Schöne Dinge

Orte, Geschäfte und Flohmärkte. Einkaufstipps rund um die Themen Geschenke, Accessoires, Wohnen und Design in Düsseldorf und Umgebung.

GIFD • GOT IT FROM DÜSSELDORF #3

Wer auf der Suche nach besonderen Weihnachtsgeschenken ist, oder einfach Freude an schönen und ausgefallenen Dingen hat, bekommt mit dem Verkauf selbst kreierter Stücke der Design-Studierenden an der Hochschule Düsseldorf die perfekte Gelegenheit, etwas Passendes zu finden.

RELATED BY OBJECTS

related by objects designt und fertigt hochwertige und nachhaltige Schmuckstücke im Herzen von Düsseldorf. Eva Hanak, Anna Holtmann, Mia Maichen, Anja Metzger und Lena Meyer sind die fünf Gründerinnen, die sich im Designstudium in Düsseldorf kennengelernt und alle das Gold- bzw. Silberschmiedehandwerk erlernt haben. Ihre Unternehmensphilosophie beruht auf Qualität, Zeitgeist und die Implementierung von Eco-Design. Seit 2020 haben sie Ihr eigenes Ladenlokal auf der Oberbilker Allee 33, wo sie nicht nur ihre Kund*innen begrüßen und beraten, sondern auch gelegentlich Pop-Up-Events veranstalten. Am 3. und 4. Dezember 2022 ist der Vintage Online Concept Store Untold zu Gast und bringt eine Auswahl ihrer Kleidungsstücke mit, die bei Glühwein und schöner Ambiente anprobiert und erworben werden können.

MERRY MARKET! THE DORF zu Gast bei Stylealbum

Am 3. Dezember habt Ihr einen ganzen Tag lang die Möglichkeit, in entspannter StyleAlbum-Atmosphäre neue, tolle Produkte aus Düsseldorf kennenzulernen, zu Snacken und zu Schnacken. Wir packen die schönsten Produkte aus dem THE DORF THE SHOP Sortiment ein.

Paper & Tea

Werbung • Wir haben es Euch bereits geflüstert: Paper & Tea eröffnet am 27. Oktober 2022 seinen ersten Store in Düsseldorf, direkt am Carlsplatz gelegen. Im bisher kleinsten Paper & Tea Store der Welt – auf nur 26 Quadratmetern – wird P & T künftig einen Ort der Begegnung und des Austauschs schaffen, wo Kund*innen auf eine Entdeckungsreise durch die Welt des feinen Tees gehen und diese mit allen Sinnen erleben können. Vom 27. bis 29. Oktober lädt Paper & Tea gemeinsam mit Moderator und Schauspieler Marius Humcke jeden Tag zu einer Tasse Tee ein.

DILLE & KAMILLE NEUERÖFFNUNG

Werbung • Was bei jedem Holland-Trip ein Pflichtbesuch ist, erfordert jetzt keine lange Reise mehr: Ab dem 20. Oktober 2022 kommt die in den 1970ern in den Niederlanden gegründete Kette Dille & Kamille endlich auch nach Düsseldorf. Der 42. Dille & Kamille Store auf der Flinger Straße 28 ist nach Köln und Münster der dritte Standort in Deutschland. Von Montag bis Samstag könnt Ihr dort zwischen 10 und 20 Uhr auf 400 Quadratmetern nachhaltige Produkte für Euer Zuhause shoppen. Zur Eröffnung am Donnerstag erhalten die ersten 500 Kund*innen eine Düsseldorfer Special-Edition der beliebten Dille & Kamille Tasche geschenkt und auch sonst warten an diesem Tag viele Überraschungen auf die Besucher*innen.  

VIVA CRUISES

Werbung: Leinen los im Heimathafen Düsseldorf: Der Alltag ist vollgepackt mit To-Do’s und für Freund*innen und Familie bleibt wenig Zeit. Ein gemeinsames Time-Out ist längst nötig. Die perfekte Auszeit mit den Liebsten gibt es auf dem Fluss. Mit VIVA Cruises wird die Mischung aus Städtetrip und schwimmendem Hotel zu einem außergewöhnlichen Urlaub. Der Düsseldorfer Flussreiseveranstalter hält eine große Auswahl an abwechslungsreichen Routen und eine moderne Flotte bereit. An Bord der Premiumschiffe schnuppern Gäste Flusskreuzfahrtfeeling und erleben unvergessliche Momente auf dem Wasser sowie ganzjährig Europas Flüsse von ihrer schönsten Seite.

Neuer SOFACOMPANY Showroom in Düsseldorf

Werbung: Am 21. Mai eröffnet das dänische Unternehmen SOFACOMPANY auf den Schwanenhöfen seinen brandneuen Showroom. Gemeinsam mit SOFACOMPANY werfen wir einen Blick auf die aktuellen Wohntrends und verraten Euch alles über das Grand Opening!

Miele Experience Center

Werbung: Kunst & Kulinarik – beides gibt es reichlich in Düsseldorf. So verwundert es kaum, dass Miele im Dezember 2021 den Kö-Bogen als Dependance für das neue Miele Experience Center…

A(RT)PARTMENT 4/4: Sven Hilbich von Mid-Century-Friends

Als Art Director war Sven Hilbich viele Jahre in der Werbung tätig und hat Fotoproduktionen im People-Bereich betreut. Bis ihn Möbel vor der Linse schließlich mehr gereizt haben als Menschen. Beim Bingewatchen der durchgestylten Retro-Serie Mad Men entdeckte er sein Faible für Mobiliar der 50er und 60er Jahre – und wechselte von der Kreation kurzerhand in den Möbelhandel. Unter „Mid-Century-Friends“ verkauft er von seinem Holthausener Headquarter aus Sideboards und Stühle nach ganz Europa.