EINKAUFEN

Highlights, Geheimtipps & kleine Shopping-Juwelen. Wir zeigen Euch neue Produkte & Shops, Mode, Design, Stil & Kurioses – straight out of THE DORF.

Rebel’s Garage

„Roll with them!“ Besser kann man die Produkte der „Rebel’s Garage“ wohl nicht beschreiben. Angefangen in einer alten Scheune in Hösel und einer Zwischenstation am Wehrhahn sind Sascha und Jane mit ihrem Team nun seit 2005 in der Gneisenaustraße 10 in Pempelfort ansässig. Und die Räumlichkeiten sind optimal: Vorne ist der Skateshop und hinten die Werkstatt für die Boards.

Optik Kittel

Kompetenz trifft Coolness Deluxe – und zwar in Heerdt. Optiker Karsten Kittel eröffnete dort 2002 seinen Laden am Nikolaus-Knopp-Platz. Und das war so viel Zufall wie auch Schicksal. Er lernte bei einer Optikerkette, die sich zuvor in den Räumlichkeiten befand, und als diese das Geschäft schloss, entschied er einfach sein eigenes hier zu verwirklichen.

Düsseldorfer für Düsseldorfer

Die Crowdsourcing-Plattform „Düsseldorfer für Düsseldorfer“ möchte die Angebote von Stores, Restaurants, Bars und Cafés bündeln und zeigen, welche Services sie für Dich bereithalten und wie Du sie während COVID-19 unterstützen kannst! Du kannst dabei übersichtlich nach Kategorie oder Stadtteil suchen. #supportyourlocal

Sophia Schneider-Esleben

Die Modedesignerin Sophia Schneider-Esleben ist die Enkelin des Düsseldorfer Architekten Paul Schneider-Esleben. Aus aktuellem Anlass hat Sophia aus den Bio-Baumwoll-Stoffresten ihrer Kollektion Masken hergestellt.

Bonsai Werkstatt

Am Eingang zur Bonsai-Werkstatt in Düsseldorf-Hamm begrüßt ein großer Fliederbaum mit weißen Blütendolden und verführerischem Duft den Besucher. Der ist zwar so gar nicht Bonsai, aber wunderschön. Wer sich durch die Freilaufträume des Bonsai-Museums treiben lässt, entdeckt aber durchaus auch Bonsai-Flieder. Friedlich ist es hier. Vögel zwitschern und der Wind lässt die Blättchen der kleinen Bäume erzittern.

„FINGERS & HANDS“

Aufmerksame Leser der zweiten Ausgabe von THE DORF THE MAG kennen ihn bereits: Den japanischen Designer Hiroyuki Murase mit seinem Label suzusan. Vom 24. bis zum 28. Januar 2020 präsentiert suzusan während der Düsseldorf Fashion Ordertage mit FINGERS & HANDS jetzt ein neues Showroom-Konzept, das am Samstagabend ab 18 Uhr im Rahmen der Open Door night sogar für die Öffentlichkeit geöffnet ist.

THE BLOKE – CUSTOM SUITS

Was haben der „Art Düsseldorf“-Messechef, die Moderatoren Jan Böhmermann und Simon Beeck, sowie Fußballnationalspieler Jonas Hector gemeinsam? Sie alle verbindet die Liebe zu Maßanzügen und zwar am liebsten vom Düsseldorfer Maßatelier „The Bloke“, was übersetzt so viel wie „der Kerl“ heißt.

Beyond Studios

„Effortless Cool“ – das ist das „Beyond Studios“, das Lena Pfalz 2016 eröffnete. Über sieben Jahre hat sie zuvor im Modevertrieb gearbeitet und kennt die Arbeit mit großen Häusern wie „Breuninger“ oder „Peek & Cloppenburg“, dann wollte sie die Seiten wechseln – von der Verkäuferin zur Einkäuferin. Und die Veränderung steht ihr gut, denn sie strahlt über das ganze Gesicht, wenn sie über ihren Laden und das bezaubernde 10-köpfige Team spricht. Es ist diese Mischung aus Hands-On Mentalität, Kundenkontakt, Kisten auspacken, sich online inspirieren lassen aber offline einkaufen gehen, weshalb die Shopping-Begeisterte schon immer die Selbstständigkeit angestrebt hat.

Burlington Store

Anzeige: Im Januar 2019 eröffnete der erste Burlington Store Deutschlands in den Düsseldorfer Schadow-Arkaden. Unverputzte Wände, leuchtende Neonröhren und alles in weiß – vor Kurzem wurde der Store der Traditionsmarke komplett umgestaltet. Die Besucher erwartet vor allem eines: Socken in allen Farben und Mustern.