SEPTEMBER-TIPPS #4 • WOCHENHIGHLIGHTS

Das Wochenende beginnt mit einigen Kunsthighlights: Am Freitag lädt das K21 der Kunstsammlung NRW zum Eröffnungsabend der Ausstellung What Freedom Is To Me des in London geborenen Künstlers Isaac Julien ein. Auf dem Programm steht ein Künstlergespräch, bei dem Julien selbst anwesend ist. Im Nilsson wird mit Celebrating the Chaos das ganze Wochenende die Perfektion abgelegt und Freitagabend startet im Weltkunstzimmer der 7. Urban Space Video Walk, der bei einem Spaziergang durch die Stadt Kurzfilme zum Thema “Grundrauschen” zeigt. Schmuckdesign-Fans können sich auf Samstag freuen, wenn es im related by objects Store einen Wein-Pop-Up gibt und am Fürstenplatz das Label 202 Editions die Eröffnung des neuen Ateliers feiert. Laut wird es am Samstag im Ehrenhof, wenn im Rahmen der Kunstpalast-Ausstellung  Tod & Teufel die finnische Hard-Rock- und Heavy-Metal-Band Lordi live auf der Bühne steht. Am Sonntag veranstaltet das K*WERK im Theatermuseum ein Symposium zur Dekonstruktion festgefahrener gesellschaftlicher Muster. Parallel treffen im Steinway-Haus Sebastian Gahler und Philipp Holstein aufeinander, die gemeinsam Texte des japanischen Autors Haruki Murakami mit einer musikalischen Lesung interpretieren. Ob mit Kunst, Musik, Lyrik oder allem auf einmal wünschen wir eine grandiose Woche!

Freitag, 22. September 2023

KUNST • Ausstellung Celebrating the Chaos @ Nilsson 
Die Künstlerin Marmil präsentiert vom 22. bis 24. September unter dem Titel „CELEBRATING THE CHAOS“ farbenprächtige abstrakte Werke – mannigfaltige emotionale Befindlichkeiten im Nilsson. Der Ausstellungstitel – ein Lob auf das Chaos – legt nahe, dass der gesellschaftliche Eifer zur Perfektion abgelegt wird und das Chaos (gelegentlich) nötig ist. Weitere Infos dazu gibt es hier…

•••

KUNST • Ausstellung – What Freedom Is To Me von Isaac Julien @ K21 
Die erste Überblickausstellung des britischen Künstlers und Filmemachers Isaac Julien (*1960 in London) zeigt im K21 vom 23. September 2023 bis 14. Januar 2024 die Bandbreite eines bahnbrechenden Werks von seiner Entstehung in den 1980er Jahren bis in die Gegenwart. Juliens kritisches Denken, das vor allem auf eine intensive Auseinandersetzung mit der Kultur und Geschichte des Kolonialismus abzielt, kommt in seinen frühen Filmen ebenso zum Ausdruck wie in den hochästhetischen Filmbildern der großen, international gefeierten Videoinstallationen der letzten 20 Jahre. Das K21 lädt am 22. September zur Vernissage ab 19 Uhr ein. Isaac Julien ist bei einem Künstlergespräch mit Doris Krystof persönlich anwesend. Weitere Informationen dazu findet Ihr hier…

•••

KUNST • Carol Pilars de Pilar. Along the voices @ Museum Ratingen 
Vom 22. September 2023 bis 4.Februar 2024 widmet das Museum Ratingen der Düsseldorfer Künstlerin Carol Pilars de Pilar eine Einzelausstellung. Der Mensch nimmt in ihrem Œuvre eine zentrale Rolle ein. Seit 2004 entstehen Porträts auf Papier, ihre Modelle malt die Künstlerin ohne Vorzeichnung direkt in Aquarellfarbe. Mehr dazu hier…

•••

KUNST • 7. Urban Space Walk @ Weltkunstzimmer
Was charakterisiert das Rauschen einer Stadt? Was erzählt es über die jeweiligen Lebenswelten? Bei der 7. Ausgabe des filmischen Nachtspaziergangs Urban Space Video Walk werden am Freitag, 22. September 2023, ab 19 Uhr Kurzfilme zum Thema Grundrauschen präsentiert. Mehr Infos dazu hier…

•••

BÜHNE • Burlesque Show @ Frank’s Club  
Welcome to the Show! Am Freitag, den 22. September, taucht Frank’s Club in die goldenen 20er Jahre ein und zelebriert ein Abend like Gatsby. Burlesque- und Varieté-Künstler:innen, wie the real hidden lady und Ava Tar, sorgen für eine mitreißende Show, begleitet von Live-DJs. Los geht es um 20.30 Uhr. Mehr Informationen gibt es hier…

•••

MUSIK • Songslam @ Stadtstrand Tonhallenufer 
Am Freitag, den 22. September findet am Stadtstrand um 19 Uhr der letzte Songslam der Saison statt. Ein letztes Mal stellen sich aufstrebende Talente und Könner:innen einer Fachjury und einem interessierten Publikum. Der/die Sieger:in gewinnt Aufnahmezeit in einem professionellen Tonstudio und Live-Auftritte. Mehr zur Veranstaltung hier… 

•••

MUSIK • Twisted Sister Tribute Band @ Pitcher 
Die TWISTED SISTERS sind eine rein weibliche Twisted Sister-Tribute-Band. Sie sind genau das, was sie vorgeben zu sein: Ein Tornado der Energie, der das Publikum durch die Blütezeit der legendären 80er-Jahre-Rockband führt. Am 22. September treten die Twisted Sisters um 18 Uhr im Pitcher auf. Mehr Infos gibt es hier…

•••

MUSIK • Cerys Hafana @ Skydeck im Sign 
Aus Machynlleth in Wales stammt Cerys Hafana, die unter anderem die dort typische Tripelharfe spielt. Hafana ist darüber hinaus Komponistin und Multiinstrumentalistin. Sie verfremdet und bearbeitet vorzugsweise traditionelle Musik und forscht nach vergessenen Schätzen walisischen Liedguts, keltischen Sommerliedern, Psalmenmelodien und Hymnen.Im Rahmen des Düsseldorf Festivals spielt Cerys Hafana am Freitag, den 22. September, um 19 Uhr auf dem Skydeck im Sign ein Konzert. Tickets und weitere Infos gibt es hier…

•••

KUNST • David Fried Ausstellung Chance Matters @ David Behning Contemporary Art
Am Freitag, den 22. September 2023 eröffnet die Ausstellung “Chance Matters” mit Werken des New Yorker Künstlers David Fried. Es ist die erste Einzelausstellung in den neuen Räumen der Galerie in Flingern und auch Frieds erste Solo-Show in Düsseldorf seit über 10 Jahren. Die Ausstellung läuft bis zum 4. November 2023, der Eröffnungsabend startet um 18 Uhr. Auch der Künstler wird anwesend sein. Mehr zur Ausstellung findet Ihr hier… 

Samstag, 23. September 2023 

PARTY • Summer Closing floour x cafe stoak @ Café Stoak 
Café Stoak und floour feiern am 23. September das Sommerende und den Herbstanfang. Los geht es um 15 Uhr. Weitere Infos dazu gibt es hier…

•••

GESELLSCHAFT • Radtour im ehem. Gau Düsseldorf @ Stadtgebiet
Die Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf und die NS-Dokumentationsstelle Krefeld laden ein zu einer gemeinsamen Radtour am 23. September. Vom Treffpunkt „Fortuna-Büdchen“ am Joseph-Beuys-Ufer begeben sich Astrid Hirsch-von Borries und Sandra Franz ab 10.30 Uhr mit Interessierten auf Spurensuche im ehemaligen Gau Düsseldorf. Von der „Schlageter Stadt“, über den Rhein, in die Samt- und Seidenstadt. Ein verkehrstüchtiges Fahrrad muss mitgebracht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr dazu hier…

•••

DESIGN • Atelier Opening @ 202 Editions 
Am 23. September eröffnet das Düsseldorfer Schmucklabel 202 EDITIONS ihr neues Atelier am Fürstenplatz 2. Von 14 bis 21 Uhr werden neben den neuen Räumlichkeiten erste Schmuckstücke der neuen Kollektion präsentiert. Zeitloses Design, ein Slow-Fashion-Ansatz und die Liebe zur Handwerkskunst sind die Seele der Marke. Das Goldschmiede & Designer-Duo Karin Heimberg und Maryvonne Wellen kreieren Schmuck in limitierter Auflage, verantwortungsbewusster Luxus gepaart mit Charakter und Unverwechselbarkeit.  Weitere Informationen dazu gibt es hier…

•••

TIPP • related by objects & Mission Genuss Wein Pop-Up @ related by objects Store 
Im related by objects Store findet am Samstag, den 23. September, in Zusammenarbeit mit Mission Genuss von 11 bis 16 Uhr ein Wein Pop-Up statt. Es gibt eine erlesene Auswahl an erstklassigen Weinen und natürlich die Möglichkeit, die Schmuckkollektion anzusehen und anzuprobieren.⁠ Mehr Infos gibt es hier…

•••

WORKSHOP • Radioworkshop mit Callshop Radio @ Filmwerkstatt 
Der 2-tägige Workshop startet am 23. September um 13 Uhr in der Filmwerkstatt mit einer Einführung in die Radio- und Streaming-Welt und gibt Einblick in die konzeptionelle Arbeit hinter einer Show. DJ und Radio-Host Amelie Liebst (AMSL) zeigt, wie man eine Radiosendung aufbaut, aufnimmt, moderiert und Interviews führt. Der Workshop ist auf 15 Plätze begrenzt. Anmeldung an sascha@callshopradio.com Im Anschluss an den ersten Wokshop-Tag gibt es ab 18 Uhr einen offenen Barabend. Callshop-Residents spielen Soundtracks und Filmmusik zu passenden Videocollagen. Mehr dazu hier…

•••

MUSIK • Ausstellung Tod und Teufel –  Lordi @ Kunstpalast 
Die finnische Hard-Rock- und Heavy-Metal-Band Lordi kommt am 23. September um 20 Uhr im Rahmen der aktuellen Ausstellung Tod und Teufel auf die Bühne vor dem Kunstpalast. Bekannt für ihre ungewöhnlichen Bühnenkostüme, bringen sie eine Show, die ihresgleichen sucht. Weitere Informationen gibt es hier…

•••

MUSIK • Fuchsthone Orchestra @ Jazz-Schmiede 
Im November 2019 präsentierten die Musikerinnen und Komponistinnen Christina Fuchs und Caroline Thon erstmals ihr neues Groß-Ensemble: das Fuchsthone Orchestra. Mit dem Debütalbum „Structures & Beauty“ haben sie ein Klangkunstwerk geschaffen, das sie am Samstag, den 23. September, um 20.30 Uhr in der Jazz-Schmiede präsentieren. Tickets und Infos dazu gibt es hier…

•••

MUSIK • DJ JOY @ Stadtstrand Theodor-Heuss-Brücke 
Der Stadtstrand an der Theodor-Heuss-Brücke lädt jeden Samstag ab 20 Uhr zu seinem STADTSTRAND SUNDOWNER ein. Chillige Musikmixes vom Stadtstrand DJ-Kollektiv der Extra-Klasse sorgen für das besondere Weekend-Feeling. Lässige Samstagabend-Beats zum Loungen, Grooven und Viben mit Freunden, Family oder gechillten Clubbern auf der Suche nach einer Alternative zur überfüllten Altstadt. Los geht’s um 20 Uhr. Alles Weitere hier… 

•••

MUSIK • ROXOPOLIS @ Stadtstrand Tonhallenufer
Am Samstag, den 23. September präsentiert der Stadtklang ROXOPOLIS – urbaner Indie-Rock meets organischen Groove. Mit anspruchsvollem Rock und Pop in ihrer Musik beleuchten ROXOPOLIS das unsichere Weltgeschehen, sowohl von der persönlichen, als auch von einer globalen Perspektive. Los geht’s um 19 Uhr. Alles Weitere hier… 

•••

MUSIK • DJ 506 @ Stadtstrand Tonhallenufer 
A new rising star am Düsseldorfer DJ-Himmel. Mit seinen lateinamerikanisch-inspirierten Beats lässt DJ 506 kein Tanzbein ungeschwungen! Am Samstag, den 23. September 2023 kommen die funky tunes um 21 Uhr an den Stadtstrand. Mehr dazu hier… 

•••

MUSIK • The Peacocks @ Pitcher 
Am 23. September tritt die Rockabilly Band The Peacocks um 18 Uhr im Pitcher auf. Tickets gibt es hier…

•••

PARTY • Summer of Soul @ Kunstraum Kö
Summer of Soul goes Kunstraum Kö: Am 23. September ab 19 Uhr. An den Decks  DJ Capt.Blake und Monsieur Discotheque auf der Kö 106. Ein Mix aus Disco, Soul, Latin und Funk bringt den letzten Rest Summerfeeling. Alle weiteren Informationen dazu hier….

Sonntag, 24. September 2023 

GESELLSCHAFT • K*WERK Symposium – Under Deconstruction @ Theatermuseum 
Es reicht nicht, veraltete Muster, Ungerechtigkeiten und patriarchale Strukturen nur zu benennen, es wird Zeit, sie konsequent zu dekonstruieren. In Panels, Inputs und Workshops will das Symposium UNDER DECONSTRUCTION der Frage nachgehen, in welcher Realität die Menschen leben wollen, wie Utopien Wirklichkeit werden, und welchen Anteil man am Transformationsprozess haben kann.⁠ Die Veranstaltung findet am 24. September von 11 bis 18 Uhr im Theatermuseum statt. Die Teilnahme ist barrierefrei, steht allen offen und ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es hier…

•••

BÜHNE • Golden Girls @ Jazz-Schmiede 
Mit professionellem Make-up, aufwendigen Kostümen und perfekt inszenierten Auftritten verzaubern die Golden Girls ihr Publikum. Sie verstehen es, das Spiel mit den Geschlechterrollen gekonnt auf die Bühne zu bringen und sorgen für eine unterhaltsame und extravagante Show. Am Sonntag, den 24. September treten sie um 17 Uhr in der Jazzschmiede auf. Mehr Infos dazu gibt es hier…

•••

MUSIK • RITA RAY & Band @ Stadtstrand 
RITA RAY, das ist jazziger Soulpop aus Estland. Als „Kronjuwel des Soul“ ist RITA RAY dem internationalen Publikum bekannt. Sie wurde mit nationalen Preisen geehrt, u.a. „Bester Song und bestes Album des Jahres“ und „Beste Künstlerin des Jahres“ und begeistert mit ihrer 4-köpfigen Band bei ihrem ersten Auftritt in Düsseldorf im Rahmen ihrer Europa-Tournee ihr Publikum mit einem mitreißenden Live-Auftritt. Für Rita Rays mitreißende Live-Auftritte wird sie standardmäßig von ihrer 4-köpfigen Band begleitet. Am Sonntag, den 24. September kommt sie um 18 Uhr an den Stadtstrand. Mehr zur Künstlerin hier… 

Montag, 25. September 2023 

MUSIK • Sebastian Gahler & Friends @ Muggel 
Der Pianist Sebastian Gahler gibt am 25. September ab 20.30 Uhr im Muggel in Oberkassel ein Konzert mit Freunden. Weitere Infos und Termine zum Musiker gibt es hier…

•••

MUSIK • DakhaBrakha @ Theaterzelt am Burgplatz 
Als „Ethno-Chaos“ bezeichnet die Band DakhaBrakha aus Kiew selbstironisch ihr besonderes Weltmusik-Projekt. Das ukrainische Quartett experimentiert auf überraschende Weise mit alten Volksliedmotiven aus der Ukraine, Osteuropa und Westasien und lässt unbekümmert Klänge und Rhythmen aus dem Rock- und Popbereich in ihre vielsprachig gesungenen Songs mit einfließen. Am 25. September treten sie um 20 Uhr im Theaterzelt am Burgplatz auf. Mehr Infos gibt es hier…

Dienstag, 26. September 2023

TIPP • Edition Demand Pop Up @ Nilsson 
Zwischen dem 26. und 30. September veranstalten Anita Volovik und Ilya Kirshin von dem Print on Demand Magazin Edition Demand einen Zine Pop Up im Nilsson. Zu den freshen Zines gibt es hot Drinks. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Vinylpredigt @ Christuskirche 
Von Hölzchen auf Stöckchen. Wie viel kann in einen Track oder Song stecken? Audiophile Forensik gibt es bei der nächsten Vinylpredigt am Dienstag, den 26. September, ab 20 Uhr in der Christuskirche. Weitere Informationen findet Ihr hier…

Mittwoch, 27. September 2023 

GESELLSCHAFT • Charity Dinner für Nestwärme e.V. @ Brasserie Stadthaus 
Exquisite französische Küche, erlesene Weine, musikalische Begleitung und dazu gute Unterhaltung – das Charity Dinner in der Brasserie Stadthaus am 27. September verspricht einen rundum gelungenen Abend. Auf den Empfang mit Crémant von Schloss Wachenheim ab 19 Uhr folgt ein von Florian Conzen kreiertes Vier-Gänge-Menu, begleitet von Weinen des Weinguts Gaul aus der Pfalz, musikalisch untermalt von der Jazzband Barbara Oxenfort-Quartett. Durch den Abend, bei dem auch hochwertige Preise verlost werden, führt Auktionator Christoph Boullion. Der gesamte Erlös kommt dem Hilfsnetzwerk Nestwärme e.V. Deutschland zugute, der Familien mit schwerkranken und behinderten Kindern und Jugendlichen unterstützt. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten: hier… oder per Email: info@brasserie-stadthaus.de

•••

MUSIK • #Ignition @ Tonhalle 
Kaum eine Tonhallen-Konzertreihe ist beim jungen Publikum so beliebt wie die #Ignition. Großen Anteil am Erfolg hat der australische Dirigent Gordon Hamilton. Seine Konzerte mit den Düsseldorfer Symphonikern und Gästen gleichen musikalischen Entdeckungsreisen, bei denen man nie genau weiß, was einen erwartet. Man darf gespannt sein, auf welche Expedition für Augen und Ohren sich die Gäste am Mittwoch, den 27. September begeben werden. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Mehr Infos dazu gibt es hier…

•••

SPORT • BOSS German Padel Open @ Castello 
Zwischen dem 27. September und 1. Oktober macht die World Padel Tour (WPT) erstmals in Deutschland Halt. Die besten Padel-Spieler:innen kämpfen im Castello Düsseldorf um die Medaille. Weitere Infos, den Spielplan und Tickets gibt es hier…

•••

MUSIK • Jazz im Steinway-Haus – Sebastian Gahler meets Philipp Holstein @ Steinway-Haus 
Jazz trifft Literatur: Mit seinem aktuellen Quartett-Album “Two Moons” führt Sebastian Gahler in die surreale Welt  des japanischen Schriftstellers und Jazzliebhabers Haruki Murakami. Galer (an diesem Abend solo am Klavier) interpretiert Themen und Figuren aus Murakamis Romanen musikalisch. Geleitet wird der Abend von Kulturredakteur Philipp Holstein. Konzertbeginn ist um 19:30 Uhr, weitere Details und Termine findet Ihr hier… 

Donnerstag, 28. September 2023 

KUNST • Ausstellung Grieger zeigt Grieger @ Grieger 
Am Donnerstag, den 28. September, lädt Greiger um 18.30 Uhr herzlich in die Adersstraße 49 zur Ausstellung „Grieger zeigt Grieger“ ein. Präsentiert werden Architektur, Street- und Reisefotografie, Skurriles, analoge Schätze und Karikaturen aus dem eigenen Repertoire. Um Anmeldung wird gebeten: event@grieger.com Weitere Informationen gibt es hier…

•••

TIPP • Buchpräsentation Der Hofgarten in Düsseldorf von Dietmar Schönhoff @ Theatermuseum 
Der Düsseldorfer Hofgarten ist ein Ort der Erholung, aber auch der Kulturgeschichte. “Der Hofgarten in Düsseldorf” von Dietmar Schönhoff ist eine Einladung, diesen Ort in seiner Vielfalt zu entdecken. Denn erstmals werden in einem Werk alle Denkmäler und Kunstwerke aufgeführt und erläutert. Darüber hinaus werden Geschichten erzählt, die ein bisschen über die Ränder des Hofgartens hinausgehen. Am Donnerstag, den 29. September, wird das Buch ab 18 Uhr von Autor Schönhoff und Fotograf Thomas Stelzmann im Theatermuseum vorgestellt. Mehr Infos gibt es hier…

Fotos: Siehe Bildbeschreibung 
© THE DORF 2023 

Mehr von THE DORF

Flingern-Lichtspiele 2020

Die Filmwerkstatt Düsseldorf lädt wieder zum Open Air Kino ein! Am 17....
Weiterlesen