Musik

Hombroich: Raketenfestival

Am 28. und 29. Mai 2022 findet auf der Raketenstation Hombroich erstmals das Hombroich: Raketenfestival statt. Zwölf musikalische Beiträge internationaler wie lokaler Künstlerinnen und Künstler zeigen aktuelle Formen von experimenteller, elektronischer und improvisierter Musik, Klang- und Radiokunst. Das Festival verbindet Musik, Natur und Architektur zu einem sinnlichen Erlebnis. Karl-Heinrich Müller, der Gründer der Raketenstation, sah diesen Ort als einen „offenen Versuch“, um über Musik und Kunst zu neuen Lebensformen zu finden. Daran anknüpfend soll das nicht kommerzielle Festival neue Perspektiven auf unser gegenwärtiges und künftiges Zusammensein ermöglichen. Das schließt ein rücksichtsvolles Miteinander und einen achtsamen Umgang mit der Natur auf dem Gelände ein.

Rock Legends back on Stage • Alice Cooper, The Beach Boys The Hollies, Peter Frampton und Status Quo live im Dorf

Werbung: Good Vibrations bringen nicht nur The Beach Boys in den nächsten Monaten nach Düsseldorf. Vom 21. Juni bis zum 5. Dezember 2022 treten die Rockgrößen Alice Cooper, The Hollies, Peter Frampton und Status Quo live in der Mitsubishi Electric Halle auf. Der Sound der 60er und 70er kehrt zurück ins Dorf und bringt ein Lebensgefühl mit, das alt eingesessene Fans aufs Neue von ihren Lieblingssongs begeistern wird. Alle, die zu jung waren, um “Rockin All Over the World”, “Show Me The Way” und “School’s Out” live gesehen zu haben, bekommen nun die Chance, einige der erfolgreichsten Rockmusiker auf der Bühne zu sehen. 

GOLDMUCKE SOMMER EDITION 2022 IM VIERLINDEN OPEN-AIR

Es ist wieder soweit! Diesen Sommer findet im VierLinden-Biergarten wieder die Goldmucke Sommer Edition statt. Mit 19 Konzertabenden, einem Tagesfestival und vier Quiz-Abenden verwandelt sich die Open Air-Kulisse vom 14. Juni 2022 bis zum 8. September 2022  wieder in ein sommerliches Ambiente voller Rock, Pop, Punk und Hip Hop. Los geht’s mit Besuch aus Beirut. Die erfolgreiche libanesische Band POSTCARDS machen den Auftakt und leiten mit ihrem dreamy Indie-Pop in einen vielversprechenden Sommer mit musikreichen Abenden und Nächten ein.

5 STERNE DELUXE

Mit ihrem Album “Sillium” hat die legendäre Hamburger HipHop-Gruppe 5 Sterne Deluxe deutschen HipHop groß gemacht. Das war Ende der 90er Jahre. Seither begleiten die Bandmitglieder Tobi Tobsen und Das Bo mit individuellen Projekten die deutsche Musiklandschaft und versprühen ihren nordischen, feierlustigen Charme. Im Rahmen des Lieblingsplatte Festivals spielen 5 Sterne Deluxe am 7. Mai 2022 ein exklusives Open Air Privatkonzert bei sipgate. Zu diesem Anlass trafen wir Tobi Tobsen zum Interview und sprachen mit ihm über Gangsta-Rap, Autotune und das Metaphysikum “Sillium”. 

Future Jesus & The Electric Lucifer

Die Musik von “Future Jesus & The Electric Lucifer” hält, was der exzentrisch anmutende Name verspricht. Erfahrt, was Ihr von ihrem neuen Album “Kosmo Cure”, das am 22. April 2022 erscheint, erwarten könnt.

Jazz Rally 2022

Welcome back Jazz Rally! Am Pfingstwochenende vom 3. bis zum 5. Juni 2022 findet nach zwei Jahren Pause erstmals wieder die Jazz Rally statt – und wie! Seit 2019 erwarten Besucher*innen 35 Konzerte mit vielen Stunden Jazz, Swing, Funk und Soul. Highlight ist Jan Delay mit seiner Band “Disko No. 1”, der am Festival-Sonntag im Rahmen der Düsseldorf Airport Night of Jazz im Konzertzelt am Burgplatz auftritt. Für weiteren Jazz-Flair sorgen “Die Jazz-Funker” von Incognito und die “Explosive Dance Musiker” von Jungle by Night. Erneut ist (fast) die ganze Bandbreite des Jazz zu sehen und zu hören. 

40 Jahre Spektakulum

Happy Birthday Spektakulum! Anlässlich ihres 40jährigen Bestehens hat die Jugendeinrichtung “Spektakulum” in Benrath am 8. und 9. April 2022 ein umfangreiches Jubiläumsprogramm mit Kindertanz, Kabarett und Gast Eko Fresh auf die Beine gestellt. Support kommt von der Bonner Rapperin Die P und den Local-Rappern SirPreiss und Duff.

PHILIPP VAN ENDERT

„Das Wichtigste ist authentisch zu bleiben“. Diesen Rat gibt der Düsseldorfer Jazzgitarrist Philipp van Endert nicht nur seinen Studierenden der Robert-Schumann-Musikhochschule mit auf den Weg, sondern bildet auch für ihn die Grundlage für seine Musik. Sein gerade erschienenes Album „Moon Balloon“ wurde gemeinsam mit dem Filmorchester Babelsberg aufgenommen und beweist, wie ausdruckstark, melodisch und lyrisch Jazzmusik sein kann. Im Interview erzählt Philipp van Endert von seinen Anfängen im Boston der 90er Jahre, spricht von aktuellen Herausforderungen und verrät noch weitere Tipps und Tricks, um in der Musikszene erfolgreich zu sein.

Random Dudes

Verspielter jangly Artrock, Indie-Rock, Bedroom-Pop, Lo-Fi und Alternative – irgendwo dazwischen bewegt sich die Düsseldorfer Band Random Dudes. Sie ist das independent Recording-Projekt von Roland Sonnabend, der gerade seinen Abschluss als Meisterschüler der französischen Konzeptkünstlerin Dominique Gonzalez-Foerster an der Kunstakademie in Düsseldorf gemacht hat. Wir trafen Roland zum Gespräch über die Entstehung des neuen Albums Pizza ’79 und Düsseldorfer Pizzabuden.