Besuch von

Marieke Eyskoot

Zuletzt war die Autorin Marieke Eyskoot aus Amsterdam zu Gast und hat ihr neues Buch This is a Good Guide – for a sustainable lifestyle vorgestellt, ein umfangreicher Leitfaden zu einem nachhaltigeren Lebensstil. Als wir im Atelier Naau eintreffen, erwartet uns gleich ein Berg aus frisch zubereitetem Gemüse auf der Küchenanrichte, der verlockend schmackhaft und gesund riecht, denn im Anschluss an Mariekes Buchvorstellung werden auch gleich ein paar Rezepte, die weder der Natur noch unserem Körper schaden, ausprobiert.

Lauriston Avery

Der amerikanische Künstler Lauriston Avery widmet sich in seinem New Yorker Atelier dem Prozess der Manipulation von Materialien wie Erde, Kleber, Federn, Spiegel und Haar und verwandelt diese in ein provokantes Oeuvre. Er transformiert die Materialen mit eigens entworfenen Werkzeugen. Das Ergebnis ist ab dem 5. April 2019 in der Ausstellung „Deaf Bats Blind Shepherds“ in der Düsseldorfer wildpalms Galerie zu sehen.

Amilli

Am vergangenen Donnerstag war die „Förderpreis-Krone“-Gewinnerin Amilli zu Gast im DORF. Wir haben die Bochumer Künstlerin vor ihrem Konzert im Carhartt Wip Store getroffen und über ihre Einflüsse, den Pott und erste Erfahrungen als junge Musikerin gesprochen. Das Konzert am 8. März 2019 fand im Rahmen des Warm-up-Programms des Open Source Festivals statt, passend zum Internationalen Frauentag mit einem „all female Line Up“. Support gab es an diesem Abend vom DJane-Kollektiv „Diana Kollektiv“.

RuhrpottAG

Die RuhrpottAG bestreitet am 15. Dezember mit „Unter Tage“ das Abschlusskonzert des Lieblingsplatte Festivals, was innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war. Wir trafen Karsten Stieneke aka Aphroe zum Gespräch.

Theo Lawrence and The Hearts

Meistens ist es ja genau so, dass die Bands, die man neu für sich entdeckt, überall hinkommen, um ihre Tour zu spielen, aber nicht in die Stadt, in der man wohnt. Das ist quasi Murphy’s Law der Popmusik. Bei „Theo Lawrence and the Hearts“ war das dagegen anders.

Tim Mälzer

Tim Mälzer polarisiert. Als Koch mit flachsem Mundwerk unterhält er regelmäßig das TV-Publikum in Sendungen wie „Kitchen Impossible“ oder seinem neusten TV-Format„Knife Fight Club“. Wir trafen ihn am Fortuna Büdchen, um über seine TV-Formate, Kulinarik, seine Verbindung zu Düsseldorf und Zukunftspläne zu sprechen.

Little Dragon

Mit ihrem eigenwilligen Stilmix begeisterte das schwedische Quartett Little Dragon in der Vergangenheit nicht nur Musikgrößen wie Damon Albarn, Faith Evans und De la Soul. Little Dragon hat sich über die Jahre seit ihrer Gründung 2009 auch jede Menge Fans in aller Welt gemacht. Im Rahmen des New Fall Festivals vom 16. bis 19. November 2017 trat die Band im Capitol in Düsseldorf auf.  THE DORF traf sie) auf ein Gespräch über Minibusse, Mode und musikalische Inspirationen.

Katie Quinn

Katie Quinn ist ihre eigene Marke: QKatie. Die Amerikanerin ist Video-Journalistin, Video-Host und die Autorin eines Kochbuchs. Für sie gibt es überall Geschichten zu erzählen und Menschen über das Essen zueinander zuführen. Mit ihrem Kochbuch „Avocados“ ist sie in die Liga der Autorinnen übergegangen und hat mittlerweile millionenfache Youtube Views.

Joy Denalane

Am 11. November 2017 kommen Joy Denalane, MIKI und das Takeover-Ensemble erstmalig nach Düsseldorf in den Robert-Schumann-Saal. Nach dem Pop-Musiker Maxim oder Max Mutzke, der Popsängerin Elif und dem Rapper Fabian Römer hatte der Düsseldorfer Musiker MIKI bereits im Mai die Soul- und R&B-Sängerin Joy Denalane zu Gast und performte mit ihr in der Essener Philharmonie. Wieder einmal wagen die Musiker den Spagat zwischen Klassik und Soul: fesselnd, intensiv, spannungsreich, handmade und vor allem unplugged. Wir trafen Joy Denalane zum Interview.

Tom Schilling

Der Schauspieler Tom Schilling hat gerade an der Düsseldorfer Kunstakademie gedreht. Am 7. Oktober ist er das nächste Mal in der Stadt und steht mit den Jazz Kids auf der Bühne des FFT. Wir sprechen in der Brasserie Stadthaus mit Tom Schilling über die Kunst, Musik, die Stadt Düsseldorf und seine aktuellen Projekte.