Konzerte

ASPHALT FESTIVAL 2024

Langsam steigen die Temperaturen und die ersten Festivaltermine stehen. In wenigen Wochen startet dann auch zum 12. mal das asphalt Festival wieder. Vom 3. bis 21. Juli 2024 könnt Ihr Euch auf 19 Tage mit 46 Veranstaltungen, sechs Uraufführungen an drei verschiedenen Spielorten freuen. Unter den Veranstaltungsorten sind das Festivalzentrum 34OST, das open air auf der Seebühne am Schwanenspiegel und das D’haus Central, die alle zentrale in der Düsseldorfer Innenstadt liegen. Im Programm stehen Theater, Tanz, Konzerte, Lesungen, inspirierende Reden und Partys. Seid dabei, wenn der „Sommer der Künste“ wieder an den Start geht!

BILKER BUNKER

Luftschutzbauwerk Nr. 25 – als ebendieses wurde der Bilker Hochbunker an der Ecke Aachener Straße/Karolingerstraße 1942 errichtet. Mit der Umnutzung zum Kunst- und Kulturraum durch die Bilker Bunker gGmbH wird die Historie weitergeschrieben. Was früher als Schutzraum gedacht war, ist zu einem geschützten Raum für experimentelle Formate geworden. Seit Sommer 2023 finden hier regelmäßig wechselnde Ausstellungen, Künstler:innen-Talks, Performances sowie Barabende mit DJs und Konzerte in der Musikbar Schleuse Zwei statt.   

MOBY LIVE • 25 Jahre „Play“

Werbung • Der New Yorker Sänger, Gitarrist, DJ und Musikproduzent Moby hat mit Alben wie „Everything Is Wrong“ und „Play“ den Dance-Sound der 90er geprägt. Nach zehn Jahren kommt er endlich wieder auf  Tour  – und macht am 23. September 2024 auch in der Mitsubishi Electric HALLE in Düsseldorf halt! Songs wie „Natural Blues“ oder „Why Does My Heart Feel So Bad“ vom Album „Play“, das im Mai sein 25. Jubiläum feiert, haben eine zeitlose Qualität, die bis heute wirkt und auch jüngere Generationen erreicht.

Musik-Festival LOVEBIRD

Werbung • Es gibt ein neues Festival im Dorf: Vom 6. bis 8. Juni 2024 findet erstmalig das LOVEBIRD Musik-Festival statt. An 36 verschiedenen Locations in ganz Düsseldorf präsentieren Euch die Veranstalter:innen diverse Events rund um das Thema Kreativität und Gemeinschaft mit besonderem Fokus auf Musik. Ihr könnt Euch bei „dem Fest der Sinne“ auf ein vielfältiges und umfangreiches Kulturprogramm freuen, bei dem es für jede:n etwas zu feiern gibt!

SCHLEUSE ZWEI • ZU TISCH MIT TOBIAS RÖSGEN

Noch relativ frisch in der Szene, hat sich die Musikbar Schleuse ZWEI des Bilker Bunkers seit ihrer Eröffnung im September 2023 bereits für ihr abwechslungsreiches Live-Programm mit talentierten DJs einen Namen gemacht. Maßgeblich dafür mitverantwortlich ist Tobias Rösgen. Der 39-jährige Düsseldorfer kümmert sich um die musikalische Ausrichtung und Orga der „Bunkerbar“. Im Interview verrät er uns, wie es zur Eröffnung der Musikbar kam und wo die Düsseldorfer Ausgeh-Kultur noch Potential hat. 

LIEBLINGSPLATTE FESTIVAL 2023

Lieblingsplatte geht ins siebte Jahr! Doch es ist kein „verflixtes siebtes Jahr“, im Gegenteil, nach Jahren der Unsicherheit und von der Pandemie geprägten Festival-Ausgaben geht es dieses Mal nur nach vorne. Das Festival startet dieses Jahr im zakk am 9. Dezember 2023 und hat bis zum 16. Dezember 2023 vielversprechende Acts für Euch in petto.

NOVEMBER-TIPPS #3 • WOCHENHIGHLIGHTS

Wir bringen Farbe in Eure graue Woche – denn die knallige, siebte Ausgabe von THE DORF THE MAG ist da! Ab dem 9. November 2023 ist das neue Magazin im THE DORF Shop bestellbar, sowie exklusiv vor Ort auf der neuen Kunstbuchmesse „Between Books“ erhältlich, die vom 9. bis 12. November 2023 erstmalig in der Kunsthalle Düsseldorf stattfindet.

MTV PRESENTS MUSIC WEEK DÜSSELDORF 2023

Eine Woche Musik, Kunst und Kultur. Vom 27. Oktober bis 5. November 2023 heißt es in Düsseldorf: MTV presents Music Week Düsseldorf 2023. Eine Woche lang kommen unter dem Dach der Music Week wieder viele der in Düsseldorf stattfindenden kulturellen Veranstaltungen zusammen, die die große Vielfalt der Landeshauptstadt zeigen. Anlässlich der Feierlichkeiten zu 50 Jahren Hip Hop, die 2023 weltweit zelebriert werden, wird das Genre ein musikalischer Schwerpunkt der Düsseldorfer Music Week.

ACOUSTIC SUMMER 2023

Die Düsseldorfer Konzertreihe Acoustic Festival wendet sich an Freunde der leisen Töne und verzichtet daher bewusst auf elektrische Gitarren. Im Geiste der handgemachten Musik fördert das Acoustic Festival den Grenzgang zwischen Country und Folk, Pop und Rock für besondere Hörerlebnisse und unterstützt den Austausch zwischen internationalen Bands und Singer-Songwritern – von der etablierten Genregröße bis zum vielversprechenden Nachwuchstalent. Das Festival findet seit 2018 sowohl im Winter als auch im Sommer im Weltkunstzimmer statt und kehrt am Samstag, den 19. August 2023, zur Sommerausgabe ebendahin zurück.