Schöne Dinge

Orte, Geschäfte und Flohmärkte. Einkaufstipps rund um die Themen Geschenke, Accessoires, Wohnen und Design in Düsseldorf und Umgebung.

Ace & Tate

Amsterdam, London, Antwerpen, Stockholm, Düsseldorf! Cityhopper kennen Ace & Tate mit großer Wahrscheinlichkeit von ihren Städtetrips, denn die niederländische Marke betreibt mittlerweile eigene Stores in 27 europäischen Metropolen. Seit dem letztem Sommer gibt es die hippen Brillen- und Sonnenbrillen endlich auch im eigenen Ace & Tate Store in Düsseldorf zu kaufen.

Bloombox

Für dich soll’s … nein, keine roten Rosen regnen. Denn rote Rosen sucht man in der Bloombox vergebens. Stattdessen wird einem hier ein buntes Potpourri aus herrlich frischen und prachtvollen Blumen angeboten, die in der Auswahl von der eleganten Orchidee bis hin zu der klassischen Gerbera reicht.

awsum – things we love

awsum, lautmalerisch: „awesome“. Er klingt nicht nur so, sondern präsentiert sich auch „genial“: der erste Düsseldorfer Concept Store ‚awsum – things we love’ rund um urbanes Leben und Mobilität. Pünktlich zum Frühling und zur neuen Bike-Saison lädt awsum mit einem außergewöhnlichen Sortiment zum Themen-Shopping ein.

FARROW & BALL

Der Blumenladen Bloombox hat sie. The Homestory in Flingern hat sie. Und auch die Wände der Pâtisserie Isabella oder des Interieur-Stores Urbanara auf der Hohe Straße tragen Farbe. Die kommt von Farrow & Ball und hat eine lange englische Tradition. Seit der Firmengründung im Jahr 1946 stellt Farrow & Ball seine Farben bis heute in Dorset an der englischen Südküste her.

True Love Tattoo

Betritt man das Refugium der True Love Tattoo-Jungs hat man es im wahrsten Sinne des Wortes mit einer absoluten Reizüberflutung zu tun. Soll man sich zuerst die Zeichnungen anschauen, die Bilder bestaunen oder sich in dem Ozean an Vinyl-Figuren verlieren? Nichts von all dem, denn da kommt schon Olaf um die Ecke und führt uns in die Zeichenstube des Studios. In diesem Moment fragen wir uns: Wie hat das mit dem tätowieren eigentlich alles angefangen, also nicht bei True Love, sondern überhaupt?

Greta’s Schwester

Die Düsseldorfer Autorin Christine Weissenborn hat im Dezember 2016 gemeinsam mit ihrer Schwägerin, der Illustratorin Sarah Neuendorf das zauberhafte Kinderbuch Gretas Schwester veröffentlicht. Darin geht es um Freundschaft, Freiheit und Fernweh, über Mut und Entdeckergeist, über Wanderlust, Wiedersehen und das kunterbunte Glück Familie. Exklusiv Für THE DORF THE MAG haben die beiden Greta, den Wal und Anuk, das Inselmädchen nach Düsseldorf verfrachtet und erzählen, warum Greta im Rhein schwimmt. Und was der Karneval mit der Südsee zu tun hat.

69m2

Bereits der Name lässt vermuten, dass hier das Thema „Wohnen“ Einzug gefunden hat: Auf, sowie hinter diesen „69m2“ steht Shop-Inhaberin Alexa Müller, die in Flingern mit ihrem Store eine Schnittstelle zwischen Recycling und zeitlosem Design geschaffen hat.

1900 Galerie & Tattooing

In der Galerie 1900 wird Kunst gelebt – auf dem Papier und auf der Haut gleichermaßen. Denn die Galerie ist Art Gallery und Tattoo-Studio in einem. Seit 2012 ist der Franzose Fabrice Taieb dafür verantwortlich, dass die Ellerstraße noch ein Stückchen bunter ist.

The Golden Rabbit

Gardening in der Stadt? Unmöglich! Doch möglich! Und das seit knapp einem Jahr in der Ackerstraße 159 beim „The Golden Rabbit“. Mit ihrem „Concept Store for Garden Lovers“ hat die Inhaberin Petra Wenzel ein bisher deutschlandweit einzigartiges Konzept für den Garten geschaffen.

CONZEN

Wir begegnen dem Werk eines alten Bekannten. Es lehnt an einem der robusten Tischbeine, eingewickelt in schützender Hülle. Sein Inneres kaum ersichtlich, verrät eine kleine Kugelschreibernotiz seine Identität. Es ist „ein Gursky“, der da so unscheinbar und transportbereit in der offenen Manufaktur der Firma CONZEN auf seine Abholung wartet. Wir treffen Fritz Conzen zum Interview.