SPEIS & TRANK

Neues. Anderes. Klassiker. Hipster. Überraschendes. Exoten. Traditionelle. Lieblingsrestaurants, -bars, cafés & Co. in Düsseldorf und Umgebung.

SAMYJU Kaffeerösterei

Mit SAMYJU zieht die erste nachhaltige Premium Kaffeerösterei in den KII in Düsseldorf ein. Nach einer kurzen Soft-Opening-Phase im Dezember 2021 ist SAMYJU seit der ersten Januar-Woche 2022 offiziell und mit vollem Sortiment geöffnet. Das junge Unternehmen mit Sitz in Meerbusch-Büderich wurde 2018 gegründet und möchte den Kunden nicht nur hochwertige Kaffeequalität, sondern auch Kaffeekultur mit einem „sustainable mindset“ näherbringen. Der nachhaltige Ansatz zieht sich dabei ganzheitlich und stringent vom fairen Einkauf, über den Einsatz von ressourcenschonenden Materialien bis hin zur Verwertung des Kaffeesatzes in Wänden und Lampen im neuen Düsseldorfer Coffee Store. Auf der Karte stehen neben diversen Kaffeespezialitäten auch hausgemachte Kuchenkreationen wie Schoko-Zucchini-Kuchen und SAMYJUs homemade Stullen.

Schillings im Schauspielhaus

Versteckt zwischen barockem Hofgarten und Düsseldorfer Schauspielhaus, inmitten zahlreicher Kö-Papageien-Schwärme, liegt das Restaurant Schillings, das den wohl romantischsten und gleichzeitig zentralsten Ort der Innenstadt für sich erobert hat. Ob vor oder nach einer Theatervorführung, zum Mittagessen oder für einen Abend unter Freund*innen, das Schillings lockt mit neuinterpretierten, kulinarischen Klassikern und bricht mit dem Klischee des Theatercafés. THE DORF spricht mit Restaurantleiterin Anna Wilms über die Gründung, das Konzept und über persönliche Anekdoten aus dem Schauspiel-Alltag. 

No Birch Land – Die Birkenstraße

Einst gab es in Flingern nur Ackerland. Erst Ende des 19. Jahrhunderts wurde hier gebaut. Auf der Birkenstraße ist noch ein Teil des damals entstandenen Arbeiterwohnviertels sichtbar. Die Durchgangsstraße teilt Flingern in Nord und Süd. Vom Wehrhahn aus erst still und grün, kreuzt sie die Ackerstraße, wird trübseliger und mündet schließlich in die Dorotheenstraße. Die Birkenstraße ist voller Kontraste und besonderer Menschen. Es gibt hier so ziemlich alles – außer Birken.

Ghorban Delikatessen

Vor etwa einem  Jahr ist Ghorban Delikatessen in die alten Gemäuer der ehemaligen Altstadt-Polizeiwache eingezogen. Von dem vergilbten Look der Wache ist rein gar nichts mehr übrig – zum Glück. Vielmehr hat hier mit Ghorbans hausgemachten Antipasti- und Tapas-Spezialitäten, tollen Weinen und Ölen mediterraner Flair Einzug gehalten.

THE KITCHEN DÜSSELDORF

Mit der Eröffnung am 7. Juli 2020 findet Fortunas Geniestreich in Form von „The Kitchen Düsseldorf“ in der Tußmannstraße 46 seine Offenbarung. Das gastronomische Konzept von Fatih Ayoglu und Serkan Türkoral ist einzigartig und lässt in entspannter Wohlfühl-Atmosphäre beste Cross-Over-Küche genießen.

Wintersaison-Opening Three Little Birds

Die “Three Little Birds” machen sich winterfest: Der Ende Juni 2021 eröffnete Biergarten “Three Little Birds” an der Rheinterrasse (ehemaliger Rheinblick 33) startet am Freitag, den 12. November 2021 ab 16 Uhr in die…

THE CHECK IN: HILTON DÜSSELDORF

Zwischen dem Kennedydamm und der Theodor-Heuss-Brücke liegt nicht zu übersehen das Hilton Hotel Düsseldorf. Laura Kintscher ist Director of Sales and Marketing im Hotel, betreut Kund*innen und organisiert zahlreiche Veranstaltungen. Welchem besonderen Prominenten Laura einmal begegnet ist, und wie sie und ihr Team die Säle des Hotels in andere Orte verwandeln, erzählt sie im THE DORF-Gespräch.

Ohne Euch macht’s keinen Spaß – METRO Own Business Day 2021

Werbung: Nach eineinhalb Jahren Pandemie scheint die Rückkehr zum normalen Leben greifbar nah. Mehr Impfungen und weniger Beschränkungen machen es möglich, dass wir uns wieder mit unseren Liebsten treffen können. Besonders deutlich sichtbar wird diese Situation, wenn man einen Blick in die Gastronomien tätigt: Die Düsseldorfer Restaurants, Brauereien und Cafés sind endlich wieder gut besucht. Wie jetzt die Weichen gestellt werden sollten für eine florierende Branche nach der Krise, wurde am 12. Oktober 2021 im Rahmen des METRO Own Business Day im schicken, neu eröffneten The Paradise Now diskutiert. 

THE CHECK-IN: NIKKO

Werbung: Das Hotel Nikko befindet sich im Herzen des japanischen Viertels und bietet nicht nur perfekte Übernachtungsmöglichkeiten bei einem freizeitlichen Düsseldorf-Aufenthalt, sondern auch Räume für Tagungen, Workshops und Seminare. Für internationale Geschäftsreisende ist das Nikko die erste Anlaufstelle in Düsseldorf. Das Hotel gehört zu einer japanischen Hotelkette und ist nicht nur bei der japanischen Community äusserst beliebt, sondern auch weit über die pulsierende Immermannstraße hinaus. Christina Tahoces, Director of Convention Sales, gibt uns einen Einblick in ihre Arbeit, die Besonderheiten des Hauses und erzählt, wie die gesamte Nikko-Crew die deutsch-japanische Freundschaft verkörpert. 

Caffè Ma

Die Reformation sizilianischer Tradition – nichts weniger als das ist das „Caffè Ma“ auf der Gumbertstraße 118 in Eller sowie der Bilker Allee 38 in Unterbilk. Mit Espresso nach eigenem Familienrezept und der sizilianischen Süßspeise Cannoli katapultiert Inhaber Daniele de Marco mit seinem Team die Gäste innerhalb von Sekunden in das sonnengeküsste Sizilien und verbindet tief verwurzelte Tradition mit moderner kreativer Innovation.