Auf Wiedersehen Hausnummer 3

Schade! Heute ist der letzte Tag der Hausnummer 3, die ein kleiner Lichtblick auf der doch recht touristisch gewordenen Kurze Straße in der Altstadt war. Die leckeren Suppen und Eintöpfe retteten uns mehr als einmal die Mittagspause. Mit der Schließung des [Q] Stalls, den die Hausnummer 3 tagsüber als Gastrobereich mitbenutzte, ist nun auch hier Schluss. Trostpflaster: Es bleibt spannend – die Bar, die bald folgt, klingt vielversprechend. Wir halten euch auf dem Laufenden. Und eins ist gewiss: Man sieht sich immer zwei Mal im Dorf aka #thedorf.

Text: Tina Husemann
Fotos: Sabrina Weniger
© THE DORF 2015

Hausnummer 3

Kurze Straße 3
40213 Düsseldorf
Facebook

Mehr von TINA

Review • Stijl Designmarkt

Wir waren am 24. und 25. Oktobers 2015 beim zweiten Stijl DesignMarkt...
Weiterlesen