Ausstellungen

NOVEMBER-TIPPS #4: WOCHENHIGHLIGHTS

Das Wetter ist graugraugrau, aber es geht mit strammen Schritten Richtung Weihnachten. Wer noch das etwas andere Xmas-Geschenk sucht, ist bestens bei der Blickfang Designmesse aufgehoben, die am Samstag und Sonntag auf dem Areal Böhler stattfindet. Und auch sonst ist  (trotz aktueller Corona-Zahlen) immer noch recht viel los in Town. Die besten Tipps der Woche findet Ihr wie immer hier bei uns. Happy Weekend – und nicht vergessen, die erste Kerze anzuzünden!

NOVEMBER-TIPPS #3: WOCHENHIGHLIGHTS

Tja – was soll man sagen: Während die Inzidenz steigt, fällt die Stimmung. Bitte erkundigt Euch bei allen Wochentipps und Veranstaltungen im Vorfeld, ob diese wirklich stattfinden und unter welchen Bedingungen. Ansonsten bleibt zu sagen: Passt auf Euch und Eure Mitmenschen auf und lasst Euch impfen! Cheerio.

November-Tipps #1: Wochenhighlights

Gute Musik und Kunst gegen den Herbstblues: Kommende Woche sind im Rahmen der “die digitale Düsseldorf” Musikproduzent Blvth und Rapperin Eunique im Weltkunstzimmer zu Gast. Im zakk spielen Woods of Birnam eine Acoustic-Livesession. Außerdem könnt Ihr das ganze Wochenende lang die Ausstellungseröffnungen der Kunstgalerien in Carlstadt und Flingern erobern. Was sonst noch so los ist, zeigen wir Euch wie immer mit den besten Tipps der Woche hier. Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende. 

K*WERK it: SHOW-OFF!

K*WERK it: SHOW-OFF! bespielt vom 20. bis 30. September 2021 Orte und Bühnen der Stadt mit Kunst – bei komplett freiem Eintritt. Das Motto lautet: Smash the Ist-Zustand. Um gemeinsam die Strukturen der Kunst- und Kulturszene zu verändern, präsentiert das K*WERK zehn Tage lang Kunst in all ihren Facetten an den verschiedensten Orten und Bühnen Düsseldorfs und im World Wide Web.

September #1: Wochen-Highlights

Die letzten Tage des Augusts werden nicht langweilig & auch der September geht munter los: Das Land NRW feiert seinen 75. Geburtstag und das Straßenmagazin fiftyfifty 25-jähriges Bestehen. Die Kunstpunkte starten ins zweite Wochenende und das [wa:|wa:] Festival 2021 präsentiert Tanz, Theater, Fotokunst und Musik in Flingern. Trödelfans kommen nicht zu kurz: Der Ulmenmarkt verspricht ein glorreiches Trödel- und Vintage-Angebot und in Oberkassel veranstaltet das Sassafras-Restaurant einen Kindertrödelmarkt. Schlecht-Wetter-Alternativen gibt’s auch: Die Blackbox im Filmmuseum startet mit zwei Filmreihen in die neue Saison und in den Filmkunstkinos kehrt das Queerfilmfestival für seine dritte Ausgabe zurück. Und für ein ganz besonderes Event werfen wir einen Blick in die Ruhrmetropole Essen. Happy weekend! 

Düsseldorf Cologne Open Galleries 2021

Das erste September-Wochenende steht ganz im Zeichen der Kunst, denn die mittlerweile dreizehnte Ausgabe des Köln-Düsseldorfer Galerienrundgangs DC Open geht an den Start. Vom 3. bis 5. September zeigen mehr als 50 Galerien, Museen und Off-Spaces beider Städte zeitgleich ihr Ausstellungshighlight des Jahres. Das Rheinland wird so erneut internationaler Treffpunkt für Kunstinteressierte und professionell Kunstschaffende.

JULI-TIPPS #1 – WOCHEN-HIGHLIGHTS

Mit ähnlicher Geschwindigkeit und einer Menge an Veranstaltungen ersetzt der Juli seinen Vorgängermonat. Vor allem die vier (!) Sommer-Festivals zeigen in dieser Woche ihre Präsenz. Theater der Welt, asphalt-festival und Goldmucke Sommer Edition locken mit einem tollen Bühnenprogramm und nächtlichen DJ-Sets  – und stillen so unseren Durst nach Live-Musik. Selbst das New Fall Festival, was eigentlich erst ab dem 19. Juli  an den Start geht, enthüllt ein brandneues Format, was Musik- und Podcast-Herzen höher schlagen lässt. Also stay tuned und happy weekend!

Juni-Tipps #3 – Wochen-Highlights

Musik & Open-Air – darum geht’s diese Woche! Ob mit Rock gegen Rechts, der Kinder-Musik-Woche der Tonhalle, der Goldmucke Sommer Edition im VierLinden Open-Air oder gemütlichen Beats im Café: Düsseldorf ist musikalisch unterwegs. On top haben wir für Euch jede Menge Tipps für Ausstellungen und Opening-Events. Achja – und sportlich wird es auch, zumindest als Zuschauer*innen! THE DORF hat wie immer die wichtigsten Wochentips im Überblick für Euch. Viel Spaß!

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Mittlerweile kann man es nicht mehr leugnen: das Virus war nie weg, trifft uns jedoch gerade noch härter als vorher. Das macht sich natürlich auch in unserer der Freizeitgestaltung schmerzlich bemerkbar. Nichtsdestrotrotz wollen wir Euch wie immer die coolsten Events der Woche nahebringen. Dabei ist klar: Hygienemaßnahmen und Sicherheitskonzepte haben dabei höchste Priorität. Passend zur aktuellen Situation öffnet die Ausstellung “Empört Euch” im Kunstpalast und zeigt verschiedene Positionen, die sich mit Wut und Rebellion befassen. Freuen könnt Ihr Euch außerdem auf den Düsseldorfer Künstler Ben J. Riepe mit seiner Performance “Geschöpfe”, die verschiedene Kunstformen verbindet, um uns die Natur des Menschen zwischen fragiler Kreatürlichkeit und eigener schöpferischer Wirkmacht choreografisch näherzubringen. Für den perfekten Sonntag begebt Ihr Euch zum letzten Mädelsflohmarkt des Jahres, shoppt und genießt, was das Zeug hält.
Trotz der belastenden Situation wünschen wir Euch ein schönes Wochenende!

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Diese Woche richten wir das Spotlight auf einen dunklen Ort: Die kurios klingende Ausstellung “Möbelfinsternis” beschert Euch eine Erfahrung, die mit XXL-Möbelhäusern mal so gar nichts mehr zu tun hat. Lasst Euch auf die Dunkelheit ein und entdeckt individuelle Designobjekte in einem einzigartigen Setting. Auch Sparda’s Palastrauschen lässt mit seinem Namen Raum für wilde Träumereien. Diesen könnt Ihr Euch am Donnerstag Abend im Kunstpalast widmen, während Ihr DJ-Sets, Installationen und Abstraktes auf Euch wirken lasst. In kulinarischer Hinsicht werden für italienverliebte Gourmets Träume wahr – im Rahmen der True Italian Pizza Week bekommt Ihr in vielen Restaurants authentische Pizzen und Aperol Spritz für himmlisch-niedrige Preise. Mamma Mia, wird das schön!