Marcel Kühnemund

Wir sind heute Richtung Unterbilk gecruist, um Kaffee-Experten Marcel Kühnemund und Freundin Laura in ihrer Wohnung zu treffen. Marcel lebt seit 12 Jahren in Düsseldorf und hat vor 10 Jahren gemeinsam mit Aladin Cabart die Skateboard-Brand “Almaros” gegründet. Im letzten Jahr hat der Multitasker seinen Traum vom eigenen Café “Weird Space” in Unterbilk erfüllt. Im Interview bekommt Ihr einen Einblick in Marcels Barista-taugliche Wohnung und erfahrt, wie seine geliebte Polaroid SX 70 ihm wie von Zauberhand nach Jahren wieder in den Schoß fiel.

APRIL TIPPS #1 – LOCKDOWN HIGHLIGHTS

Damit auch an Ostern keine Langeweile bei Euch aufkommt, hat sich das THE-DORF-Team auf einen verfrühten Easter-Hunt begeben und wurde fündig! Freut Euch auf Düsseldorfer Easter-Eggs wie die AMD-Stage oder kulinarische Osterspecials bei ausgewählten Restaurants der Stadt. Und achja: Die Museen sind auch noch geöffnet! Frohe Ostern und Happy Holidays!

Anna Achenbach

Heute gewährt uns die Düsseldorfer Galeristin Anna Achenbach einen Einblick in ihr wunderschönes Heim in Oberkassel. Anna betreibt mit ihrem Mann David die Galerie Achenbach Hagemeier in Düsseldorf und Berlin und vertritt Künstler wie Chris Succo, Jan Pleitner und Silke Albrecht, handelt aber auch mit etablierten Positionen wie Per Kirkeby und Günther Förg. Im Fotointerview gewährt sie uns einen kleinen Einblick in ihre privaten vier Wände, die selbstverständlich mit viel Kunst ausgestattet sind. Mindestens genauso schön: Ihr einmaliger Ausblick auf den Rhein bei Sonnenuntergang und ihre zwei süßen Hunde!

Tour D’Amour sammelt am 27.3. Spenden im zakk

Wir lechzen derzeit alle nach Live Konzerten und vollen Clubs mit dröhnendem Bass. Selbst Musiker*innen sehnen sich nach den viel zu engen Betten in ihrem Nightliner. Doch was tun, wenn es gerade einfach nicht möglich ist? Den Stillstand der Kulturbranche für Gutes nutzen – Die Kulturschaffenden Deutschlands haben es sich zur Aufgabe gemacht, die leerstehenden Clubs und stillstehenden Busse für einen guten Zweck wieder zu füllen und den Menschen zu helfen, die es am nötigsten brauchen. 

Jeder Mensch ist ein Künstler. – Kosmopolitische Übungen mit Joseph Beuys im K20

Im Rahmen des Beuys’schen Jubiläumsjahres „beuys 2021. 100 jahre joseph beuys“ eröffnet am Samstag, den 27. März 2021 die Ausstellung “Jeder Mensch ist ein Künstler.” im K20 der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Sein 100. Geburtstag im Jahr 2021 bietet Anlass, sein komplexes Wirken und seine internationale Ausstrahlung neu zu entdecken und kritisch zu befragen. Die in zwölf Kapitel untergliederte Ausstellung in der Klee Halle des K20 bietet einen tiefgreifenden Einblick in das kosmopolitische Denken von Joseph Beuys, wie es sich in seinen Aktionen manifestiert. In der Ausstellung treten zeitgenössische Künstler*innen neben Vertreter*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft mit dem agierenden Beuys in einen vielschichtigen, transkulturellen Dialog. 

MÄRZ TIPPS #3 – LOCKDOWN HIGHLIGHTS

Damit’s nicht langweilig wird, haben wir Euch auch diese Woche wieder ein paar Kultur-Schätzchen aus dem DORF zusammengetragen. Also pflanzt Euch genüsslich auf die Couch und schlendert virtuell durch den Kunstpalast oder die Kiefernstraße. Alternativ könnt Ihr Euch zusammen mit Phaedra Pisimisi die Seele aus dem Leib tanzen. Und für die Fortuna-Fans unter Euch: Der Dokumentarfilm “125 Jahre Vereinsgeschichte” feiert Premiere! 

Jenny Wilke

Heute gewährt uns die Düsseldorfer Stylistin Jenny Wilke einen Einblick in ihr wunderschön eingerichtetes Zuhause. In ihrem Beruf  kennt man sie unter dem Namen “Jenny Gold”. Sie lebt zusammen mit ihrer “kleinen Gang”, ihrem Mann Timo und ihrer Tochter Milla, in Flingern. Neben der Mode schlägt ihr Herz ganz laut für das Kochen und Interior-Design. Im Interview stellt sie ihren guten Geschmack unter Beweis, zeigt ihre Geheimschätze an Möbelstücken und verrät, wo sie in Düsseldorf am liebsten shoppen geht.

KUNSTSPECIAL: AKTUELLE AUSSTELLUNGEN MÄRZ 21

Endlich wieder Kunst! Die Museen und Galerien dürfen seit der 2. März-Woche ihre Tore für Euch öffnen – mit Termin, versteht sich. Damit hier keiner den Überblick verliert, gibt’s hier die ultimative Übersicht über die aktuellen Ausstellungen in selektierten Museen und Galerien der Stadt. 

MÄRZ TIPPS #2 – LOCKDOWN HIGHLIGHTS

Diese Woche bringt einen Hauch Normalität mit sich. Das Wichtigste vorab: Endlich wieder Kunst! Die Museen und Galerien dürfen ihre Tore für Euch öffnen – mit Termin, versteht sich. Damit keiner den Überblick verliert, gibt’s hier die ultimative Übersicht über die aktuellen Ausstellungen. Genießt das Wochenende, Freunde!