallentrödel sich nur im Winter lohnt, liegt falsch. Mit einer überdachten Rampe besitzt der Gare du Neuss einen traumhaft Außenbereich, der allen Witterungen trotzt und eine außergewöhnliche Kulisse bietet. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Matador @ Subsol
Antonino Restuccia und Santiago Bogacz stammen beide aus Uruguay und spielen seit Juli 2017 zusammen. Nachdem sie bemerkt hatten, dass ihre Spielstile sich sehr ähneln, haben sie an musikalischem Material gearbeitet, das Improvisation mit folkloristischer Musik ihres Heimatlandes, des südamerikanischen Kontinents und Nord-Afrika verbindet. In ihrer Musik vermischen sie diese Dinge mit Experimenten, gespeist aus ihren persönlichen Erfahrungen und Geschmäckern. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Shopping: Hoftrödel @ WUUD
Der Wir WUUD Store braucht Platz und trennt sich schweren Herzens von tollen Liebhaberstücken. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Sport: parkrun @ Volksgarten
Was ist Volksgarten parkrun? Ein von Freiwilligen organisierter, kostenfreier 5km-Lauf im Volksgarten, der jeden Samstag stattfindet. Ob schnell oder langsam, jede/r ist willkommen! Los geht’s um 9 Uhr. Alle Infos hier…

Sonntag, 02. Juni 2019

Flohmarkt: Radschlägermarkt @ Blumengroßmarkt
Der traditionelle Floh- und Trödelmarkt an der Ulmenstraße findet auf dem Gelände des Blumengroßmarkts draußen und drinnen statt. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Leute: Fischmarkt @ Tonhallenufer
Über 90 Händler stehen zur gewohnten Zeit zwischen 11.00 und 18.00 Uhr am unteren Tonhallenufer bereit und locken pro Termin ca. 30.000 Besucher an den Rhein. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Hofgartenkonzerte @ Musikpavillon
Die einstündigen Konzerte, die kostenlos besucht werden können, finden im Musikpavillon nahe der Jägerhofallee statt. Einige Sitzgelegenheiten für die Zuschauer sind vorhanden. Das breit gefächerte Programm reicht von Blas-, Volks- oder Filmmusik über Pop bis hin zu Klassik. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Leute: Parklife @ Hofgarten
Parklife bringt euch auch 2019 wieder zurück in die Stadtgärten und startet in eine neue Saison. Immer sonntags, immer umsonst und draußen. Los geht’s um 12 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Open Air @ Kiesgrube im Exil / Villenpark Rheinperle
Unter dem Motto Out Of This World startet der Open-Air-Club Kiesgrube in einen neuen phänomenalen Sommer und schreibt seine außergewöhnliche Partygeschichte fort. Ort des Geschehens ist erstmalig das außergewöhnlich schöne Gelände des Villenparks Rheinperle in Duisburg. Los geht’s um 12 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Curated Shame @ hotel friends
Die Ausstellung widmet sich der Frage, wie Scham entsteht und sich zeigt? Wie fühlt sich Scham an? Fragen nach (Un)Möglichkeiten des Zeigens, nach Sichtbarkeit/Kontrolle/Ansprache und Entzug wird in einer Videoinstallation und Performance nachgegangen. Los geht’s um 12 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Weißes Rauschen x CSD @ Apollowiese
Zum CSD veranstaltet Weißes Rauschen ein Open Air auf der Apollowiese. Los geht’s um 12 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Vernissage: „Alex Katz – The New Generation“ @ Galerie Burkhard Eikelmann
Die Galerie Burkhard Eikelmann zeigt Werke der amerikanischen Künstler-Ikone aus den letzten zehn Jahren – denn auch mit 92 arbeitet Alex Katz unermüdlich an seinem Oeuvre. Los geht’s um 15 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Herbert Schuch & Gülru Ensari @ Tonhalle
ür Schumann und Debussy war das Klavier wie eine zweite Haut. Beide haben dem Instrument vor allem mit ihren Solowerken ganz neue Bezirke erschlossen und dem so mechanisch daherkommenden Apparat reiche Poesie geschenkt. Herbert Schuch und Gülru Ensari versenken sich in den »Bildern aus Osten«, in Schumanns raffinierte Orientrezeption, die ganz ohne Orientalisches auskommt. Debussys spätes Tryptichon »En blanc et noir« bietet ein ganzes Kaleidoskop von Klängen, traut sich in Abgründe und collagehaftes Spiel mit der Geschichte. Dazwischen erklingen drei beziehungsreiche Bearbeitungen von Werken Schumanns. Los geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: BUTOH Performance // Pulse of Absence @ WELTKUNSTZIMMER
Seiji lebt und arbeitet in Nara, Japan. Er war einer der letzten Schüler von dem Butoh-Begründer Kazuo Ohno und dessen Sohn Yoshito Ohno. Er war bereits beim Butoh-Festival „GHOST- deep soul – death bears life“ 2011 in Düsseldorf, sowie 2017 mit seiner Performance „Mother and Son“ zu Gast. Das WELTKUNSTZIMMER freut sich, ihn wieder mit einer Performance begrüßen zu dürfen. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

Montag, 03. Juni 2019

Bar-Kultur: Champagne Monday @ The Paris Club
Wusstet ihr, dass in einer Flasche Champagner bis zu 49 Millionen Bubbles sein können und ein Champagnerkorken bis zu 64 km/h schnell werden kann, wenn er aus der Flasche ploppt? Am Champagne Monday gibt’s im The Paris Club 30% auf selektierte Champagner Flaschen und Gläser. Musik kommt von DJ Schalli. Los geht’s um 16 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Face to Face | Emil Nolde @ Beck & Eggeling
Dr. Christian Ring berichtet über die neuesten Forschungen zu Leben und Werken des Künstlers Emil Nolde. Los geht’s um 18:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Ein Blick von der Brücke @ Schauspielhaus
Der Regisseur Armin Petras, der vergangene Spielzeit »1984« von George Orwell inszenierte, richtet diesen Blick auf unsere Gegenwart, in der die Zersplitterung der Gesellschaft und die exponentielle Zunahme der Migration den Kampf um Wohlstand und Anerkennung weiter verschärft haben. Los geht’s um 19:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Mokati @ Jazz meets Nilsson
Marie MOKATI verbindet Intimität mit Offensive, Diffusität mit Klarheit, Akustik mit Elektronik ohne Scheu davor Konventionen zu sprengen und neu zu erfinden. Ausgehend vom Jazz, als Grundlage der Improvisation und Freiheit, bedienen sie sich geschickt an verschiedenen Genres und schaffen es Jazz und Pop nahtlos ineinander überfließen zu lassen. Los geht’s um 19:30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: pop up comedy @ me and all hotel
Die durch und durch sympathische Rampensau LARS HOHLFELD präsentiert wieder die heißesten Newcomer. Und er stellt sie vor witzige individuelle Herausforderungen, die sie während ihres Auftrittes meistern müssen. Wir sind ja giga-gespannt auf das Wort des Abends. Seid kreativ! Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Food: Welcome Back @ Food Foundation
Für 12 Personen wird die Food Foundation an diesem Abend ein 4 bis 5 Gang Menü kredenzen, dass zwar einem bestimmten Hauptthema untergeordnet ist, aber vor allem Spaß machen soll! Los geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Leute: 30 Jahre Müller & Böhm Literaturhandlung @ Heine Haus Literaturhaus
Zum 30. Geburtstag der Literaturhandlung bitten Rudolf Müller und Selinde Böhm ihre Kunden, Freunde und Wegbegleiter zu einem besonderen Abend, an dem die Trennung von Gästen, Publikum und Akteuren aufgehoben wird: Jeder ist eingeladen, einen Satz aus einem von ihm ausgewählten Buch vorzulesen, anhand dessen die Anwesenden den jeweiligen Titel erraten können. So entsteht ein rotierendes, dynamisches und unterhaltsames Frage-Antwort-Spiel, bei dem richtige Antworten mit Buchpräsenten belohnt werden. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Fotografie: BFF Jump Talk 01 @ Wacom Creatives Europe
„Wie mache ich mich als Fotograf sichtbar?“ Um dieser Frage nachzugehen, beginnt der Kreativtreff mit einem Vortrag von Silke Güldner (Coaching & Consulting für Fotografen & Creative). Dieser Impulsvortrag dient als Grundlage für eine anschließende Podiumsdiskussion zum Thema, moderiert von Florian W. Müller mit Silke Güldner und weiteren Experten der Branche. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

Dienstag, 04. Juni 2019

Film: Brand III @ Filmwerkstatt
BRAND III blickt zurück auf die ersten Klimacamps im Rheinland und erzählt die Geschichte der Waldbesetzung im Hambacher Forst von 2012 bis zur Räumung 2018. Aktivist*innen sprechen von ihrer persönlichen Motivation, vom Leben im Wald und dem Kampf für eine lebenswerte Zukunft sowie den daraus resultierenden Konsequenzen. „Die Räumung ist nicht das Ende“ Susanne Fasbender und Aktivist*innen aus dem Hambacher Forst werden anwesend sein und im Anschluss über ihre Arbeit sprechen. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Fingerlos, Mathis & El Mouissi @ Robert – Schumann – Saal
Rafael Fingerlos & Sascha El Mouissi singen und spielen die »Dichterliebe« inklusive der »verworfenen« Lieder – und die große Edith Mathis rezitiert eine Reihe der von Schumann nicht vertonten Heine­Texte. Die Liebe zur Dichtung nimmt zweifache Gestalt an: Als Keimzelle von Musik und als Perle der Literatur. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: „Future Ethics“ with Cennydd Bowles @ Life at trivago
In seiner 16-jährigen Karriere hat Cennydd Bowles zwei populäre Bücher (Future Ethics und Undercover User Experience Design) verfasst, leitete das Design-Department bei Twitter UK und etablierte sich als weltweit führender Unternehmer für digitales Produkt- und UX-Design. Als unabhängiger Berater hat er mit Kunden wie BBC, Samsung, WWF, Cisco und Ford zusammengearbeitet. Cennydds heutiger Fokus liegt auf der Ethik aufkommender Technologien. Los geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Der größte Slam der Welt @ Pitcher
Der Pitcher Poetry Slam holt im Juni seine Spezial-Ausgabe aus dem Hut und macht DEN GRÖSSTEN SLAM DER WELT – nur mit großen Leuten. Die Größen der Szene geben sich am 4. Juni die Klinke in die Hand und werden Poetry Slam in eine neue Etage heben! Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

Mittwoch, 05. Juni 2019

Party: Die 2 Stunden Party @ Oh Baby Anna
Freut euch auf den musikalischen Tapetenwechsel mit Mr. Nice Guy Mashups, House, Reggae, Charts – querbeet durch jedes Genre! Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Kunstpause @ KIT
An jedem ersten Mittwoch im Monat startet die KUNSTPAUSE. Der Eintrittspreis zur KUNSTPAUSE beträgt 3 Euro. Nach einer 30 minütigen Kurzführung könnt ihr im KIT Café 20% auf den Mittagstisch erhalten. Los geht’s um 13 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Aperitivo @ Ruby Leni Hotel & Bar
Jeden Mittwoch gibt’s in der Ruby Leni Hotel & Bar leckere Aperitifs sowie ausgeklügelte italienische Snacks. Los geht’s um 17 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: The Sound of Disney @ Tonhalle
Am Mittwoch betreten einige der Disney Ohrwürmer live die Bühne der Tonhalle, Jesko Sirvend und die Düsseldorfer Symphoniker nehmen euch mit in die märchenhafte Welt der berühmtesten Disney-Prinzessinnen. Los geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Fanny und Alexander @ Schauspielhaus
Ingmar Bergmans »Fanny und Alexander« aus dem Jahr 1982 ist ein Bekenntnis zu einer liberalen Gesellschaft, eine Feier des Lebens und nicht zuletzt eine Hommage auf das Theater. In Düsseldorf bringt Regisseur Stephan Kimmig das Vermächtnis des schwedischen Großmeisters des Kinos als großes Ensemblestück auf die große Bühne des Schauspielhauses. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Omer Klein Trio @ Robert – Schumann – Saal
Das Omer Klein Trio präsentiert sein drittes Album »Radio Mediteran«. In den von Pianist Omer Klein selbst komponierten Nummern schlagen die Musiker einen weiten Bogen von Modern­Jazz bis hin zu Balkan­Einflüssen und arabischer Volksmusik. Das Album widmet sich den unterschiedlichen Einflüssen und Harmonien rund um das Mittelmeer. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Taptakeover @ Brass Bar
Am Mittwoch hat die Brass Bar die Jungs von Superfreunde aus Hamburg zu Gast. Im Gepäck haben sie 5 verschiedene Fässer und von Alt bis IPA ist alles dabei. Außerdem könnt ihr Euch natürlich mit den Brauern persönlich über ihre Biere unterhalten. os geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

Donnerstag, 06. Juni 2019

Bar-Kultur: TMSN @ me and all hotel
TMSN und das me and all hotel laden euch wieder gemeinsam dazu ein, den Feierabend bei gechillter Musik im me and all ausklingen zu lassen. Los geht’s um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: ONE NIGHT IN PARIS @ The Paris Club
The Paris Club lädt euch zum Tanzen in den 17. Stock des 25hours Hotel ein. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Monsieur 77 @ Linzbach
Es knackt, es knistert, die Platte läuft… Monsieur 77 – Schallplattenunterhalter hat sich der Schallplattenunterhaltung im ungewöhnlichen bzw. klassischen Format verschrieben. Fernab von ausgeklügelten DJ-Sets präsentiert er wunderbare Jazzklassiker auf einem aparten Nostalgie-Gerät. Zeitgleich zum Beginn der Jazzrally sind übrigens auch DON & RAY bei Linzbach. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Konzert: Jeguelétrico @ Lucy’s Sky
Jeguelétrico ist eine brasilianische Band aus Düsseldorf. Der Sound ist eine Mischung aus afrobrasilianischen Rythmen wie Baiao, Forró und Xote mit Blues, Rock und Jazz. Traditionelle brasilianische Instrumente wie Zabumba, Pandeiro, Triangel und groovige Basslines bauen das Fundament für sinnlichen Gesang sowie bluesigen, psychodelischen Guitarren. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Christian Kjellvander @ Kassette
Seit fast 20 Jahren kleidet Christian Kjellvander official seine Geschichten in Folk, Blues und Americana und ist zu einer echten Szenegröße geworden. Melancholisch, packend und emotional sind Adjektive, die einem schnell einfallen, um seine Musik zu beschreiben. Die eindrucksvolle Stimme des Schweden erinnert mal an Leonard Cohen, mal an Neil Young und besitzt eine besondere, warme Klangfarbe. In der Kassette stellt er auch Songs seines tollen aktuellen Albums „Wild Hxmans“ vor. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Film: L.A. Crash @ Filmwerkstatt
Ein Autodiebstahl lenkt die Lebenswege mehrerer Menschen unterschiedlicher Kulturen und Schichten in ungeahnte Bahnen. Unter den Betroffenen: der rassistische Cop John, die hysterische Jean, die farbige Regisseursgattin Christine und der zynische Fahnder Graham. Sie alle erkennen im Laufe von 48 Stunden, auf welch fatale Weise ihr Leben von rassistischen Vorurteilen bestimmt wird. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Stockholm Chamber Brass @ NRW-Forum
Stockholm Chamber Brass und Musik von vier Frauen: Britta Byströms »Inferno« kreist um Werk und Wesen August Strindbergs, »Lingua ignota« um die Musik und Dichtung Hildegard von Bingens und deren selbst erfundene Sprache. Karin Rehnquist ist die erste Frau, die auf einen Lehrstuhl für Komposition berufen wurde. Cathy Milliken ist Mitbegründerin des Ensemble Modern und gefragte Solistin auf der Oboe. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: DON & RAY @ Linzbach
Wer in angenehmem Ambiente die schönen Seiten des Lebens genießen möchte, ist hier richtig. Zeitgleich zum Beginn der Jazzrally sind DON & RAY bei Linzbach, um die Tabakwelt musikalisch zu bereichern. Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Bonny Crude @ NRW-Forum
Die Klarinettistin und Performerin Carola Schaal entwickelt gemeinsam mit Heinrich Horwitz einen Abend, bei dem alle Werke in Beziehung zueinander stehen, sich beeinflussen und gegenseitig stören. So wie unsere Körper. Bonny Crude ist eine fiktionale Projektionsfläche für Schimären, Begehren und unsere Wut. Die Klangregie wird von Maximiliano Estudies gestaltet und umgesetzt. Los geht’s um 22:15 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Film: Coffee and Cinema @ Nilsson
Kurzfilme sind ein schönes Medium, aber für viele gibt es leider zu wenig Gelegenheit sie zu sehen. Su-Jin Song kuratiert gerne in Absprache mit den Cafes zu einem bestimmten Thema 6-7 Kurzfilme. Das letzte Mal war das Thema analog und es wurden von Super 8 und 16 mm Filmen bis hin zu Hand animierte Filme gezeigt. Alles sehr unterschiedliche Filme, aber trotzdem thematisch zusammenhängend. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Japanese Folk Textiles @ Markus Lüttgen Gallery
In der Markus Lüttgen Gallery eröffnet die Ausstellungsreihe „Japanese Folk Textiles: Materials, Form, Function“. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Jazz Rally @ Düsseldorf
Funk! Soul! Blues! Reggae! Jazz! Bei der 27. schauinsland-reisen Jazz Rally (6. bis 9. Juni) verwandelt sich Düsseldorf in eine „Swinging City“. 68 Konzerte auf 29 Bühnen an vier Tagen und Musik aller Stilrichtungen. Mit dabei z.B. Aloe Blacc („I Need A Dollar“), THIRD WORLD („Now That We Found Love“) oder die Prince-Bassistin Nik West. Für Tanzwütige gibt es außerdem Club-Musik und DJ-Sets. Das alles für nur 37 € im Vorverkauf (endet am 5. Juni, 24 Uhr). Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Listen to the Image, Look at the Sound @ KAI 10
In verschiedenen Werken zeitgenössischer Kunst interagieren Bilder, Objekte, Musik, Ton und Sprache auf sehr unterschiedliche Weise. Der Fokus der Performance liegt auf den künstlerischen Wegen des Umgangs mit visuellen und akustischen Umgebungen. Was bleibt von unserer Wahrnehmung der Umwelt, wenn Bilder und Töne wie alle anderen digitalisierten Daten willkürlich manipuliert werden können? Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Leute: Bücherbummel @ KÖ
Vom 06. bis zum 10. Juni findet auf der KÖ wieder der Bücherbummel statt und lädt mit einem bunten Bühnenprogramm, Live-Musik und Lesungen alle Interessierten herzlich ein. Alle Infos hier…

Mehr von THE DORF

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Es ist ganz schön viel los in der Stadt! Hier kommen die...
Weiterlesen