Interview

Anthony Sarpong

And 14 points go to… Beim aktuellen Ranking des Restaurantführers Gault Millau landet ein kulinarisches Schätzchen aus dem Raum Düsseldorf weit oben im Rennen um die 135 besten Restaurants NRWs. Das „Anthony’s“ erzielt beachtliche 14 von insgesamt 20 möglichen Punkten. Zuletzt entwickelte der 34jährige Inhaber Anthony Sarpong die Speisen der Barkarte im neu eröffneten me and all hotel. Hier treffen wir ihn zum Interview…

Ilona Marx

Die Mode ist ihre Liebe, die Welt ihr Zuhause: Ilona Marx mag es vielseitig, farbenfroh, international. Dass sie ihren ausgeprägten Hang zur Weltenbummlerei auch beruflich ausleben kann, ist für die Chefredakteurin ein Glücksfall.

Yuta Maruyama

Dieser Düsseldorfer bringt seine Stadt zum Staunen: Yuta Maruyama ist Zauberkünstler. Mit gerade mal 31 Jahren übt er die Zauberei hauptberuflich aus. Große Bühnen sind ebenso sein Arbeitsplatz wie belebte Straßen. Das Bild des klassischen Zauberers hingegen ist so gar nicht sein Ding.

Tom Schilling

Der Schauspieler Tom Schilling hat gerade an der Düsseldorfer Kunstakademie gedreht. Am 7. Oktober ist er das nächste Mal in der Stadt und steht mit den Jazz Kids auf der Bühne des FFT. Wir sprechen in der Brasserie Stadthaus mit Tom Schilling über die Kunst, Musik, die Stadt Düsseldorf und seine aktuellen Projekte.

Caroline Kryzecki

Am 2. September eröffnete Kunst & Denker Contemporary die Ausstellung „The Spacial Aspect – Caroline Kryzecki“ und zeigt insgesamt zwei Monate lang die Zeichnungen und Siebdrucke der mittlerweile in Berlin lebende Künstlerin. Ein Anlass, der die Exil-Düsseldorferin zurück in das ehemals heimische Stadtgeschehen holt und THE DORF Anlass zu einem Portrait gibt.

Mateusz Petlinski

Mit den Cupping-Gläschen, die auf den Rücken gesetzt und angezündet werden, hat Mateusz Petlinski nicht wirklich etwas zu tun. Bei ihm steht das Wort in Verbindung mit der Welt des Kaffees und bezeichnet dessen Verkostung. Denn Mateusz Petlinski ist nicht nur Barista, sondern vielmehr mehrfach ausgezeichneter Kaffee-Meister.

Stefan Schneider

In den vergangenen 20 Jahren erlebte die Welt Stefan Schneider vor allem als Musiker. Doch er hat nie aufgehört, auch Fotokünstler zu sein. Er hat bloß gewartet, bis sich der Hype um die Becher-Klasse etwas gelegt hat. „Die Fotolandschaft hat sich geändert“, stellt der Lichtbildner zufrieden fest.

Interview mit Ivan Beslic auf THE DORF

Ivan Beslic

„Was geht, mein Name ist Ivan“. Wenn jemand so unverblümt und direkt ins Interview startet, ist eines gewiss: Dieser Ausflug ins Leben des gebürtigen Kroaten wird bunt. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn Ivan Beslic ist Künstler.