Mid-Century Designklassiker & USM Haller Möbel • Norman Henry Showrooms

Kristof Puller © THE DORF

Werbung: Ikea kann jeder. In seinen beiden Showrooms in Pempelfort zeigt Norman Henry Schichtel, wie es auch individueller – und vor allem nachhaltiger geht. Ob einzigartige Mid-Century-Möbel oder zeitgenössische Design-Objekte, dänische Sideboards der 60er Jahre bis zum Upcycling-Unikat – Möbel jenseits der Massenware und Einzelstücke mit Patina und Charakter sind gefragter denn je. Aktuell lohnt sich besonders ein Besuch für USM-Haller-Fans, denn unter den zahlreichen Designklassikern gibt es eine große Auswahl direkt verfügbarer USM-Haller-Stücke.

In seinen beiden Showrooms in Pempelfort präsentiert Norman Henry Schichtel, über den wir bereits im THE MAG No. 5 berichtet haben, hochwertige aufbereitete Vintagestücke. Die Liebe zu Vintagemöbeln wurde Norman Henry in die Wiege gelegt. Der 26-Jährige ist zwischen Mid-Century Objekten und Designklassikern groß geworden, denn seine Eltern haben sehr viel Wert auf eine schöne und hochwertige Einrichtung gelegt. Noch heute denkt der Düsseldorfer gerne an Wochenendausflüge nach Antwerpen und Brüssel zurück, wo es bekanntermaßen besonders viele tolle Vintage- und Design-Händler gibt. Diese haben ihn zum Designhandel inspiriert. In den Stores gibt er seine Begeisterung, zusammen mit den besonderen Geschichten hinter den Objekten, weiter.

USM-Haller-Liebhaber sollten aktuell genauer hinsehen, denn im Sortiment ist eine große Auswahl USM-Haller-Stücke in lichtgrau. Die Schweizer Marke ist bekannt für die Langlebigkeit und Vielseitigkeit ihrer Produkte. Einzelne Elemente können durch das modulare Bausystem miteinander verbunden und so in verschiedene, individuell abgestimmte Objekte umgewandelt werden. Die Rollcontainer, Low- und Highboards funktionieren aber auch alleinstehend ziemlich gut. Ein Samstagsausflug, um eine Ergänzung oder ein neues Einzelstück für die eigenen vier Wände zu finden, lohnt sich also.

 

NORMAN HENRY
Parkstraße 67A &
Ludwig-Wolker-Straße 1
40477 Düsseldorf

www.normanhenry.de
@normanhenry.de

Öffnungszeiten
Sa: 14 bis 18 Uhr oder nach Vereinbarung

Zahlungsmöglichkeiten
Bar & Karte

Fotos: Kristof Puller/siehe Bildbeschreibung
Text: Karolina Landowoski & Lisa-Marie Dreuw 
© THE DORF 2023 

Mehr von THE DORF

Small-Talk, Termine & Sonst So

Die Düsseldorfer Künstlerin Marlin de Haan kehrt mit ihrem Team in den...
Weiterlesen