Altstadt

THE DORF ON TOUR • MÜNSTER UND UMGEBUNG

Warum ausgerechnet Münster? Wir, zwei Studentinnen aus Düsseldorf, beschlossen, einen Trip nach Münster zu unternehmen und dieser Frage auf den Grund zu gehen. Wir wollten keinen gewöhnlichen Touristenausflug machen, sondern die Stadt wie echte Münsteraner*innen erleben. Aus diesem Grund haben wir viel mit den Bewohner*innen kommuniziert, Interviews geführt und haben einige Insights erfahren, die wir gerne Euch teilen möchten. 

Ante Dekovic

Hollywood und Kapuzinergasse, kalifornische Westküste und kroatische Adria, Skateboarding und Fashion. Ein Mix aus all diesen impressionistischen Beschreibungen befindet sich seit Anfang des Jahres in der Altstadt in Form des neuen Skateshops “CEÑTRAL”. Gemeinsam mit seinem kolumbianischen Freund und Businesspartner Cristian Granada Cardona ist Ante Dekovic eine Hälfte des Neuzugangs in der Kapuzinergasse in der Altstadt. Es lohnt sich aber genauer hinzusehen. Ante Dekovic kommt aus Kroatien, wohnt in Düsseldorf und arbeitet in Los Angeles als Visual-Effects-Supervisor, unter anderem für die gesamte Star Trek-Reihe. Er wurde bereits für zwei Emmys nominiert und hat erst letztes Jahr seinen ersten Emmy gewonnen. Wie es einen vom Rheinland nach Hollywood verschlägt und wie man zum eigenen Skateboard-Laden in der Altstadt kommt, verrät uns Ante im Gespräch.

Gregor Buschmann

Die Bäckerei und Konditorei Buschmann wurde im Jahr 1846 gegründet und ist eine wahre Düsseldorfer Erfolgsgeschichte. Mitten in der Altstadt, direkt um die Ecke der beliebten Uerige Brauerei gelegen, versteckt…

Ghorban Delikatessen

Vor etwa einem  Jahr ist Ghorban Delikatessen in die alten Gemäuer der ehemaligen Altstadt-Polizeiwache eingezogen. Von dem vergilbten Look der Wache ist rein gar nichts mehr übrig – zum Glück. Vielmehr hat hier mit Ghorbans hausgemachten Antipasti- und Tapas-Spezialitäten, tollen Weinen und Ölen mediterraner Flair Einzug gehalten.

Ceñtral Düsseldorf

Cristian Granada Cardona und Ante Dekovic. Das sind die Namen hinter dem vielversprechenden Neuzugang auf der Kapuzinergasse zwischen Düsseldorfer Shoppingmeile und Altstadt. Seit März 2020 hat hier das Ceñtral eröffnet, ein Skateshop, der als zentrale Anlaufstelle für die Skateszene etabliert werden soll. 

THE CHECK-IN: THE WELLEM

Werbung: Das Luxus-Boutique Hotel THE WELLEM im Andreas Quartier besticht mit einzigartigem Design in historischem Ambiente. Die Highlights stellen die Original Kunstwerke der renommierten Künstler*innen auf den modernen Zimmern dar. Mitten in der Altstadt gelegen, kann man im gut isolierten Innenhof trotzdem die Ruhe genießen. Im Interview mit THE DORF erzählt Marc Buschhüter, der Director of Sales, mehr über das große Dining Angebot, Live-Musik und wie die Justitia in der Eingangshalle für eine rosige Zukunft sorgte.

THE CHECK-IN: Ruby Coco

Werbung: Von der Düsseldorfer Shoppingmeile aus stolpert man direkt in die Ruby Coco und wird über den versteckten Eingang direkt in ihre ganz eigene Atmosphäre gezogen. Sie macht ihrem Namen alle Ehren: Der Einfluss von Coco Chanel beginnt am Eingang und reicht bis zur schwarzen Bar mit gesteppten Elementen. Mia Kanter ist Host und als Supervisor im Service tätig. Im Gespräch mit THE DORF erzählt sie von endlosen Nächten auf der Dachterrasse, den stilorientierten Gästen des Hotels und ihrem Lieblingsmoment im Dorf. 

Orkan Tan

Orkan Tan ist ein junger Künstler aus Stuttgart. Seine Kunst ist minimalistisch, zeitlos und androgyn. Jetzt ist der Autodidakt mit seinen Malereien in Düsseldorf zu Gast und an der Außenfassade der Ratinger Straße 50 zu sehen. Damit ist er zur richtigen Zeit am richtigen Ort, denn sonst würden seine Bilder in dunklen Museumsräumen darauf warten, dass der Lockdown vorbei ist. Die Ausstellung in nächster Nähe zur Altstadt ist also perfekt gelegen, um sich Orkan Tans Kunst bei einem Winterspaziergang anzuschauen. Wir sprachen mit dem Künstler darüber, was ihn aus dem tiefen Baden-Württemberg nach Düsseldorf führt, über die Thematik seiner Kunst und seine Wünsche fürs nächste Jahr.