DORF DOGS

Who let the dogs out… Hunde sind aus dem Düsseldorfer Stadtbild nicht wegzudenken. In fast der Hälfte aller Haushalte in Deutschland lebte 2022 mindestens ein Haustier. Das zeigt eine repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts Skopos. Allein 10,6 Millionen Hunde leben in Deutschland. Gut jeder fünfte Haushalt beheimatet mindestens einen. Auch die Düsseldorfer schätzen das Leben mit tierischen Mitbewohnern. Dabei ist der Hund weit mehr als das – er ist ein Familienmitglied. Wer einmal einen Hund hatte, weiß das. Wir würden behaupten: Düsseldorf ist eine hundefreundliche Stadt. Mit Hofgarten, Rheinufer oder im Grafenberger Wald gibt es zahlreiche Möglichkeiten für ausgiebige Spaziergänge. Wir trafen Düsseldorfer Hundemenschen und ihre furry Friends an den Orten, wo sie sich am liebsten aufhalten. Kommt mit uns auf die Spuren der DORF DOGS.

Ihr wollt mehr Dorf Dogs? Die bekommt Ihr schon bald. Zusammen mit der Agentur KittoKatsu und der Fotografin Sabrina Weniger (allesamt Hundebesitzer, versteht sich) steht unsere Sonderpublikation DORF DOGS in den Startlöchern. Wo sind die schönsten Routen zum Spazierengehen? Was sind die Lieblingsorte der Düsseldorf Dog People? Und was sind die schönsten Geschichten, die wir mit unseren Hunden erleben? Das und noch mehr liebevolle Fotografien gibt es schon bald. Folgt uns auf Instagram für mehr Infos. Falls Ihr Euch fragt: Warum das ganze? Das ist einfach – weil wir sie einfach lieben.

Euer Hund ist auch ein DORF DOG? Dann zeigt das! Gemeinsam mit der Agentur KittoKatsu haben wir fünf verschiedene Acryl-Anhänger entworfen, die sich perfekt am Schlüsselbund, an der Leine oder am Halsband machen. In verschiedenen Formen und flashy Neonfarben garantiert ein unübersehbarer Hingucker! Hier geht’s zum shop.thedorf.de

>>Please scroll down for English version!<<

Hitchcock

Name: Sue-M. Lee
Beruf: selbstständig @ StyleAlbum
stylealbum.com | @the_stylealbum | @stylealbumshop
Hundename: Hitchcock
Rasse: Elo, männlich
Alter: 10
Seit wann in der Familie: April 2013
Stadtteil: Golzheim

Was macht Deinen Hund ganz besonders? Hitchcock ist super gechillt und im Allgemeinen freundlich und großzügig, weder territorial noch futterneidisch oder eine „attention whore“. Ich fürchte aber, er ist auch etwas spießig. 🙂

Der nervigste Charakterzug? Mit dem Alter zunehmend starrköpfig.

Worin seid Ihr Euch ähnlich? Mit dem Alter zunehmend starrköpfig.

Ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Hund war? Uhh, da gab es viele… besonders in Erinnerung geblieben sind drei: als er berittene Polizistinnen im Aaper Wald gestellt hat (die haben ziemlich cool reagiert), er einer fremden Frau ins geöffnete Auto auf den Beifahrersitz gehüpft ist und sie angestrahlt hat und einmal hat er einer älteren Dame fast einen Herzinfarkt versetzt, weil er neugierig mit ihr zusammen in ihre Einkaufstasche schauen wollte. Glücklicherweise passierte nicht alles an einem Tag…

Euer gemeinsamer Lieblingsort? In Düsseldorf immer gerne am Rhein.

Gassi-To-Go: Eure liebste Spazierrunde? Aaper Wald

Where to shop – wo kauft Ihr für Euren Hund ein? Hundemetzger in der Spichernstraße

Fragen an Hitchcock:

Mein Lieblingsort ist: Zuhause auf der Terrasse, wo es schön kühl und schattig ist.

Meine Hobbys sind: Chillen und den ganzen Tag aufs Abendessen warten.

Mag ich gar nicht: Alles, was mich aus der Ruhe bringt und laut ist.

Mein Lieblingsessen: Blättermagen

Mo

Name: Alex & Kristina Weng
Beruf: Marketing-Kommunikation Berater:in
heimattbwa.de | health-angels.agency
Hundename: Mo
Rasse: Labrador, männlich, unkastriert
Alter: 6
Seit wann in der Familie: Seit der 8. Lebenswoche
Herkunft: Züchter, Niederrhein
Stadtteil: Derendorf

Der schönste Charakterzug? Aufmerksam und achtsam

Was macht Deinen Hund ganz besonders? Sein Sozialverhalten

Der nervigste Charakterzug? Kennen wir nicht

Worin seid Ihr Euch ähnlich? Genügsamkeit

Ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Hund? Es gibt so viele. Picken wir mal einen heraus. 2 Wochen Korsika vor vier Jahren: Auf dem Weg durch die Toskana – Toskana Fanboy, Seemann auf der Fähre geworden, in den Bergen von Ziegen gelernt, täglich gemeinsam im Meer geschwommen, am Abend zu dritt still und leise in die Ferne geträumt. P.S. @ Tim & Carina: Die Zeit bei euch war auch besonders. @David & Clara: den Tag und die Nacht am Depot haben wir immer vor Augen.

Euer gemeinsamer Lieblingsort? Entweder ist man in Düsseldorf mit dem Hund Rhein- oder Waldkind, wie in Hamburg Elb- oder Alsterkind. Wir sind beides 😉

Gassi-To-Go: Eure liebste Spazierrunde? Mo hat damals von uns ein Versprechen bekommen: Jeden Tag ein neuer Ort. Das funktioniert nach sechs Jahren schon längst nicht mehr. Wir haben das Versprechen modifiziert: Jeden Tag ein anderer Ort.

Where to shop – wo kauft Ihr für Euren Hund ein? Hundefutter aus Meisterhand auf der Spichernstraße. Dogsmopolitan auf der Belsenstraße und bei www.hubertusgold.de

Fundus

Name: Jenny Theisen
Beruf: Kostümbildnerin
jennytheisen.com | @jennypolyester
Hundename: Fundus
Rasse: Mops, ;männlich
Alter: 3
Seit wann in der Familie: Januar 2021
Herkunft: Ich habe Fundi mit ca. einem halben Jahr von einer Familie übernommen, die ihn leider (bzw. zum Glück für uns) nicht mehr behalten konnte / wollte.
Stadtteil: Oberbilk

Der schönste Charakterzug? Loyal wie eine ganze Wolfsherde.

Was macht Deinen Hund ganz besonders? Sein Humor, seine Stimme und seine langen Beine.

Der nervigste Charakterzug? Leinenhass

Worin seid Ihr Euch ähnlich? Impulsive Langschläfer

Ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Hund war? Unmöglich zu beantworten, weil es einfach zu viele gibt. Irgendwie schafft er es, jeden Tag besonderer zu machen.

Euer gemeinsamer Lieblingsort? Belgische Nordseeküste

Gassi-To-Go: Eure liebste Spazierrunde? Der Klassiker: Oberbilk-S in die U-Bahn, Luegplatz aussteigen und ein paar Stunden den Rhein runter (oder hoch, je nach Laune). Oder vom Volksgarten in den Südpark, eine runde um den See mit Halt am Café Südpark und am Ende einen kleinen Zwischenstopp auf dem Hundeplatz.

Fragen an Fundus:

Mein Lieblingsort ist: Während einer Theaterprobe auf dem Schoß

Meine Hobbys sind: Stöckchen / Schleckmatte / Wandern

Mag ich gar nicht: Skateboards

Mein Lieblingsessen: Mozzarella und Ayrandeckel

Ando & Kuma

Name: Vera & Philippe Henco
Beruf: Gründer der Designagentur KittoKatsu und des Schmucklabels Nyyukin
kittokatsu.de @kittokatsubranding | @nyyukin
Hundenamen: Ando & Kuma
Rasse: Standardpudel, männlich
Alter: 10 Jahre und 10 Monate
Seit wann in der Familie: August 2013 & Januar 2023
Stadtteil: Pempelfort

Der schönste Charakterzug? Ando ist einfach ein großartiger Begleiter, er ist immer entspannt und gut drauf und macht neue Freunde (Mensch und Hund), wohin er geht. Kumas Charakter ist noch dabei sich zu formen, er ist aber jetzt schon ein offener, lustiger Kerl.

Was macht Deinen Hund ganz besonders? Wie jede:r Passant:in sagt „Königspudel, die sieht man aber selten. Sollen ja sehr intelligent sein…“

Der nervigste Charakterzug? Kuma ist gerade in der Pubertät, da gibt es also aktuell eine Menge 😅. Ando neigt zu Übereifrigkeit.

Worin seid Ihr Euch ähnlich? Wir sind alle manchmal Eigenbrötler.

Ein ganz besonderes Erlebnis mit den Hunden war: Da gibt es so viele inzwischen. Meistens positive, seltener (aber einprägsamer) peinliche: Kuma hat kürzlich in pubertärem Übermut eine Bar aufgemischt, Ando auf einer gediegenen Weihnachtsfeier unter einen Flügel gekotzt.

Euer gemeinsamer Lieblingsort? Südtiroler Alpen oder generell die Berge.

Gassi-To-Go: Eure liebste Spazierrunde? Der Aaper Wald oder entlang des Rheins Richtung Lörick

Wilfried

Name: Rolf Buck & Raphael Kräutergarten, godmother is Franky
Beruf: Setdesigner, Stylist, Vaseline Shop-Betreiber
rolfbuck.de
Hundename: Wilfried von Fleckefjord der Klötenlecker
Rasse: Rauhaardackel, non-binary mit maskulinen Tendenzen
Alter: 4 Jahre (spart jetzt schon für Botox)
Seit wann in der Familie: Seit 4 Jahren
Stadtteil: Friedrichstadt, Europa, Pempelfort

Der schönste Charakterzug? Sehr lieb, kuschelig und sehr loyal (kommt nach den Haltern)

Was macht Deinen Hund ganz besonders? Will an allem Teil haben, auch bei Aktivitäten auf dem Klo…

Der nervigste Charakterzug? Singen. Heulen. Heulsuse – keinen Respekt vor Privatsphäre

Worin seid Ihr Euch ähnlich? Wir sind sehr emotional und sehr aktiv… und Dramaqueens!

Ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Hund war? Heiligabend hat er meinen super ultraauthentischen Fake-Pelzmantel zerfressen… (ich bin immer noch sauer)

Euer gemeinsamer Lieblingsort? Zwischen den Beinen von Raphael

Gassi-To-Go: Wenn Rolf gassi geht, geht es nur bis zur Haustüre und zurück 😃 Wenn Raphael Gassi geht, gibt es eine 50km-Abenteuer-Tour durch NRW.

Where to shop – wo kauft Ihr für Euren Hund ein? Fellfreunde Friedrichstadt… und Dogsmopolitan und Megazoo

Fragen an Wilfried:

Mein Lieblingsort ist: auf dem Schoß… Ich bin eine Pilowprincess. Und bei Tante Franky im Garten… und Tokio (mein Körbchenkoffer)

Meine Hobbys sind: buddeln, graben, Bagger fahren

Mag ich gar nicht: Kinder, die schmecken nicht

Mein Lieblingsessen: Karotten, Süßkartoffeln, Rote Beete #veganlifestyle

English version:

Who let the dogs out… It’s hard to imagine Düsseldorf’s cityscape without dogs. Almost half of all households in Germany had at least one pet in 2022. This is the result of a representative study by the market research institute Skopos. There are 10.6 million dogs in Germany alone. Every fifth household has at least one. Düsseldorfers also appreciate living with animal companions. But the dog is much more than that – it is a family member. Anyone who has ever had a dog knows that. We would say: Düsseldorf is a dog-friendly city. With the Hofgarten, the banks of the Rhine or in the Grafenberg Forest, there are numerous opportunities for extensive walks. We met Düsseldorf dog people and their furry friends at the places where they prefer to spend time. Come with us on the trail of THE DORF DOGS.

Hitchcock

Name: Sue-M. Lee
Occupation: self-employed @ StyleAlbum
URL: stylealbum.com | @the_stylealbum | @stylealbumshop
Dog’s name: Hitchcock
Breed: Elo, male
Age: 10 years
In the family since: April 2013
District: Golzheim

The best character trait? Hitchcock is super chilled and generally friendly and generous, neither territorial nor food envious or an attention whore. But I’m afraid he’s also a bit stuffy. 🙂

The most annoying trait? Increasingly stubborn with age.

In what ways are you similar? Increasingly stubborn with age.

Where do you shop for your dog? The dog butcher on Spichernstraße.

Mo

Name: Alex & Kristina Weng
Occupation: Marketing Communication Consultants
URL: heimattbwa.de | health-angels.agency
Dog’s name: Mo
Breed: Labrador, male
Age: 6 years
In the family since: Since 8 weeks of age
Origin: Breeder, Lower Rhine
District: Derendorf

The best character trait? Attentive and mindful.

Your favourite place together? As a dog owner in Düsseldorf you are either a Rhine- or forest-kid, like in Hamburg an Elb- or Alster-kid. We are both 😉

Your favourite walk? Mo got a promise from us back then: a new place every day. After six years, that no longer works. We have modified the promise: a different place every day.

Fundus

Name: Jenny Theisen
Occupation: Costume designer
URL: jennytheisen.com | @jennypolyester
Dog’s name: Fundus
Breed: Pug, male
Age: 3 years
In the family since: January 2021
Origin: I adopted Fundi when he was about half a year old from a family who unfortunately (or luckily for us) couldn’t/didn’t want to keep him.
District: Oberbilk

The best character trait? Loyal like a whole herd of wolves.

What makes your dog special? His humour, his voice and his long legs.

In what ways are you similar? Impulsive late risers.

Your favourite walk? The classic: Oberbilk-S on the underground, get off at Luegplatz and walk down (or up, depending on your mood) the Rhine for a couple of hours. Or from Volksgarten to Südpark, a lap around the lake with a stop at Café Südpark and a little stop at the dog park at the end.

Ando & Kuma

Name: Vera & Philippe Henco
Occupation: Founders of design agency KittoKatsu and jewellery label Nyyukin
URL: kittokatsu.de @kittokatsubranding | @nyyukin
Dogs’ names: Ando & Kuma
Breed: Standard Poodle, male
Age: 10 years & 10 months
In the family since: August 2013 & January 2023
District: Pempelfort

Their best character trait? Ando is just a great companion, he is always relaxed and happy and makes new friends (human and canine) wherever he goes. Kuma’s character is still in the making, but he is already an outgoing, fun guy.

The most annoying trait? Kuma is going through puberty right now, so there’s currently a lot :). Ando tends to be a bit of an eager beaver.

How are you similar? We can all be lone wolfs sometimes.

Wilfried

Name: Rolf Buck & Raphael Kräutergarten, godmother is Franky (frankistudios.de)
Occupation: Set designer, stylist, Vaseline shop owner
URL: rolfbuck.de
Dog name: Wilfried von Fleckefjord der Klötenlecker
Breed: Rough-haired dachshund, non-binary with masculine tendencies
Age: 4 years (already saving for Botox)
In the family since: Since 4 years
District: Friedrichstadt, Europe, Pempelfort

What makes your dog special? Wants to be part of everything, even activities on the toilet…

Most annoying trait? Singing. Howling. Crybaby – no respect for privacy.

How are you similar? We are very emotional and very active… and drama queens.

A very special experience with the dog was: On Christmas Eve he chewed up my super ultra authentic fake fur coat… (I’m still pissed)

Where to shop: Fell- freunde Friedrichstadt… and Dogsmopolitan and Megazoo.

Fotos: Sabrina Weniger
Text/Interview: Tina Husemann
© THE DORF 2023

Mehr von TINA

Die 1Live Krone aus der Sicht von…

Am 6. Dezember  2018 hieß es mal wieder #thedorfontour, denn wir begaben...
Weiterlesen