THE DORF THE MAG

Heidi kocht

Heidi Heller ist Ehefrau, Mutter, Familienmensch und leidenschaftliche Köchin. All das vereint sie in ihrem Kochbuch „Heidi kocht“. Auf liebevolle Art und Weise vermittelt sie Gleichgesinnten und Kochinteressierten ihre kulinarische…

No Birch Land – Die Birkenstraße

Einst gab es in Flingern nur Ackerland. Erst Ende des 19. Jahrhunderts wurde hier gebaut. Auf der Birkenstraße ist noch ein Teil des damals entstandenen Arbeiterwohnviertels sichtbar. Die Durchgangsstraße teilt Flingern in Nord und Süd. Vom Wehrhahn aus erst still und grün, kreuzt sie die Ackerstraße, wird trübseliger und mündet schließlich in die Dorotheenstraße. Die Birkenstraße ist voller Kontraste und besonderer Menschen. Es gibt hier so ziemlich alles – außer Birken.

Hidden Portraits by Volker Hermes

Segelschiffe auf hoher See, mathematische Figuren, die aus Käfern wachsen und maskierte Könige: Volker Hermes verbindet auf der Leinwand Welten, Genres und Epochen miteinander. Immer wieder wird der Betrachter hinters Licht geführt und muss manchmal schmunzeln. Wir haben ihn in seinem Hinterhof-Atelier in Düsseldorf besucht.

Kiefern Portraits

Seit den frühen 80ern steht die Kiefernstraße in Flingern für Diversität, Selbstbestimmung und kulturelle Vielfalt. In diesem Jahr feiert sie 40jährigen Geburtstag. Der Fotograf Bernd Schaller lebt seit acht Jahren in der Kiefernstraße. Mit seinem Fotoprojekt “Kiefern Portraits” gibt er den Menschen ein Gesicht, die diesen besonderen Ort Düsseldorfs Tag für Tag mitgehalten und formen.

REVIEW THE DORF x FRIENDS THE MARKET @ ALTE GIESSEREI IGEL

Was ein Tag! Am Samstag, den 23. Oktober 2021 feierten wir die Premiere von THE DORF x FRIENDS THE MARKET im Concept Store Alte Giesserei Igel – und ganz nebenbei den Release unserer fünften Ausgabe von THE DORF THE MAG. Wir sind immer noch ganz baff – denn mit knapp 600 Gästen wurden alle unsere Erwartungen übertroffen und unsere Magazine waren restlos vergriffen. Einen ganzen Tag lang präsentierte eine Vielzahl Düsseldorfer Label, Brands & Friends ihre Produkte, Kollektionen & viele Überraschungen. Wir haben für Euch die schönsten Bilder des Tages!

OKTOBER-TIPPS #4: WOCHEN-HIGHLIGHTS

Diese Woche ist für uns besonders aufregend, da am Mittwoch die Mini-Jubiläumsausgabe unseres THE DORF THE MAG No. 5 erschienen ist. Am Samstag freuen wir uns, zahlreiche Protagonisten aus dem Magazin und vor allem EUCH im Concept Store Alte Giesserei Igel zu sehen. Hier zelebrieren wir THE DORF x FRIENDS • THE MARKET – und das neue Magazin gibt es hier natürlich auch! Bevor wir Euch mit zu viel Magazin-Content vollends zuspammen, haben wir hier wie immer die besten Tipps der kommenden Woche mit einem spannenden Mix aus Kultur, Tanz, Party & Co.! Egal, wo Ihr seid oder ob wir uns sehen: Wir wünschen Euch viel Spaß – bleibt gesund.

THE DORF THE MAG NO. 5

Als unabhängiges Magazin freuen wir uns sehr, in diesem verrückten Jahr 2021 die fünfte Ausgabe von THE DORF · THE MAG zu veröffentlichen – und gleichzeitig mit der “Fünf” unser erstes Mini-Jubiläum zu feiern. THE DORF · THE MAG No. 5 ist ab dem 20. Oktober 2021 bei unseren Partnern und im Onlineshop auf www.shop.thedorf.de erhältlich.

THE CHECK-IN: NIKKO

Werbung: Das Hotel Nikko befindet sich im Herzen des japanischen Viertels und bietet nicht nur perfekte Übernachtungsmöglichkeiten bei einem freizeitlichen Düsseldorf-Aufenthalt, sondern auch Räume für Tagungen, Workshops und Seminare. Für internationale Geschäftsreisende ist das Nikko die erste Anlaufstelle in Düsseldorf. Das Hotel gehört zu einer japanischen Hotelkette und ist nicht nur bei der japanischen Community äusserst beliebt, sondern auch weit über die pulsierende Immermannstraße hinaus. Christina Tahoces, Director of Convention Sales, gibt uns einen Einblick in ihre Arbeit, die Besonderheiten des Hauses und erzählt, wie die gesamte Nikko-Crew die deutsch-japanische Freundschaft verkörpert. 

THE CHECK-IN: HENRI Hotel

Werbung: Zentral gelegen zwischen Altstadt und Hauptbahnhof befindet sich das HENRI HOTEL Düsseldorf im Stadtteil Pempelfort. Hier trifft 60er-Jahre- und 70er-Jahre-Design mit Unique-Faktor auf authentisches Ambiente: Das aufgepeppte Bürogebäude mit 79 Studios ist ein Ort, um abzutauchen und sich in eine andere Zeit versetzen zu lassen. Im Interview erzählt die Service- und Küchenfee Martina Puhl mehr von wiederholten Hochzeitsanträgen, Abendschnittchen und der Vielfältigkeit im Hotel.