Konzerte

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Am 20. Februar startet die Konzertreihe fem_pop. Eine Plattform, um Bands und Solo-Acts jenseits gängiger Geschlechtsstereotype in Düsseldorf zu präsentieren. Was sonst noch so alles los ist, wie immer hier bei uns mit den besten Tipps von Donnerstag bis Donnerstag…

Fem Pop Konzerte

„Ey, es gibt so viele tolle Frauen, die Musik machen! Warum kriegen wir davon in Düsseldorf so wenig mit?!“ Ungefähr so könnte der Gedanke der Macherinnen ausgesehen haben, als sie sich überlegt haben, die Konzertreihe fem_pop ins Leben zu rufen

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Das Programm für diese Woche ist ganz schön vielvältig! Was ihr trotz der kühlen Temperaturen alles unternehmen könnt, erfahrt ihr in den besten Termine der Stadt von Donnerstag bis Donnerstag wie immer hier bei uns…

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Im Halloween-Special erfahrt Ihr mal wieder, wo Ihr mit oder ohne gruseliger Verkleidung so feiern gehen könnt. Was sonst noch so alles in der kommenden Woche los ist, wie immer hier bei uns mit den besten Tipps von Donnerstag bis Donnerstag…

die digitale 2018

Holy Mobile, es ist schon wieder soweit, < die digitale dusseldorf > ist zum Upload bereit. Vom 9. bis zum 25.11.2018 findet das Kunst- und Musikfestival zum dritten Mal statt. Unter dem diesjährigen Motto „digital gods“ setzen sich die Künstlerinnen und Künstler kritisch mit der Glorifizierung der digitalen Welt auseinander und bringen diese in einen religiösen Kontext. Zentrum des Festivals ist das Weltkunstzimmer, wo auch die große Ausstellung „digital gods“ zu sehen ist.

SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Die Macher des niederländischen Awakenings Festival und des Time Warp Festivals präsentieren mit CONNECT in Düsseldorf ein neues Techno-Festival der Extraklasse. Was sonst noch so ansteht, verraten wir euch wie immer in den besten Tipps von Donnerstag bis Donnerstag!

New Fall Festival 2018

Es ist Herbst, das heißt aber nicht nur grauere Tage, sondern auch es ist New Fall Festival Zeit. Zum achten Mal findet das Festival statt und dieses Jahr bereits Ende Oktober. Vom 25. bis 28. Oktober 2018 bespielen die Künstlerinnen und Künstler wieder die ungewöhnlichsten Orte. Dazu zählen die Johanneskirche mit Bachsaal oder der Robert-Schumann-Saal im Kunstpalast.