SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 21. März 2019

Kunst: Hi, Robot! @ tanzhaus nrw
„Hi, Robot!“ ist ein Themenfestival über die Zukunft des menschlichen Körpers, initiiert durch das tanzhaus nrw und in Kooperation mit NRW-Forum Düsseldorf und Black Box / Kino im Filmmuseum, gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fotografie: Wohnhaft in Düsseldorf @ Alte Kämmerei
Vom 21. bis 24. März 2019 wird in der Alten Kämmerei die Veranstaltung „Wohnhaft in Düsseldorf – Möbel trifft Fotografie“ stattfinden, organisiert von dem Kollektiv TEILMÖBLIERT. Intention ist nach wie vor, die Stadt (wieder) als Design-Standort zu etablieren. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: Lean DUS #46 @ sipgate
Bei Lean DUS #46 stellt Erik Spiekermann, der Typografie-Guru, Drucker, Setzer, Fachautor, Kunsthistoriker und Gründer eines Designbüros seine Interpretation der digital-analogen Buchdruckkunst vor. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Danny Latendorf & Fabian Haupt @ hotel friends
Wenn Danny Latendorf & Fabian Haupt auf einer Bühne stehen, dann fährt man mit einem knallbunten Heißluftballon Achterbahn. Ehe man es merkt, ist man ein „Weltarchitekt“ und wagt den Sprung ins Ungewisse. Der „Blick Neben die Uhr“ lässt einen die „Welt entdecken“ und genau da wo „Labyrinth“ aufhört fängt „Color Your Life“ an. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Exposition ZERO @ ZERO foundation
Ausgehend von den öffentlichen Ausstellungen der ZERO-Künstler untersucht Thekla Zell in ihrem Vortrag die frühen Avantgardegaleristen und Mentoren, deren nicht unerheblicher Beitrag zur Bildung und Etablierung von ZERO zu häufig in den Hintergrund gerät. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Annie Ernaux. Der Platz @ Heine Haus Literaturhaus
Annie Ernaux ist in Frankreich eine literarische Legende, hierzulande sind ihre Romane über die Herkunft aus dem Arbeitermilieu gerade erst entdeckt worden. Den Abschied vom Vater nimmt sie zum Anlass, um über sein Leben zu schreiben. Es ist die Geschichte vom gesellschaftlichen Aufstieg der Eltern und der allgegenwärtigen Angst, wieder in die Unterschicht abzurutschen und von der Gefahr, nicht zu bestehen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Chilly Gonzales @ Tonhalle
Im bereits klassischen ‘Dur-Moll’-Teil seines Bühnenprogramms spielt er Happy Birthday oder Chariots of Fire in Moll, um die emotionale Wirkung der einzelnen Tonarten zu demonstrieren. Dabei schafft es Gonzales, sein Publikum gleichzeitig zu unterhalten und zu unterrichten. Für einen anderen Programmteil holt Gonzales eine Person aus dem Publikum auf die Bühne und schreibt mit ihr in weniger als drei Minuten ein spontanes Musikstück, aufgebaut aus der einfachen Wiederholung dreier Noten plus einer winzigen Variation. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Open Mic @ Kassette
Beim 21. Open Mic könnt ihr wieder alle zeigen, was in euch steckt. Musiker, Schriftsteller, Moderatoren, Blödelbarden – das Open Mic ist eure Demokassette. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Phil Phader @ me and all hotel
Phil Phader feiert dieses Jahr das 20. Jubiläum seiner DJ-Karriere. Scratching ist seine Meditation, Beats sind sein Grundnahrungsmittel und die Stimmung im Club ist der Treibstoff für seinen mentalen Motor. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Experimental Mash @ Brause
Experimental Mash ist eine informelle DJ-Reihe, die sich Sounds jenseits des Mainstreams widmet und diese aus verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Martin Nachbar @ tanzhaus nrw
Im Körper eines Cyborgs schließlich verschwimmen die Grenzen zwischen Körper und Technik: Biologisches und technologisches Material vermischen sich. „This Thing I Am“ des in Berlin lebenden Choreografen, Performers und Forschers Martin Nachbar versteht sich als eine mögliche Begegnung mit dem, „was wir gewesen sein werden könnten“, wie er selbst sagt. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Wohnzimmerkonzert @ Kwadrat
Das Kwadrat wird zum „Wohnzimmer“ und stößt gemeinsam mit euch an auf das 10 jährige Bestehen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: REZ-DE-CHAUSSEE – Driss Ouadahi @ Leyer-Pritzkow
Driss Ouadahi verbindet abstrakte architektonische Formensprachen mit Wohn – und Lebensformen unserer Zeit in Afrika und Europa. In seinem Arbeiten beschäftigt er sich mit den Folgen der modernen durch die Architektur in Großstädten und Ballungszentren geschaffenen Lebensräumen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Elomka Pierogi @ Brass Bar
Am Donnerstag gibt es in der Brass Bar wieder leckere Pierogi von Elomka! Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: Instagram Workshop @ Super7000
Instagram ist in aller Munde. Ein riesiges Reichweiten-Potential, starkes Engagement, direkte Interaktion mit der Zielgruppe. Doch so groß das Potential, so groß die Probleme. Wie von der Konkurrenz abheben? Was posten? Wie Follower dazugewinnen? Und das alles mit wenig Ressourcen und möglichst ohne Geld? Der Workshop vermittelt alle Basics, wichtigen Vorüberlegungen, Inspirationen und Best Cases für Inhalte, sowie hilfreiche Tools, Tipps und Expertenwissen für den eigenen Instagram Account. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Newcomers @ Metropol Kino
„Newcomers“ ist ein Dokumentarfilm, in dem geflüchtete Menschen ihre Geschichte selbst erzählen. Menschen aus verschiedenen Ländern, deren Geschichten in 29 Interviews in einen Dialog miteinander treten . Sie erzählen vom Tragischen, aber auch vom Schönen und Hoffnungsvollen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: La traviata @ Deutsche Oper am Rhein
Der erfolgreiche Opernregisseur und -intendant Andreas Homoki und sein Bühnenbildner Frank Philipp Schlößmann haben in ihrer 1997 an der Oper Leipzig erstmals gezeigten Inszenierung das spiegelglatte gesellschaftliche Parkett sichtbar gemacht, auf dem die Titelheldin ihre Triumphe und ihren Untergang erlebt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: This Thing I Am @ tanzhaus nrw
„This Thing I Am“ des in Berlin lebenden Choreografen, Performers und Forschers Martin Nachbar versteht sich als eine mögliche Begegnung mit dem, „was wir gewesen sein werden könnten“, wie er selbst sagt. Als „unterhaltsame Versuchsanordnung“ ordnet die Fachzeitschrift „tanz“ die Inszenierung für drei Performer*innen ein, in deren Mittelpunkt die stete Selbstoptimierung und die Erweiterung von Körpern steht. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Dogman @ Filmmuseum
Den Kampf gegen die Camorra kann man nicht gewinnen – oder vielleicht doch? Wenn Matteo Garrone (GOMORRHA, 2008) davon in seinem neuen Film erzählt, ist etwas Besonderes zu erwarten. Allein der Ort, an dem fast der ganze Film spielt, sind pittoreske Ruinen, die einen Verfremdungseffekt erzeugen, aber auch das soziale Umfeld kennzeichnen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 22. März 2019

Kreativtreff: CreativeMornings @ STAGG & FRIENDS
Tim Bellack ist im Jahrgang 1994 geboren und zählt damit zu der sogenannten Generation Y und Millenials, die sich in der heutigen Welt globalen Problemen stellen. 2013 fängt er bei Woyton RoastInc. an, der heutigen Rösterei VIER, und übernimmt nach kurzer Zeit den Bereich der Nachhaltigkeit im Unternehmen. Die Thematik Wasser ist der erste Punkt auf der gemeinsamen Agenda von Martin Schäfer, Gründer von Woyton und der Rösterei VIER, und Tim Bellack, die mit der Gründung des Kumanga e.V. im Jahr 2016 eine ganz neue Dynamik erfährt. Er spricht darüber, woher unser Wasser eigentlich kommt, an wen das Geld dafür geht und was man persönlich dagegen tun kann, dass internationale Konzerne in Regionen, in denen Wassermangel herrscht, Quellen privatisieren und damit den Wasserspiegel senken. Los geht’s um 08:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Opening: Frühling @ Lorettoviertel
Am Freitag laden die Geschäfte, Restaurants und Kreativen des Viertels zum Einkaufen, Erleben und Genießen ein. Das Lorettoviertel ist einer der schönsten und liebenswertesten Stadtteile Düsseldorfs, mit vielen Altbauten, fast ausschließlich inhabergeführten Geschäften, Kreativen und Freiberuflern und einer spannenden und modernen Gastro-Szene. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Frühling im Lorettoviertel @ FORTY DROPS
Auf der ersten Party in diesem Jahr im FORTY DROPS spielt aus Tradition verpflichtet DJ Charly Murphy seine Beats von den Turntables. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Von mir aus @ KIT
„Von mir aus“ zeigt vier junge Künstler*innen, die ihre bildnerische Ausdruckskraft im Medium der Fotografie verwirklichen. Der Titel, der von den Künstler*innen ausgesucht wurde, steht für ihre intensive Auseinandersetzung mit sich und ihrem Umfeld. Was bedeutet es in der Welt zu sein, wo und wie positioniere ich mich? Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: De Von Ausferns @ Modern Classics by Modlord
Frankfurt’s own Gentleman Punkers „De Von Ausferns“ treten live bei Modlord auf. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: ARDIF „MACHINaturE vs MachiNATURE“ @ PrettyPortal
In seinen Werken zeigt der französische Künstler ARDIF Gegenüberstellung von Natur und Maschine. Dabei verweist er darauf wie der Mensch mit seinen Schöpfungen die Natur kopiert. Ingenieure und Konstrukteure von Maschinen beziehen Ideen aus der Natur und bilden diese nach. Diese Nachbildungen sind aber in der Tat nur begrenzte Kopien und reichen nicht an die Präzision, Komplexität und Leistungsfähigkeit der Originale heran. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Esther Kaiser @ Bang & Olufsen
Die in Berlin lebende Jazzsängerin Esther Kaiser möchte in ihrem neuen Projekt Welten miteinander verbinden, um eine gemeinsame musikalische Sprache zu finden für die Themen unserer Zeit. Und so treffen Jazzsounds auf orientalische Klänge und Kaisers langjährige Berliner Band trifft auf den Kanun-Spieler Hasan Al Nour aus Damaskus. Es entsteht ein neuer, ein spannender Sound und eine Melange aus mehr als nur zwei Welten. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Tom Blankenberg / Atermus @ Hallraum
Am 22. März stellt der Düsseldorfer Musiker Tom Blankenberg im Hallraum Worringer Platz 13 minimalistische Solo-Piano-Stücke vor. Im undefinierbaren Raum zwischen Klassik, Jazz, Avantgarde, Score und Song angesiedelt, schaffen sie einen ungewöhnlichen Neo-Film-Noir-Soundtrack mit zarten, melancholischen Melodien, die über dichten, reibenden Harmonien aufgehen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: 10vorne @ Lucy’s Sky
Zum Auftakt von 10vorne begrüßt Lucy’s Sky Newcomer ADAM.A, der in 2019 bereits mit zwei Releases glänzt. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Let’s Dance To Joy Division @ Cube
Mit dem Wombats-Zitat geht’s zurück ins Jahr 200X als Indie-Rock groß war und nie vergessene Bands Hits wie am Fließband produziert haben. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Lost in Sound @ Golzheim
Das Golzheim lädt zur „Lost in Sound“ Party am Freitagabend. Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Savoha @ Die Röstmeister
Mit Savoha ist ein musikalisches Trio zu Gast, welches Elemente aus Swing, Pop und Latin miteinander vereint, ohne das Ohr des Zuhörers zu überfluten! Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Alcabean @ The TUBE
ALCABEAN wurde von den Brüdern, Victor und Julius Schack (git/bass), gegründet und bald durch Joachim Holmsgaard (git) ergänzt. Nachdem die Jungs ihr Heimatland Dänemark sowie Großbritannien mit ihren fuzzigen, feedbackgeladenen Sound eroberten, sind sie bereit, auf das deutsche Publikum losgelassen zu werden. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Laute Lichter @ silq
Mit Techno, House und viel Dramatik heißt das silq euch an diesem Abend herzlich willkommen. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Huang Yi & Kuka @ tanzhaus nrw
Der taiwanesische Tänzer, Choreograf und Erfinder Huang Yi lädt einen Industrieroboter zum Tanz. Sein Name: KUKA. Hoch effizient und eine Gefahrenzone für uns Menschen. Zwar fährt der Roboterarm seine programmierten Wege mit höchster Präzision ab, jedoch kann er nicht sehen, was um ihn herum geschieht oder auf unvorhergesehene Hindernisse reagieren, etwa auf einen Menschen. Zusammen mit den Tanzer*innen Hu Chien und Lin Jou-Wen baut Huang Yi eine neue Bühnenwelt in der alles im Einklang zwischen Mensch und Maschine abläuft. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Of Fathers and Sons @ Metropol Kino
Regisseur Talal Derki kehrte für OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS in sein Heimatland Syrien zurück. Er gibt sich als Anhänger der Salafisten aus und gewinnt so das Vertrauen einer radikal-islamistischen Familie. Über einen Zeitraum von zwei Jahren begleitet er ihren Alltag und zeigt dadurch nie gesehene und emotionale Einblicke in eine sonst hermetisch abgeriegelte Welt. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Shopping: Pen of the Year @ Faber-Castell Store
Nach der Erstauflage 2003 eroberte sich der Pen of the Year bei Liebhabern luxuriöser Schreibkultur eine Ausnahmestellung. Der Pen of the Year 2019 ist inspiriert von den japanischen Samurai (Bushi) mit ihrer unnachahmlichen Kampfkunst, den aus edelsten Materialien gefertigten Schwertern und ihren lautlos gleitenden Bewegungen. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Loretto Straßenfest @ Herr Noil
Auch wenn die Renovierungsarbeiten noch laufen, baut Herr Noil vor dem Laden eine kleine Bar auf, sodass ihr schon mal genüsslich ein Gläschen trinken könnt. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Twynformation @ Köhlerliesel
Zur Twynformation im Köhlerliesel läuft House und Techno. Los geht’s um 22:05 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 23. März 2019

Sport: Cyclingworld @ Areal Böhler
Die Cyclingworld Düsseldorf ist Europas neue Ausstellung für feinste Radkultur und wächst und gedeiht kräftig weiter. Das Areal Böhler verwandelt sich erneut in ein wahres Paradies für Design und Innovationen rund um das Thema Fahrrad und E-Bike. Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Probiersamstag Apulien @ Lettinis
Zu Gast am Probiersamstag ist der langjähriger Freund des Hauses Luigi Anfosso von Apulia Promotion der euch mit seiner charmanten Art gleich wie im Salento fühlen lassen wird und ganz viele Reisetipps dabei hat. Er stellt außerdem das einzigartige Naturalis Bio Resort vor und präsentiert die fantastische Aloe Vera Linie von N&B Natural Is Better. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Guerilla Flashart 2 @ Kunstmüllerei
Jeder teilnehmende Künstler hängt drei Bilder auf und bringt eine Flasche Wein mit. Anschließend bekommen die Künstler und Besucher 5 rote Punkte zum Bewerten und um 22 Uhr werden die drei Preisträger dann ausgezeichnet. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Pl Cze Hun Svk Bih @ Worringer Platz 5
Das Projekt Neighbourhood zeigt jährlich im Rahmen des Duesseldorf Photo Weekend eine Ausstellung internationaler Künstler*innen, die sich auf vielschichtige Weise mit dem Begriff der Nachbarschaft beschäftigt. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der Gruppenausstellung, unter dem Titel PL CZE HUN SVK BIH auf dem gesellschaftlichen Wandel in Mitteleuropa nach 1989 bis heute. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Kinderführung in der Sammlung @ Kunstpalast
Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können im Rahmen einer Führung die vielfältigen Sammlungen erforschen, während die Eltern in Ruhe eine öffentliche Führung, einen Rundgang in den Ausstellungen oder einfach nur eine Tasse Kaffee genießen können. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Sport: 1 CRIT @ Areal Böhler
1 Crit ist das erste Fixedgear Crit in 2019. Es wird im Rahmen der Cyclingworld Düsseldorf 2019 ausgetragen. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Modenschau @ Stephanie Pothen Modedesign
Stephanie Pothen Modedesign zeigt neue Kleider. Brandneu. Feminin. Made here. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Veggie Dinner Edition @ Düsseldorf
Egal ob ihr Vegetarier seid oder einfach mal etwas Neues ausprobieren möchtet, bei der Veggie Dinner Edition könnt ihr in gemütlicher Atmosphäre kochen und genießen. Ihr erfahrt vor dem Kochabend, welchen Gang ihr zubereiten sollt. Gekocht wird immer im Zweier-Team. Jedes Gastgeber-Paar empfängt 4 Gäste zum Essen. Nach jedem Gang wird die Wohnung gewechselt und somit lernt Ihr wieder 4 neue Leute kennen. Entweder Ihr meldet Euch zu zweit an oder Euch wird ein Kochpartner zugeteilt. Nach dem Essen treffen sich alle Teilnehmer in einer Bar in der Innenstadt, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Finissage: Robert Boday @ The BOX
The BOX lädt zum letzten Tag der Ausstellung von Robert Boday. Seine erstaunlichen Naturportraits waren ein Highlight beim diesjährigen Düsseldorf Photo Weekend. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Four ROOMS @ Max Brown Hotel
Die siebte Ausgabe von Four ROOMS findet zum zweiten Mal im MAX BROWN MIDTOWN statt. „Four Rooms“, steht für 4 Räume, 4 Künstler & 4 individuelle Erlebnisse. Hinter jeder Tür versteckt sich ein anderes Genre, eine andere Atmosphäre und ein anderes Ambiente. Die Zuschauer werden zunächst in 4 Gruppen eingeteilt & durchlaufen in einer bestimmten Reihenfolge die „Four Rooms“. Durch die Nähe der Künstler zu den Besuchern entsteht eine einmalige Atmosphäre, wobei die Besucher bei manchen Shows auch zu den Beteiligten werden. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Milliarden @ zakk
MILLIARDEN. Das sind viele. Auch wenn bei Veröffentlichung ihres vielgelobten Debütalbums „Betrüger“ oft von einem Duo die Rede war, waren sie das eigentlich nie. Auch eine Band ist irgendwie zu wenig. Es ist die tiefe Ernsthaftigkeit, mit der sie immer wieder erzählen, von ihrem Netzwerk, ihren Freunden, von den Menschen, ohne die sie keine Musik, keine Kunst machen könnten. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: OPEN SPACE @ Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Am letzten Samstag ist der OPEN SPACE bis 24.00 Uhr geöffnet. Er beginnt mit dem Encounter V um 19.00 Uhr. Im Anschluss ab ca. 20.30 Uhr legen auf Einladung von Kaspar
van de Water (callshopradio.com) Bigzy (Le Bercail / Paris) und Mekine U Teksi – Steppenroboter ( Themes For Great Cities / Düsseldorf) auf. Parallel werden Ergebnisse verschiedener Workshops präsentiert, die im Rahmen von „museum global“ entstanden sind. Im Verlauf des Abends können weitere kreative Techniken ausprobiert werden. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Pong! DubNight @ Wp Acht Künstlerverein
PONG ist die DUB Band in Solingen. PONG schafft Räume und wirkt nicht wie ein Brett, sondern wie eine Wand. Mit PONG wird eure Lieblings-Location schnell zum Aquarium, und ihr seid mittendrin. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Soulcruise @ KIT Cafe
Soulcruise ist eine musikalische Reise durch die Facetten der Soul Musik. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: SPAM NO. 7 @ Session Club
Im Session Club steigt die nächste SPAM Sause. Los geht’s um 21:34 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Heimlich in Düsseldorf @ Lucy’s Sky
Nach Berlin und Leipzig schlägt die Heimlich-Crew pünktlich zur Veröffentlichung der vierten Compilation in Düsseldorf auf. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Kubik @ Cube
Für die nächste Kubik wurden Freunde aus Schweden eingeladen. Die Ur-Göteborger veranstalten dort nun schon fast 20 Jahre ihre Parties mit ihrem Kollektiv LOCUS SOUNDSYSTEM und sind dort ein fester Bestandteil der Szene. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Raw Soul @ Köhlerliesel
Für das Entertainment sorgen nebst ausgezeichneter Küche und bester Drinks des Köhlerliesel-Teams Raw Soul. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: TechnoStube – Bunker Rave @ Bunkert597
Für alle Technolover geht der Bunker Rave in die nächste Runde! Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hedonism @ silq
Auf der „Hedonism“ sind Toby Montana, Frank Sonic und ACME hinter den Decks anzutreffen. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Rohbau x Rawax Special @ Golzheim
Beim Rohbau x Rawax Special steht unter anderem Frank Lorber hinter dem DJ-Pult. Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: #aljoschagößling @ K29
Die Ausstellung #aljoschagößling zeigt Skulpturen und Malerei von Aljoscha Gößling. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Asian Street Food Festival @ Boui Boui
Freut euch beim zweiten Asian Street Food Festival erneut auf eine riesige Auswahl an fernöstlichen Köstlichkeiten. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fotografie: Kids-Fotoshooting @ qnOOtsch
qnOOtsch lädt euch und eure Familie ganz herzlich zum exklusiven Kids-Fotoshooting in den Concept Store. Das 1. Bild ist komplett kostenlos für euch. Die Bilder 2-4 gibt es bereits für 29€. Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 24. März 2019

Shopping: La Bonne Affaire 2.0 @ 25hours Hotel
Zum zweiten Mal veranstaltet das 25hours Hotel die La Bonne Affaire, den französischen Modemarkt bei Champagner und Petits Fours in der Lobby und der 1. Etage des Hotels. Ihr könnt tolle Accessoires, Haute Couture, aber auch ausgefallene It-Pieces an liebevollen Pop Up Ständen ergattern. Los geht’s um 13:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Sport: Fortuna Düsseldorf-Renntag @ Galopprennbahn
Auf der Galopprennbahn findet die Saisoneröffnung zum 175. Jubiläum des Düsseldorfer Reiter- u. Rennvereins e.V. statt. Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Hanami 2019 @ Volksgarten
Hanami ist die japanische Tradition, in jedem Frühjahr mit dem sogenannten „Kirschblütenfesten“ die Schönheit der in Blüte stehenden Kirschbäume zu feiern. Los geht’s um 15:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Opening Party @ YODA
YODA lädt zur Opening Party bei Friseur Maruo ein. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 25. März 2019

Bar-Kultur: Champagne Monday @ The Paris Club
Im The Paris Club wird mit dem Champagne Monday feucht fröhlich in die neue Woche gestartet. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Abiball @ Schauspielhaus
Regisseur Robert Lehniger lädt euch ein, seine Inszenierung als Ballgäste auf der Bühne des Schauspielhauses hautnah mitzuerleben und direkt im Geschehen Platz zu nehmen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Thomas Henry Hausbesuch @ Elephant Bar
Freunde der gepflegten Drinks und der innovativen Barkultur, nach dem gewaltigen Erfolg der Thomas Henry Hausbesuche 2018, reist Phum dieses Jahr wieder quer durch Deutschland, um für euch in seinen Lieblingsbars seine neusten Drink-Kreationen zu mixen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 26. März 2019

Bar-Kultur: Live music @ zweigleisig
Der Düsseldorfer Pianist Sebastian Gahler kommt Dienstagsabends mit wechselnden Gästen ins zweigleisig und lädt nach getaner Arbeit dazu ein, bei Live Musik den Feierabend zu genießen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: After Work Singing @ Gingkowiese
In lockerer Atmosphäre neue Leute treffen, gemeinsam singen und immer dann vorbei kommen, wann man Lust hat. Das ist die Idee vom After Work Singing Düsseldorf. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Nachtfoyer @ Kunsthalle
Seit 2006 wurde der Sparda-Kunstpreis NRW zehnmal an renommierte Künstler*innen vergeben. Entstanden sind einzigartige Skulpturen im öffentlichen Raum. Zum Abschluss des Projekts präsentiert die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West ihre Publikation. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Diana Ross @ Atelier Kino
Kurz nachdem Diana Ross bei den diesjährigen Grammys für Ihr Lebenswerk bejubelt wurde, zeigen ausgewählte Kinos ihr weltberühmtes Konzert von 1983 als Kino-Special auf der großen Leinwand. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 27. März 2019

Party: Dirty Rich Beautiful @ Oh Baby Anna
Bei „Dirty Rich Beautiful“ heißt es, sich für 2 Stunden völlig auf der Tanzfläche zu verausgaben, bevor am Donnerstag wieder der ganz normale Wahnsinn startet. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: NEØV @ Kassette
NEØV aus Finnland bezaubern mit verträumtem, stets einen guten Meter über dem Boden schwebendem Indie. In einem Moment wirkt ihre Musik so fragil wie eine schimmernde Seifenblase, im anderen so unvergänglich wie ein besonders intensiver Traum. Los geht’s um 19:45 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Gomringer & Scholz @ Jazz-Schmiede
Was die Gomringer und der Scholz auf Peng Peng Peng veranstalten, hat Hand und Fuß, Herz und Hirn, tröstet, unterhält, baut auf und macht durch sublimen Witz unverschämt gute Laune. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Haru Specks Vinylpredigt @ Christuskirche
Haru Specks nimmt in seiner nächsten Vinylpredigt die Familie genauer unter die Lupe. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 28. März 2019

Bühne: Die Zauberflöte @ Deutsche Oper am Rhein
Wolfgang Amadeus Mozarts letzte und erfolgreichste Oper wurde aufgrund ihrer technischen Anforderungen auch als „Maschinenoper“ bekannt. Barrie Kosky und die britische Theatergruppe „1927“ haben ihren visuellen Charakter in unsere Zeit transformiert. Die Darsteller interagieren mit einem handgezeichneten und live animierten „Zauberflöten“-Film und werden so Teil dieser Märchenwelt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Fabelfakt . Pia Fries @ Kunstpalast
Die Gemälde von Pia Fries zeichnen sich durch direkten Einsatz der Farbe, die Freude am Experiment und die Suche nach neuen, widerständigen Formulierungen aus. Farbe ist wesentliches Element ihrer Malerei. Sie kann dichte Masse, flüssige Spur oder auch ein Spiel von Texturen, Fakturen und sich wiederholenden Formen darstellen. Wie die rhetorischen Figuren „glühendes Eis“ oder „schwarzer Schnee“ verweist der Ausstellungstitel FABELFAKT auf ein Verschmelzen konträrer Ansätze. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Mr Nice Guy @ me and all hotel
Am Donnerstagabend gibt’s im me and all wieder feinste Mukke von Mr. Nice Guy und dazu feinste Drinks an der Bar. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Körperwende @ NRW-Forum
Die Ausstellung Köperwende zeigt, wie Künstler*innen die Grenzen von Mensch und Maschine, von lebendigen, künstlichen und unbelebten Körpern verhandeln. Arbeiten von Erika Kiffl, Hiroshi Ishiguro, Ivana Bašić, Martina Menegon, Nam June Paik, Nick Ervinck, Oscar Santillan, Pinar Yoldas befragen Körpergrenzen und Körperbilder, das Fremde und das Eigene und die Wahrnehmung des Körpers im Raum. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Bound to the Body @ KAI 10
Über den Körper als Schauplatz vielfältiger Zuschreibungen und wie er sich seine Widerständigkeit bewahrt sprechen die Künstler*innen Monica Bonvicini, Jens Pecho, Nicolaus Schafhausen und Julia Höner (Kuratorin der Ausstellung). Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: 2 ème Anniversaire @ Les Halles St. Honoré
Les Halles St. Honoré feiert den zweiten Geburtstag mit Karaoke, Kickertunier, Wein Blind Tasting und viele Überraschungen! Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fotografie: Two Rivers @ NRW-Forum
Die Ausstellung „Two Rivers“ präsentiert die wichtigsten fotografischen Werkgruppen des deutschen Künstlers Joachim Brohm und des US-Amerikanischen Fotografen Alec Soth. Zum ersten Mal vereint die Ausstellung Werke aus insgesamt zehn Serien, unter anderem Alec Soth’ Hauptwerk „Sleeping by the Mississippi“ und Joachim Brohms berühmte „Ruhr“-Serie. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: 1984 @ Schauspielhaus
Im Schauspielhaus startet die 26. Vorstellung „1984“ unter der Regie von Armin Petras. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Beats by Disco Boyz & BBQ @ Brause
Da noch niemand weiß, wie es mit der Brause weitergeht müssen so langsam die letzten Grillreste verwurstet werden! Dazu knüppeln die Disco Boyz fetzige Sounds aus den Boxen, um den tanzwütigen unter euch die steilsten Moves auf dem Parkett zu entlocken! Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: She She Pop @ FFT Juta
Frei nach Brechts Lehrstückpoetik formieren sich Künstler*innen, lokale Delegierte und das Publikum anhand ihrer Besitzverhältnisse zu Sprechchören. Sie bringen zur Sprache, wo die trennenden Linien im Publikumskollektiv verlaufen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Die Goldenen Zitronen @ zakk
Anfangs kombinierten sie harten Rock ’n’ Roll mit 70er-Jahre-Punkrock. Live waren und sind sie auf Grund ihrer chaotischen Auftritte gefragt. Die Goldenen Zitronen sehen sich als ein Symbol der Unabhängigkeit und lehnen die Zusammenarbeit mit der Musikindustrie ab. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Prada Meinhoff @ Stone
Rein ins Verderben, raus aus dem Koma! Prada Meinhoff (Berliner Elektro-Punk Duo) kommen in den legendären Stone im Ratinger Hof. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: The Sound of Classic Motown @ Capitol
Eine zehnköpfige Band und hochkarätige Gesangsolisten bringen die Höhepunkte der revolutionären Soul-Ära energiegeladen und authentisch auf die Bühne. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Weil Du nur einmal lebst @ Cinema Filmkunstkino
Der Film zeigt Die Toten Hosen während der Tour auf der Bühne, Backstage und im Tourbus. Es ist kein reiner Konzertfilm. Los geht’s um 21:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: KUNST Apéro @ KIT
Zu jeder Ausstellung veranstaltet KIT gemeinsam mit der Stiftung der Sparda-Bank West den KUNST Apéro. Um 18 Uhr können Interessierte dann bei freiem Eintritt die aktuelle Ausstellung besuchen. Ergänzt durch interdisziplinäre Themenführungen, Künstler- und Kuratorengespräche können Besucher*innen beim KUNST Apéro einen erweiterten Blick auf ausgewählte künstlerische Arbeiten werfen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Batomae @ The TUBE
Im Frühjahr 2019 geht BATOMAE auf seine 1. Akustik-Tour und dass ihn diese nicht nur in die gemütlichsten Clubs der größten deutschen Metropolen, sondern direkt in die Herzen seiner Hörer bringen wird, steht bereits jetzt außer Frage. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Identikit Transkript Seance @ Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen
Die Veranstaltung ist Teil der Ausstellung PHANTOM KINO BALLETT – LENA WILLIKENS & SARAH SZCZESNY, die noch bis zum 5. Mai 2019 im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf zu sehen ist. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Mehr von THE DORF

Small-Talk, Termine & Sonst So

New Bar in Town: Am Wochenende eröffnet der Gastronom Walid El Sheikh...
Weiterlesen