Pempelfort

Varia Vardar

Zwischen Büchern, Gin und bunten Madonnen lässt Uta Vardar viel Raum zum Stöbern und Entdecken. Manchmal stolpert man über Dinge, die ungewöhnlich erscheinen, aber dann gibt es eine passende Geschichte dazu, die Uta Vardar gern erzählt.

Feinisa

Es ist Donnerstagmorgen. 10 Uhr. Mindestens 30 Grad. Als wir den Bio-Feinkostladen „Feinisa“ auf der Moltkestraße in Pempelfort betreten, kommt uns eine gut gelaunte Frau entgegen – mit einem großen Lächeln im Gesicht. Isabelle Tebrügge ist frisch gebackene Ladenbesitzerin und steht seit Februar diesen Jahres hinter ihrer eigenen Ladentheke. Mit gerade einmal 24 Jahren hat sie sich in die Selbständigkeit gestürzt und brennt für „Feinisa“.

Wyno Weinbar

In der Weinbar in Pempelfort kann man zu einem Glas Wein aus biodynamischen Anbau sehr stilvoll ausgelassen sein. Eine Einladung zum Verlassen der Comfort Zone und eine Erklärung für alle, die über das Wort „biodynamisch“ stolpern.

Hitchcoq

Das Landesgericht von Tennessee ausgerechnet in Australien kennen und lieben zu lernen, hört sich zunächst vielleicht etwas befremdlich an. Aber genau so begann die Erfolgsgeschichte von Ben und Fabian vom „Hitchcoq“ auf der Nordstraße. 

Rebel’s Garage

„Roll with them!“ Besser kann man die Produkte der „Rebel’s Garage“ wohl nicht beschreiben. Angefangen in einer alten Scheune in Hösel und einer Zwischenstation am Wehrhahn sind Sascha und Jane mit ihrem Team nun seit 2005 in der Gneisenaustraße 10 in Pempelfort ansässig. Und die Räumlichkeiten sind optimal: Vorne ist der Skateshop und hinten die Werkstatt für die Boards.

THE BLOKE – CUSTOM SUITS

Was haben der „Art Düsseldorf“-Messechef, die Moderatoren Jan Böhmermann und Simon Beeck, sowie Fußballnationalspieler Jonas Hector gemeinsam? Sie alle verbindet die Liebe zu Maßanzügen und zwar am liebsten vom Düsseldorfer Maßatelier „The Bloke“, was übersetzt so viel wie “der Kerl” heißt.

Mode-Führung: Behind the Scene

Das im DORF aber auch abseits von Glanz und Glamour Fashion betrieben wird, zeigt die die Mode-Führung „Behind the Scene“. An vier Terminen leitet Designerin Marion Strehlow die Teilnehmer_innen durch die Ateliers der Stadt und gibt einen Einblick hinter die Kulissen. Los geht’s am 15. Juni 2019 mit der ersten Tour.

25hours Hotel Das Tour

Werbung: Frühstücken in einem Café wie in den kleinen Rues der französischen Hauptstadt, direkt nebenan im Kiosk petits Souvenirs entdecken und dann mit Schindelhauer-Bikes die Stadt erkunden? Klingt wie ein perfekter Start in einen Paris-Kurztrip, ist aber das Erdgeschoss des 25hours Hotel „Das Tour“, mitten im DORF. Passend zum künstlerisch-französischen Ambiente befindet sich das Hotel im Le Quartier Central am ehemaligen Güterbahnhof in Derendorf.

La Parisienne by K Fashion Clothing

***UPDATE: Oops, sehr schade! La Parisienne gibt es nicht mehr.***
Düsseldorf Pempelfort hat modischen Zuwachs bekommen. Seit Mai 2014 gibt es auf der Collenbachstraße die neue Boutique La Parisienne by K Fashion Clothing …

Madeira Drive

***UPDATE: Oops, Madeira Drive gibt es nicht mehr. Schade.***
Im Madeira Drive, einer alten Tankstelle, ziehen sich britischer Rocker-Style, Nostalgie und Tradition wie ein roter Faden durch Werkstatt, Café und Store …