Fem Pop Konzerte

„Ey, es gibt so viele tolle Frauen, die Musik machen! Warum kriegen wir davon in Düsseldorf so wenig mit?!“ Ungefähr so könnte der Gedanke der Macherinnen ausgesehen haben, als sie sich überlegt haben, die Konzertreihe fem_pop ins Leben zu rufen. Ein Konzertformat für weibliche und non-binäre Musikerinnen. Eine Plattform, um Bands und Solo-Acts jenseits gängiger Geschlechtsstereotype in Düsseldorf zu präsentieren. Musikalisch kann das von Rock und Punk, über Folk bis hin zu experimentellen Elektrosets gehen. Die Acts kommen vor allem aus NRW und Deutschland, aber auch internationale Künstlerinnen stehen auf der Wunschliste. Los geht es am 20. Februar mit zwei regionalen Künstlerinnen im zakk: Sanescere aus Düsseldorf beschreiben ihre Musik als „Elektro-Indie“ mit Einflüssen aus Funk und Rock. Kaleo Sansaa aus Köln macht experimentellen afrofuturistischen Hip-Hop. Wir sagen: Hingehen!

Fem Pop Konzerte
ab dem 20. Februar 2019

Hier geht’s zur Veranstaltung…
Mehr Infos gibt’s hier…

zakk
Fichtenstraße 40 | 40233 Düsseldorf

Text: Meike Glass
Fotos: Veranstalter
© THE DORF 2019

Mehr von THE DORF

Small Talk, Termine & Sonst So

Dass Karfreitag nix los ist, ist nicht so schlimm. Schließlich holt der...
Weiterlesen