Bühne

“KRABAT” VON DEMIS VOLPI

Inspiriert von Preußlers vielschichtigem Roman “Krabat” hat Demis Volpi 2013 am Stuttgarter Ballett sein erstes abendfüllendes Handlungsballett geschaffen, aus dem über Nacht ein generationenübergreifender Publikumsliebling wurde. An seiner Seite entwickelte Katharina Schlipf ein opulentes Bühnenbild und phantasievolle Kostüme, die den Zauber des Romanstoffes auf der Bühne lebendig werden lassen. In einer behutsam überarbeiteten Version wird das Stück über Magie, Freiheit und die Kraft der Liebe zwischen dem 10. November 2022 und dem 14. Januar 2023 seinen Zauber auf der Bühne im Opernhaus Düsseldorf entfalten.

SAINTE RÉALITÉ VON BEN J. RIEPE

Zwischen Pandemie und Populismus, Krieg und Klimakatastrophe erleben wir einen Einschnitt: Die Gemeinschaft zersplittert, Gewissheiten gehen verloren. In “Sainte Réalité” erprobt der Düsseldorfer Choreograph Ben J. Riepe während drei Vorstellungen im November 2022 eine neue Gemeinschaft und lädt das Publikum zu einem ekstatischen Live-Erlebnis aus Gesang, Tanz, Licht und Sound ein – erschütternd und komisch, berauschend und schmerzhaft zugleich.

NEO REVUE “LOLA LAND” IM CAPITOL THEATER

Menschen an fliegenden und sich drehenden Stangen & ein Märchenwald aus endlosen Beinen: Willkommen im LOLA LAND. LOLA LAND ist eine Vintage inspirierte Neo Revue mit Elementen aus Artistik, Frame-Up, Burlesque, Pole Dance und vielem mehr. Ein neues Showkonzept in, für und aus Düsseldorf, das am 8. Oktober 2022 im Capitol Theater Premiere feiert. Die Steuerung der LOLA LAND-Rakete übernimmt die Luxus-Clownesse, Burlesque-Sternchen und Chefin von allem – Drag Queen Lola Lash.

World Krump Championship – European Buck Session im tanzhaus nrw

Die European Buck Session (EBS) ist ein Battleformat, das jährlich im tanzhaus nrw stattfindet. Begonnen hat das Event mit einer „Street Session“, bei der sich Krump-Tänzer*innen aus ganz Deutschland getroffen haben, um sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen. Krump ist ein energetischer, von scharfen und expressiven Bewegungen geprägter Tanzstil, dessen komplexe Historie im Los Angeles der 1990er Jahre beginnt.

MUSIKTHEATERSTÜCK “HAUS / DOMA / LUSTDORF”

In der neuen Spielzeit zeigt das FFT am 17. und 18. September das Musiktheaterstück “Haus / Doma / Lustdorf” der Gruppe subbotnik. Lustdorf ist ein Badeort an der ukrainischen Schwarzmeerküste. Dorthin entführte die Gruppe subbotnik ihr Publikum auf ihren musikalisch-theatralen Reisen schon mehrfach. Das gleichnamige Live-Hörspiel hatte 2013 Premiere. Darin verbringen zwei Jungen den letzten Feriensommer ihrer Kindheit. Es ist 1992, die UdSSR ist zusammengebrochen, eine neue Zeit bricht an. Aus den dreimonatigen Ferien am Schwarzen Meer wird eine großartige Erzählung über das Ende der Dinge, wie sie einmal waren und das Aufbrechen in neue Verhältnisse.

„Dorian“ nach Motiven von Oscar Wilde im Düsseldorfer Schauspielhaus

Vor den Ferien ist nach den Ferien. Das Stück “Dorian” nach Motiven von Oscar Wilde feierte bereits am 9. Juni 2022 im Schauspielhaus Premiere und wird nach den Spielzeitferien am 14. September für die Spielzeit 2022/2023 zurückkehren. Nach den Ferien ebenfalls dabei ist der grandiose Christian Friedel, der das Stück als Solo-Hauptcharakter trägt.

INTERNATIONALE TANZMESSE NRW • UNSERE HIGHLIGHTS

Am 31. August beginnt die 14. internationale tanzmesse nrw. Zu diesem Anlass versammeln sich Künstler:innen und Tanzschaffende aus über 45 Ländern in Düsseldorf und machen die Stadt damit zum wichtigsten Treffpunkt für zeitgenössischen Tanz. Im Rahmen der professionellen Tanzmesse richten sich 10 herausragende internationale Performances an eine tanzbegeisterte Öffentlichkeit – in Spielstätten wie dem Capitol Theater und tanzhaus nrw in Düsseldorf und dem Forum Leverkusen, aber auch im öffentlichen Raum – mit Outdoor-Performances in der Düsseldorfer Innenstadt, die jede:r Interessierte live und kostenlos erleben kann. Wir haben für Euch die Highlights der öffentlichen Veranstaltungen exklusiv im Überblick und verlosen 2×2 Tickets für die Performance „The Ecstatic“ von Jeremy Nedd und Impilo Mapantsula, in der zwei bedeutende südafrikanische Subkulturen aufeinander treffen. 

DÜSSELDORF FESTIVAL 2022

Hallo Düsseldorf Festival! Mit dem Theaterzelt am Burgplatz als Herzstück findet vom 7. bis zum 26. September in der ganzen Stadt ein breit gefächertes Programm der Performing Arts in den Bereichen Theater, Musik, Neuer Zirkus und Tanz statt.

Ödipus im Schauspielhaus

Der Mythos Ödipus erzählt von Schuld, Scham und Macht. Seine Titelfigur gilt als die große tragische Gestalt der Antike und wirkt als Inbegriff menschlicher Hybris bis in die Moderne nach. Zu Beginn der Spielzeit 2022/ 2023 feiert das von Felix Krakau inszenierte Stück am 3. September 2022 Premiere im Schauspielhaus.

Apollo Varieté 25 Jahre Jubiläumsshow

Happy Anniversary liebes Apollo-Theater! Das Apollo feiert vom 4. August bis zum 23. Oktober 2022 mit einer großen Jubiläumsshow ein Vierteljahrhundert des Varietés am Rhein. Seit 25 Jahren bietet der geschichtsträchtige Ort nun schon Akrobaten, Artisten, Musikern und Künstlern aus der ganzen Welt eine künstlerische Heimat. In der großen Jubiläumsshow erwartet Euch – wie vom Apollo gewohnt – ein bunter Mix aus Akrobatik, Jonglage, Kontorsion, Magie und Comedy.